Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

IHK Bonn: Leichte Zunahme der Unternehmensinsolvenzen

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg ist im ersten Quartal 2010 um 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen.

Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen im Bezirk der Industrie- und Handelskammer (IHK) Bonn/Rhein-Sieg ist im ersten Quartal 2010 um 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen.

In Nordrhein-Westfalen war nach den Zahlen des Statistischen Landesamtes ein Zuwachs von 13,4 Prozent zu verzeichnen. In Bonn wurden im ersten Quartal 2010 49 Unternehmensinsolvenzen gemeldet, das waren 14 Prozent mehr als im ersten Quartal 2009 (43). Im Rhein-Sieg-Kreis blieb die Situation fast unverändert – von 82 im ersten Quartal 2009 auf 83 im ersten Quartal 2010 (+ 1,2 Prozent). Von den Insolvenzen in Bonn waren 194 Beschäftigte betroffen, die voraussichtlichen Forderungen belaufen sich auf 36 Millionen Euro. Im Rhein-Sieg-Kreis waren 175 Beschäftigte betroffen bei Forderungen von 35,7 Millionen Euro. „Die Zahlen sind auf die Wirtschafts- und Finanzkrise zurück zu führen, wobei wir aber davon ausgehen, dass wir den Scheitelpunkt der Krise hinter uns gelassen haben, auch wenn die Substanz bei vielen betroffenen Unternehmen nicht ausreichen wird, so dass weitere Insolvenzen zu erwarten sind“, erläutert IHK-Konjunkturexpertin Carina Nillies.

Bei den Insolvenzen handelt es sich zu fast zwei Drittel um Kleingewerbetreibende, Einzelunternehmer oder Freiberufler, der Anteil der GmbHs beläuft sich auf knapp 30 Prozent. Nillies: „Unsere Region ist stark von kleinen Unternehmen im Dienstleistungsbereich geprägt, so dass der Anstieg bei den Unternehmensinsolvenzen nicht auf den Arbeitsmarkt durchgeschlagen hat. Hier sind die Zahlen nach wie vor positiv, wobei die Kurzarbeit in vielen Industriebetrieben dämpfend wirkt, aber auch generell rückläufig ist.“

Mit einem eigenen Veranstaltungsprogramm „Stark für den Aufschwung. Finanzierung, Innovation, Märkte“ möchte die IHK Bonn/Rhein-Sieg ihre Unternehmen bei der Bewältigung der Wirtschafts- und Finanzkrise unterstützen und neue Perspektiven für Wachstum und Beschäftigung aufzeigen. Nähere Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es unter www.ihk-bonn.de, Webcode 881.

Quelle: IHK Bonn/Rhein-Sieg

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

Anzeige
Send this to a friend