Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

Krisengipfel 2007 an der Universität Münster

Unternehmenskrisen – einige sind bereits im Vorfeld abzusehen, manche schleichen sich langsam und heimlich heran, doch die meisten Krisen brechen plötzlich und unerwartet über Unternehmen und ihre Führungskräfte herein. Welche Maßnahmen zur Prävention und Bewältigung von Krisen, Skandalen, Naturkatastrophen und Terroranschlägen geeignet sind, zeigt der Krisengipfel 2007 am 15. März 2007 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Unternehmenskrisen - einige sind bereits im Vorfeld abzusehen, manche schleichen sich langsam und heimlich heran, doch die meisten Krisen brechen plötzlich und unerwartet über Unternehmen und ihre Führungskräfte herein. Welche Maßnahmen zur Prävention und Bewältigung von Krisen, Skandalen, Naturkatastrophen und Terroranschlägen geeignet sind, zeigt der Krisengipfel 2007 am 15. März 2007 an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Themen sind u.a. die Notfallvorsorge von E.ON bei Stromausfällen, das Issues Management von McDonald’s, die Krisenreaktion des Landkreises Emsland auf das Transrapid-Unglück und die Kommunikationspolitik des QS-Prüfsystems für Lebensmittel. Weitere Referenten kommen u.a. von der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft und vom Bundesverteidigungsministerium.

„Fehler bei der Kommunikation können ein kritisches Ereignis drastisch verschlimmern“, warnt Krisengipfel-Initiator Frank Roselieb, Leiter des Kieler Krisennavigator – Institut für Krisenforschung. „Deshalb sind professionelle Krisenkommunikation und systematisches Krisenmanagement unverzichtbar.“ Der Kongress richtet sich an Pressesprecher, Kommunikationsverantwortliche und Führungskräfte in Unternehmen, Verbänden, Behörden und in der Politik.

„Medien skandalisieren kritische Ereignisse nicht nur, sondern klären durch ihre Berichterstattung auch auf – zuweilen sogar zugunsten der betroffenen Einrichtung“, sagt Ulrike Röttger, Professorin am Institut für Kommunikationswissenschaft der Universität Münster. Gemeinsam mit Redakteuren von „Die Zeit“, „Manager Magazin“, „Monitor“ und „Bildblog.de“ sowie Pressesprechern und Krisenberatern diskutiert sie in einer Expertenrunde über die Rolle der Medien im Krisenfall.

Der Krisengipfel 2007 wird vom Krisennavigator – Institut für Krisenforschung, einem „Spin-Off“ der Kieler Universität, gemeinsam mit dem Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster veranstaltet. Der Bundesverband deutscher Pressesprecher, die Deutsche Gesellschaft für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und die Deutsche Gesellschaft für Krisenmanagement e.V. unterstützen die Fachtagung als Veranstaltungspartner.

 

k.olbrisch

Advertisement

Die letzten Beiträge

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

News

Der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) plant für 2021 drei Tarifänderungen. Das kündigte VRR-Vorstand José Luis Castrillo gegenüber der Düsseldorfer "Rheinischen Post" (Samstag) an. In der...

Beliebte Beiträge

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Unternehmen

Der Verein TransFair (Fairtrade Deutschland) hat heute (29.10.) zum siebten Mal Deutschlands größte Auszeichnung für herausragende Akteure im fairen Handel verliehen: Die REWE Group...

News

An kaum einem anderen Ort ist Hygiene wichtiger als in einem Krankenhaus. Mit einem innovativen Reinigungsverfahren verbessert das St. Hildegardis die Reinigung der Patientenzimmer...

News

Kaum eine Branche leidet stärker unter den Corona-Beschränkungen als die Gastronomie. Mit sinkenden Temperaturen wird es daher überlebensnotwendig sein, den Schutz der Gäste im...

News

Die Entwicklung der PKW-Absatzzahlen im dritten Quartal sprechen eine deutliche Sprache: Während im zweiten Quartal 2020 noch 36.622 Ford PKW neu zugelassen worden waren,...

News

Zum autonomen Transport der Zukunft gehört ein autonomer Trailer – logisch, denn hier findet der Transport schließlich statt. Deshalb fördert das Bundeswirtschaftsministerium für Wirtschaft...

Weitere Beiträge

News

„Dass der Lockdown verlängert wird, war angesichts der weiterhin hohen Infektionszahlen schon zu befürchten“, sagt Frank Hemig, stv. Hauptgeschäftsführer der IHK Köln. „Angesichts der...

News

In zentraler Lage im ehemaligen Opel Autohaus Bässgen, Frankfurter Straße in Siegburg, eröffnete die Medicare ein COVID-Testzentrum, um nun auch im Raum Siegburg für...

News

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG erweitert ihren Vorstand. Dirk Steinmetz ist seit dem 01.11.2020 als Chief Financial Officer (CFO) für den Bereich Finance...

Startups

Das Kölner bio-vegane Restaurant Bunte Burger gewinnt den zum zweiten Mal ausgelobten METRO Preis für nachhaltige Gastronomie. Das konsequent grüne Konzept des fleischlosen Burger...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Interviews

Lesson learned: Die Corona-Krise beschleunigt die Digitalisierung von Geschäftsprozessen. Ein staatliches Förderprogramm des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) bietet finanzielle Hilfe. Die Puetter...

Startups

Das Bonner IT-Sicherheitsunternehmen wird die Entwicklung seiner Software-Testplattform beschleunigen und gleichzeitig den neuen Standard für Softwaresicherheit definieren.

News

Köln vor 90 Jahren: Der ambitionierte Oberbürgermeister Konrad Adenauer hat in seiner Amtszeit bereits einige Großprojekte vorangetrieben. Die Messehallen sind gebaut, die Universität neu...

Advertisement
Send this to a friend