Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Verband der deutschen Internetwirtschaft ermittelt Sicherheitsthemen 2010

(ots) – In diesem Jahr sollten sich Unternehmen beim Thema Internet-Sicherheit nicht zurücklehnen. Bei einer branchenübergreifenden Experten-Befragung* des eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft hielten 82% der Teilnehmer die allgemeine Bedrohungslage der Sicherheit im Netz für wachsend oder stark wachsend. Wichtigste Sicherheitsthemen sind dabei der Schutz vor Schadsoftware im Web und der Datenschutz.

(ots) - In diesem Jahr sollten sich Unternehmen beim Thema Internet-Sicherheit nicht zurücklehnen. Bei einer branchenübergreifenden Experten-Befragung* des eco - Verband der deutschen Internetwirtschaft hielten 82% der Teilnehmer die allgemeine Bedrohungslage der Sicherheit im Netz für wachsend oder stark wachsend. Wichtigste Sicherheitsthemen sind dabei der Schutz vor Schadsoftware im Web und der Datenschutz.

Die Abwehr von Schadsoftware im Web ist für 77 % der Befragten ein besonders wichtiges technisches Sicherheitsthema für 2010 und liegt so mit Abstand vorne. „Botnetze, Viren und andere Malware rücken immer mehr in den Fokus öffentlicher Aufmerksamkeit, zunächst im Bereich E-Mail und jetzt auch, was das Web angeht – das zeigt, dass das Problembewusstsein wächst. Hier müssen dringend Allianzen gebildet werden, damit Staat, Nutzer und Industrie gemeinsam gegen das Problem vorgehen“, sagt Dr. Kurt Brand, Leiter des eco Arbeitskreises Sicherheit. Als weitere wichtige Sicherheitsthemen im technischen Bereich sehen die Befragten E-Mail-Verschlüsselung (62 % Nennungen wichtig oder sehr wichtig) und Smartphone Security (56 % Nennungen wichtig oder sehr wichtig). Immerhin die Hälfte der Befragten wünscht sich weiterhin eine verbesserte Spamerkennung und -behandlung.

Den Datenschutz halten 90% der Befragten für wichtig oder sehr wichtig, das ist die höchste Bewertung bei den organisatorischen Sicherheitsthemen im kommenden Jahr. „Datenschutz bedeutet heute, einen stetig wachsenden Aufwand für Datensicherheit betreiben zu müssen. Die Unternehmen brauchen im Interesse ihrer Kunden dafür geeignete Rahmenbedingungen, die ihnen Rechtssicherheit geben. Das wird ein wichtiges Thema der nächsten Zeit, gerade auch auf europäischer Ebene“, sagt eco Geschäftsführer Harald A. Summa. Ebenfalls einen hohen Stellenwert messen 86 % der Befragten der Mitarbeitersensibilisierung bei, gefolgt von Konzeption und Compliance (82 %). Insgesamt werden organisatorische Sicherheitsthemen höher bewertet als technische. „Hier wird deutlich, dass Sicherheit nur mit planvollem Vorgehen erreicht werden kann“, erläutert Dr. Kurt Brand.

Ein Summary der Umfrage ist erhältlich bei katrin.mallener@eco.de. Weitere Informationen zum eco Arbeitskreis Sicherheit finden sich unter http://www.eco.de/arbeitskreise/sicherheit.htm.

*Befragt wurden Unternehmen aller Größenklassen und verschiedener Branchen. Die Befragung wurde schriftlich und per Online-Fragebogen durchgeführt.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

Anzeige
Send this to a friend