Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

OLG Köln: Werbung mit wissenschaftlichen Versuchen kann irreführend sein

Das OLG Köln (Urteil vom 19.04.2013 – 6 U 206/12) hat entschieden, dass ein Unternehmen dann irreführend wirbt, wenn die Werbeaussage „kämpft am besten gegen Fett“ gemeinsam mit einem Schauversuch kommuniziert wird, bei dem das Versuchsergebnis auf einer bekannten physikalischen Reaktion und nicht etwa auf der Wirkungsweise des beworbenen Spülmittels beruht.

Das OLG Köln (Urteil vom 19.04.2013 – 6 U 206/12) hat entschieden, dass ein Unternehmen dann irreführend wirbt, wenn die Werbeaussage „kämpft am besten gegen Fett“ gemeinsam mit einem Schauversuch kommuniziert wird, bei dem das Versuchsergebnis auf einer bekannten physikalischen Reaktion und nicht etwa auf der Wirkungsweise des beworbenen Spülmittels beruht.

Im vorliegenden Fall hat ein werbendes Unternehmen ein Werbevideo erstellt, in dem die Wirkung zweier Spülmittel verglichen werden sollten. Dafür wurden zwei Gefäße aufgestellt und mit Wasser und Fett befüllt. Dann wurde ein Teller mit dem Spülmittel der Antragsgegnerin und ein Teller mit einem vergleichbaren Produkt benetzt und in die Gefäße getaucht. Gezeigt wurde dann die Oberfläche der Gefäße, so dass die Wasseroberfläche sichtbar wurde. Im Gefäß der Antragsgegnerin – genauer auf der Wasseroberfläche – war kein Fett in Form von „Fettaugen“ mehr zu sehen, im anderen Gefäß sammelte sich das Fett. Beworben wurde diese Darstellung dann mit den Worten „kämpft am besten gegen Fett“.

Gegen die Werbung hat die Antragsstellerin einen Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung gestellt, weil die Werbung einen irreführenden Werbevergleich darstelle.

Vorsicht bei scheinbar wissenschaftlichen Versuchen

Das OLG Köln hat die Berufung gegen die Entscheidung des Landesgerichts zurückgewiesen und die Werbung als irreführend gemäß § 5 Abs. 1 S. 1, Abs. 2 Nr. 1 UWG bewertet.

Entscheidend für die Bewertung sei, dass die Darstellung des Versuchs einen falschen Eindruck bei dem angesprochenen Verbraucherkreis erwecke. Die angesprochenen Verbraucher werden davon ausgehen, dass das Experiment eine besonders hohe Wirkungskraft des beworbenen Spülmittels gegen Fettpartikel nachweise.

Letztlich beruhe der Ausgang des Experiments jedoch nicht auf der Wirkungsweise des Spülmittels. Die Fettpartikel werden nicht „aufgelöst“, sondern wandern aufgrund der entstehenden Strömung und der unterschiedlichen Oberflächenspannungen und sammeln sich daher auf einer Seite des in der Werbung gezeigten Gefäßes. Diese physikalische Reaktion sei als „Marangoni-Konvektion“ bekannt. Nicht nachgewiesen sei, dass das beworbene Spülmittel Fettpartikel besonders wirkungsvoll bekämpfe.

Bei der Bewerbung von Produkten mittels scheinbar wissenschaftlicher Versuche sollten Sie darauf achten, dass die Versuche auch geeignet sind, die beworbenen Fähigkeiten und Merkmale Ihres Produktes wissenschaftlich zu beweisen. Die durch das Experiment kommunizierte Wirksamkeit eines Produktes muss im Zweifel vom werbenden Unternehmer nachgewiesen werden können.

 

Matthias Besenthal

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

News

Schon im Jahr 2020 hat der DEVK-Vorstand angekündigt, Versicherten einen Teil ihrer Beiträge zurückzuzahlen, wenn die Schadenentwicklung dies möglich macht. Der Kölner Versicherer hält...

Anzeige
Send this to a friend