Connect with us

Hi, what are you looking for?

Bizz Tipps

Ein Stuhl muss passen wie ein Anzug

Auch Laien wissen es nicht erst seit gestern: Sitzen auf den falschen Stühlen verursacht schmerzhafte Rückenleiden. „Das richtige Sitzen will gelernt sein“, sagt Stefan Dreetz, Geschäftsführer bei TOP Büromöbel in Köln- Ehrenfeld. Der Kauf eines ergonomisch richtigen Stuhles sei daher eine sinnvolle, langfristige Investition und motiviere täglich bei der Arbeit, weiß der Experte zudem. Gemeinsam mit seinem kompetenten Mitarbeiter-Team berät er daher fachlich versiert und individuell abgestimmt auf die Wünsche seiner Kunden: „In unserer Ausstellung an der Oscar-Jäger-Straße halten wir Kölns umfangreichste sowie kreativste Auswahl an individuellen Sitzmöbeln fürs Büro bereit.“

TOP B�rom�bel

„Monotone Arbeitsprozesse zehren an unserer Gesundheit“

Nach Untersuchungen der deutschen Berufsgenossenschaften stellen Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen den mit Abstand größten Anteil der betrieblichen Fehlzeiten: 30 % aller Ausfallzeiten betreffen Rückenprobleme im weitesten Sinne. Und genau hier sieht Dreetz die Schnittstelle zu seinem Angebot: „Neben mangelnder Bewegung sind insbesondere monotone Arbeitsprozesse dafür ausschlaggebend. Daher sollte ein ergonomisch richtiger Stuhl auch zu den körperlichen Gegebenheiten eines jeden Einzelnen passen:

Ein Stuhl muss passen wie ein Anzug.“ Er sollte über einen verstellbaren Schiebesitz verfügen, höhenverstellbare Armlehnen haben und eine Synchrontechnik, die bei jeder Bewegung unterstützend mitgeht. Gleiches gilt für einen Steharbeitsplatz – Tisch und Mensch müssen zusammen passen.

Versicherungsträger kann sich an Kosten beteiligen

Wem das noch zu technisch klingt, der ist eingeladen, die rund 1.600 m² große Ausstellung vor Ort zu besuchen und sich von einem der sieben Mitarbeiter persönlich beraten zu lassen, Probesitzen der circa 150 Stühle selbstverständlich inklusive. Über die Beratung hinaus bietet TOP Büromöbel ein breit gefächertes Angebot vom Liefer- und Montageservice über der CAD-Planung bis hin zu Sonderanfertigungen und Leihmöbeln. Auf eine Besonderheit macht Stefan Dreetz außerdem aufmerksam: „Jeder Versicherte, bei dem die berufliche Rehabilitation und das notwendige Hilfsmittel zur Aufrechterhaltung und zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit und des Arbeitsplatzes dient, kann einen Antrag auf Bezuschussung seines Bürostuhles stellen. Die Deutsche Rentenversicherung Bund und andere Träger bieten hier zahlreiche Leistungen an.“ Das Team von TOP Büromöbel bewegt sich auch hier auf sicherem Boden und informiert ausführlich über die Möglichkeiten einer Kostenübernahme.

Top Büromöbel
Oskar-Jäger-Straße 117-123
50825 Köln

Telefon: 0221 / 95 44 79-0
www.topbueromoebel.com

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

Unternehmen

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

Personal

Im Januar 2020 wurde der allgemeine gesetzliche Mindestlohn zum mittlerweile vierten Mal erhöht, auf aktuell 9,35 Euro. Doch lediglich 11% der befragten Unternehmen planen...

News

Interview mit Hannah Rothe, Sehexpertin, Top 100 Optikerin und Inhaberin von „Augenblick Optiker“ in Engelskirchen, einem inhabergeführten Fachgeschäft mit vier Mitarbeiterinnen.

Personal

Banken, Automobilunternehmen und viele andere Großkonzerne verschiedener Branchen bauen derzeit tausende Stellen ab. Das belegen Dutzende Meldungen der letzten Wochen und Monate. Dieser Trend...

News

In den letzten Tagen konnten für weitere zehn Oebel-Standorte Übernehmer gefunden werden. Damit hat die Hälfte der bei Insolvenzeröffnung noch geöffneten 100 Filialen neue...

IT & Telekommunikation

Umfrage des Cyber Defense-Anbieters zeigt: Unternehmen haben das Potenzial von Awareness-Schulungen erkannt - nutzen es aber bislang nicht.

Anzeige
Send this to a friend