Connect with us

Hi, what are you looking for?

Startups

Telekom vermittelt zwischen Startups und Mittelstand

Noch immer haben viele mittelständische Unternehmen Probleme damit, sich auf die zunehmende Digitalisierung einzustellen. Junge Startups hingegen sind in diesem Bereich zuhause und bringen immer wieder neue Lösungen auf den Markt, die klassische Arbeitsabläufe optimieren können. Die Telekom will nun mithelfen, Brücken zwischen beiden Gruppen zu bauen.

Deutsche Telekom AG

Telekom wird zum Brückenbauer

Mit Veranstaltungen wie zuletzt in der Telekom Design Gallary im Bonner Hauptquartier versteht sich der Telekommunikationskonzern einmal mehr als Brückenbauer. Hier wurden Startups und Mittelständler in zwei Gruppen durch die Räume geführt und zum Ideenaustausch angeregt, so zum Beispiel im Raum „Smart Home“, der wie ein Wohnzimmer eingerichtet war. Hier hatten junge Unternehmen wie die Analytics-Plattform Datalover oder das Startup Navis, das eine Technologie zum Scannen von Innenräumen anbietet, die Möglichkeit, ihre Produkte direkt beim Kunden zu pitchen.

Und auch mit anderen Veranstaltungen will die Telekom es Startups und Mittelständlern vereinfachen zusammenzukommen. Hier ist etwa das Startup-Programm TechBoost zu nennen. Dass solche Programme mehr als nötig sind, erklärt Telekom-Chef Tim Höttges im Gespräch mit Gründerszene. In mittelständischen Unternehmen und kleinen Betrieben stehen schlichtweg nicht die Kapazitäten zur Verfügung, die Startup-Szene weltweit zu verfolgen. Sie brauchen jemanden, der ihnen Kontakte vermittelt und sie in die Szene einführt. Eine wichtige Rolle soll dabei auch die Nutzung der Telekom-Cloud-Lösung spielen.

Mittelständler noch vor vielen Herausforderungen

Obwohl die Digitalisierung ein Thema ist, das seit vielen Jahren eine große Rolle spielt, haben immer noch viele Mittelständler Probleme damit. So berichtete die Wirtschaftswoche im April 2017 über die Studie „Psychologie der Digitalisierung“, laut der sich noch immer viele Mittelständler unsicher und gehemmt bei dem Thema fühlen. Laut Höttges bestehen Probleme vor allem darin, dass in den mittelständischen Unternehmen Prozesse existieren, die seit Jahrzehnten funktionieren. Es sei verständlich, dass man angesichts neuer Technologien und Umwälzungen nun Verunsicherungen zeige. Laut einer Bitkom-Umfrage vom Januar 2017 haben sich außerdem gerade einmal 18 Prozent der Mittelständler Hilfe von außen für die Vorantreibung der Digitalisierung in ihrem Betrieb gesucht. Umso wichtiger sei es, so Höttges abschließend, dass alteingesessene Unternehmen und junge Startups jetzt voneinander lernen, um die Herausforderungen der Zukunft gemeinsam zu meistern.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

Beliebte Beiträge

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

Anzeige
Send this to a friend