Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Per SMS beim Essen gehen bis zu 30 EURO sparen

Mit 5mal4.de geht ein neues, intelligentes Gutscheinmodell an den Start. Was es mit dem Namen auf sich hat, erschließt sich bei anderer Schreibweise. „44444“ ist die SMS-Nummer für hungrig-genussvolle Sparfüchse.

5mal4.de

Die sollten, wenn sie einen Restaurantbesuch planen oder spontan vor einem Lokal stehen, das mit dem markanten grünen 5mal4-Aufkleber wirbt, umgehend zum Handy greifen und an die „44444“ SMSen. Als Text genügen die Worte „Gutschein Restaurantname“. Stattet man etwa einem bekannten Griechen am Deutzer Kennedyufer einen Besuch ab, tippt man „Gutschein Oasis“ ins Handy, ab an 5 mal die 4 und das zweite Hauptgericht gibt es gratis.

Ganz kostenlos ist die Aktion nicht, denn der 2für1 Einzelgutschein muss mit 1,99 Euro bezahlt werden. In wenigen Ausnahmen kann der Gutschein auch mehr als 1,99 Euro kosten. Ein vergleichsweise schmaler Obolus, der auf ganz einfache Art und Weise mit der Telefonrechnung einbehalten wird. „Ein Gutscheinmodell muss vor allem zwei Dinge beherrschen: Es muss für jeden, auch ohne tolles Smartphone, sofort kinderleicht nutzbar sein und für die Gastronomiepartner ein durchdachtes, individuelles Serviceangebot bereithalten“, weiß Dr. Claus Hilgers, Geschäftsführer und Mitbegründer von 5mal4.

Für diese kinderleichte Handhabung steht die Einbindung über SMS. Auf alle anderen Dinge wie Vertragsbindung, Mindestabnahme und Programmdownloads wird bei 5mal4.de bewusst verzichtet. Der aktivierte Gutschein landet auf dem Handy und sollte vor dem Bestellen bei der Bedienung vorgezeigt werden. Einfacher kann sparen nicht sein.

Gastronomen können Besucherströme lenken

Auch für die Gastronomen lohnt sich die Partnerschaft mit 5mal4. Denn anders als bei den vielen in Umlauf befindlichen Gutscheinheftchen können die Wirte selbst steuern, wie viele Gutscheine sie an einem Tag zulassen. Für die Restaurants ist die Teilnahme absolut kostenfrei. Ist das Lokal zu bestimmten Zeiten von der Stammkundschaft belegt, wird auf die Gutscheine verzichtet. In schwachen Zeiten hingegen können gleich mehrere Gutscheine ausgegeben werden, um neue und neugierige Kundschaft anzuziehen. Diese kann dann durch gute Qualität und aufmerksamen Service überzeugt und zum Wiederholungstäter werden.

Die beteiligten Gastronomiebetriebe werden auf der professionell geführten Website 5mal4.de vorgestellt und nutzen den enormen Werbeeffekt. 44444 ist die Nummer, die momentan in Köln,Wiesbaden und München doppelten Genuss zum einfachen Preis beschert. Aber weitere deutsche Großstädte wie Berlin, Hamburg und Stuttgart sind bereits im Visier von 5mal4.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Greta Thunberg und die Klimastreiks haben das Thema Nachhaltigkeit weltweit stark in den Fokus der Öffentlichkeit gerückt. Im Zeichen der Ressourcenschonung überdenken auch die...

Life & Balance

Fitnessarmbänder liegen voll im Trend. Die Vielfalt an unterschiedlichen Modellen ist so breit gestreut wie das Preisniveau. Im Test: Das Fitnessarmband Easyfit Touch 2...

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Das Sal's Kitchen bietet anspruchsvolle Kreativküche mit internationalen Einflüssen an und punktet vor allem in Sachen Qualität und Frische. Zwar liegt der Fokus auf...

Aktuell

Die Nutzung eines internetfähigen Mobiltelefons ist keine Frage des Alters. Fast drei von zehn Deutschen ab 65 Jahren nutzen bereits Smartphones.

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Japan gilt als das Land der aufgehenden Sonne und der Kölner ist weltweit als Frohnatur bekannt. Wenn diese beiden sonnigen Gemüter aufeinandertreffen, sind (Gaumen-)Freuden...

News

Die Zeit wird kommen, in der WhatsApp mehr als "nur" ein Chat- bzw. Fotosharing-Dienst sein wird. Einkaufen gehen, Urlaub buchen, Taxi bestellen: Lässt man...

News

Es ist kein Wunder, dass WhatsApp seit Jahren zu den beliebtesten Nachrichten-Apps gehört. Im ersten Jahr ist sie komplett kostenlos und auch danach fallen...

Anzeige