Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Handwerk soll Urlauber locken – NRW will traditionelle Betriebe stärker als touristische Attraktion herausstellen

(ddp-nrw). In Nordrhein-Westfalen soll das regionale Handwerk als touristische Besonderheit stärker als bisher vermarktet werden. Denn anders als etwa in Süddeutschland oder in Ländern wie Österreich und der Schweiz ist die Zusammenarbeit von Handwerk und Tourismus in NRW noch weitgehend unterentwickelt, wie eine am Donnerstag in Düsseldorf veröffentlichte Studie bilanziert.

(ddp-nrw). In Nordrhein-Westfalen soll das regionale Handwerk als touristische Besonderheit stärker als bisher vermarktet werden. Denn anders als etwa in Süddeutschland oder in Ländern wie Österreich und der Schweiz ist die Zusammenarbeit von Handwerk und Tourismus in NRW noch weitgehend unterentwickelt, wie eine am Donnerstag in Düsseldorf veröffentlichte Studie bilanziert.

Gründe dafür seien sowohl fehlende Kenntnisse der regionalen Tourismusbehörden als auch mangelnde Kontakte der Handwerker zu den touristischen Anlaufstellen, heißt es in der vom Westdeutschen Handwerkskammertag mit Unterstützung des NRW-Wirtschaftsministeriums in Auftrag gegebenen Studie. Demnach bieten statistisch nur 1,5 von 1000 Handwerksbetrieben regelmäßig touristische Angebote an.

Als Konsequenz will das Land nun die Zusammenarbeit von Handwerk und Tourismus verbessern helfen. Dazu sollen zunächst drei Modellregionen bei der Entwicklung von handwerkstouristischen Netzwerken mit je 30 000 Euro unterstützt werden. Die Auswahl der Regionen soll bis Jahresende erfolgen. Zur Verbesserung des Kontaktes zwischen Handwerk und Tourismus empfiehlt die Studie den Aufbau einer Online-Datenbank mit den Betrieben.

«Wir wollen Handwerk und Tourismus regional enger zusammenbringen», sagte Wirtschaftsministerin Christa Thoben (CDU). Durch die engere Verzahnung von Handwerk und Tourismus könnten beide Partner nur gewinnen. Dem Handwerk würden neue Perspektiven eröffnet und der Tourismus der Region erhalte zusätzliche Impulse. Damit könnten erhebliche wirtschaftliche Potenziale erschlossen werden. 

«Bei Handwerk und Tourismus wird zu viel an bayerische und österreichischeIdyllen oder thüringisches Kunsthandwerk gedacht – das ist falsch», sagte der Präsident des Westdeutschen Handwerkskammertages, Franz-Josef Knieps. Gerade das Industrieland NRW habe viel traditionelles Handwerk zu bieten, das es zu entdecken gelte.

Als Beispiele für eine bereits gelungene Verzahnung von Tourismus und Handwerk in NRW nennt die Studie unter anderem den Europäischen Kunsthandwerkermarkt rund um den Dom in Aachen, der jedes Jahr im Spätsommer rund 250 000 Besucher anzieht. Weitere Beispiele sind das Westfälische Freilichtmuseum in Hagen und die Dombauhütte in Köln. Erwähnt werden auch die Senfmühle in Monschau oder die Glashütte in Bad Driburg. Touristische Themenrouten sind etwa der Handwerkspfad Ostwestfalen-Lippe oder der Kölner Brauhaus-Wanderweg. 

Neben den Brauereien sind laut Studie Bäckereien, das Töpferhandwerk und die Glaskünstler bei der touristischen Vermarktung ihrer Arbeit am aktivsten. Die meisten touristisch aktiven Handwerker finden sich in den Ferienregionen von Münster- und Sauerland. Am wenigsten touristisch engagiert sind dagegen die Handwerker im Bergischen Land, in Düsseldorf, Köln sowie im Rhein-Erft-Kreis.

(Quelle: Pressekonferenz)
Von Frank Bretschneider

 

ddp

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

Henriete Reker und Dr Manfred Janssen Henriete Reker und Dr Manfred Janssen

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos Corona – Lohmar testet sicher, schnell und kostenlos

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige Martin Müller (r.) und Klaus Offermann (l.) unterstützen in der "Mister Matching Community" KMUs, Freiberufler und Selbständige

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

News

Wer eine Detektei beauftragt, möchte sichergehen, dass der gewählte Partner zuverlässig und verschwiegen ist. Bei vielen Detekteien muss man jedoch einen gehörigen Vertrauensvorschuss leisten....

News

Voller Dynamik und mit vielen guten Vorsätzen startete die NRW-Regierung unter CDU-Ministerpräsident Laschet in das zweite Regierungsjahr, so Finanzminister Lutz Lienenkämper (49). Sein vorrangiges...

News

Im Jahr 2015 investierten 2080 Betriebe der nordrhein-westfälischen Industrie (Produzierendes Gewerbe ohne Baugewerbe) 1,08 Milliarden Euro in den Umweltschutz.

News

Nur noch 37,5 Prozent aller im Jahr 2009 gegründeten Unternehmen existierte fünf Jahre nach dem Start noch. Gastwirte scheinen dabei den kürzesten Atem zu...

News

Nominal um 1,4 Prozent (real: + 0,1 Prozent) erhöhten sich im April die Umsätze im nordrhein-westfälischen Einzelhandel. Das Gastgewerbe in NRW musste im selben...

News

1,2 Millionen Touristen aus dem Ausland kamen im ersten Quartal 2017 nach Nordrhein-Westfalen - ein Plus von 14,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreswert!

News

Die Umsätze im nordrhein-westfälischen Gastgewerbe waren im März 2017 real – also unter Berücksichtigung der Preisentwicklung – um 9,9 Prozent höher als im entsprechenden...

Anzeige
Send this to a friend