Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzen

Interview: Finanzkommunikation im Mittelstand

Im Gespräch erläutert Dr. Uwe Streck, geschäftsführender Gesellschafter der PFK Group GmbH, warum Finanzkommunikation nicht nur für DAXUnternehmen wichtig ist.

Im Gespräch erläutert Dr. Uwe Streck, geschäftsführender Gesellschafter der PFK Group GmbH, warum Finanzkommunikation nicht nur für DAXUnternehmen wichtig ist.

business-on.de: Herr Dr. Streck, warum engagiert sich Ihr Unternehmen im Bereich Finanzkommunikation?

Dr. Uwe Streck: Ein Unternehmen kann nur nachhaltig und auf Sicht erfolgreich sein, wenn es Werte wie Vertrauen, Zuverlässigkeit und Transparenz verfolgt. Für uns sind das keine Lippenbekenntnisse, sondern wir leben diese Werte, kommunizieren entsprechend offen mit Kunden, Geschäftspartnern, Herstellern, Banken, Mitarbeitern und Medien. Diese Werte finden sich zudem in unseren Leitlinien als fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Finanzkommunikation ist an dieser Stelle die konsequente Weiterentwicklung unserer Haltung, auch hinsichtlich relevanter Unternehmensinformationen transparent zu sein.

Eine proaktive Finanzkommunikation ist in gewissem Sinne Mitarbeiterbindung

business-on.de: Wo liegen die Vorteile für mittelständische oder kleine Unternehmen?

Dr. Uwe Streck: Grundsätzlich leben wir heute in einer Informationsgesellschaft, in der man kommunizieren muss. Meiner Ansicht nach gibt es sogar eine Pflicht gegenüber der Öffentlichkeit, denn ein Unternehmen ist ja Teil der Gesellschaft. Eine proaktive Finanzkommunikation etwa durch die Veröffentlichung von Geschäftsberichten schafft darüber hinaus ein starkes Fundament des Vertrauens. Kunden und Geschäftspartner können sich ein vertieftes Bild des Unternehmens verschaffen. Geldgeber erhalten einen kontinuierlichen Einblick in die Entwicklungs- und Wachstumspläne und sehen die gemeinsamen Perspektiven. Mitarbeiter wissen genau, wie es um ihr Unternehmen steht und wohin die Reise geht. Eine proaktive Finanzkommunikation ist also in gewissem Sinne Mitarbeiterbindung.

business-on.de: Lassen sich konkrete Vorteile bei Banken erzielen?

Dr. Uwe Streck: Ja, unbedingt. Wir warten nicht die Fragen der Geldgeber ab, sondern fordern selbst das Gespräch ein. Unser Ziel ist damit letztlich, die Bonitätseinschätzung und Kreditwürdigkeit zu unterstützen, um auch Finanzierungsmöglichkeiten auszubauen und wenn möglich zu verbilligen. Finanzkommunikation hat ganz handfeste betriebswirtschaftliche Vorteile und die sollte jeder Unternehmer und Kaufmann für sich nutzen. Die investierte Zeit zahlt sich aus. Sind erst die Grundlagen, Strukturen und Prozesse aufgesetzt, reduziert das den Aufwand für den Unternehmer.

Hilfreich wäre es, wenn beide Seiten an einem Strang ziehen würden

business-on.de: Verläuft denn die Kommunikation mit Banken durch Ihre neuen Angebote wie das Finanzportal besser als vorher?

Dr. Uwe Streck: Nun, besser in jedem Fall, weil wir den fortlaufenden Austausch suchen und mit diesen Instrumenten fördern. Wir fragen bei Banken auch, in wie fern sie das Finanzportal nutzen, ob es in der Bewertung der Unternehmung hilfreich ist und was sich aus ihrer Perspektive optimieren lässt. Wir haben dazu sogar einen eigenen Kriterienkatalog verfasst. Würden wir all das nicht forcieren, müsste man die Kommunikation mit Banken fast schon als Einbahnstraße bezeichnen. Wir sind es, die offen den Austausch suchen und selten die Kreditinstitute. Hilfreich wäre es, wenn beide Seiten an einem Strang ziehen würden. Denn wenn ein Unternehmen Finanzkommunikation betreibt, dann sollten Banken auch mit dem gleichen Anspruch und der entsprechenden Qualität reagieren.

business-on.de: Der Bundesverband der Deutschen Industrie, BDI, betrachtet Finanzkommunikation als Voraussetzug für reibungslose Finanzierungen.

Dr. Uwe Streck: Der BDI geht sogar noch einen Schritt weiter, fordert Finanzkommunikation vom Mittelstand und bezeichnet dies als nicht zu unterschätzenden Wettbewerbsfaktor. Ich stimme dem zu, insofern als wir im Vergleich zu unserer Konkurrenz sicher als transparenter wahrgenommen werden. Ob das nun auch positive Auswirkungen auf zum Beispiel die Gewinnung von neuen Kunden hat, kann ich noch nicht einschätzen. Fest steht aber, dass unsere Haltung von unseren Zielgruppen bestens honoriert wird und wir damit unsere Reputation bei Geldgebern wie Kunden steigern.

business-on.de: Was sind die Kernelemente Ihrer Finanzkommunikation?

Dr. Uwe Streck: Auf unserer website gibt es einen umfassenden Bereich rein zur Finanzkommunikation. Wir veröffentlichen dort regelmäßig unsere Geschäftsberichte mit allen relevanten Fakten. Banken können dort im Finanzportal per Zugangs-Code weiterführende Daten zu Jahresabschluss, Umsatzentwicklungen der Geschäftsbereiche, betriebswirtschaftliche Auswertungen auch im Vorjahresvergleich und vieles mehr abrufen. Von der BaFin zertifizierten Rating Agentur Creditreform haben wir ein Bonitätszertifikat erhalten. Und wir geben einen Ratingüberblick der Auskunfteien wie Creditreform, Bürgel und D&B.

business-on.de: Was würden Sie anderen mittelständischen Unternehmern raten?

Dr. Uwe Streck: Ich würde ein Invest in Finanzkommunikation empfehlen. Man erhöht den Unternehmenswert, erzielt bessere Ratings, ist erfolgreicher bei der Selbstfinanzierung und Gewinnung von Krediten. Hinzu kommt, dass sich die Gespräche mit Banken optimieren lassen, schon auf Grund der professionelleren Aufbereitung und Darstellung der Fakten. Der Unternehmer hat sich mit den Tatsachen auseinandergesetzt und führt den Austausch mit seinen Geldgebern auf Augenhöhe. Meiner Ansicht nach ist ein Unternehmen kein Zustand, sondern ein Prozess. Das gilt auch für Finanzkommunikation, mit der sich die Zukunft des Unternehmens erfolgreich gestalten lässt. Abschließend kann ich nur jedem Unternehmen, das ohnehin Publikationspflichtig ist, raten, die Finanzkommunikation als einen Teil der Öffentlichkeitsarbeit zu betrachten.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personal

Für Angestellte ist sie immer ein schmaler Grat zwischen Traum und Alptraum: die Verhandlung um eine Gehaltserhöhung. Hat ein Angestellter den Beschluss gefasst, mit...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Life & Balance

 Die Vorbereitungen für Kölns neues Jüdische-Musik-Festival vom 4. August bis 11. August 2022 laufen auf Hochtouren. SHALOM-MUSIK.KOELN heißt das neue Festival, das künftig jüdische...

Beliebte Beiträge

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Zufriedenheit, Vertrauen und ein guter Service sind für Kundinnen und Kunden die wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Autowerkstatt. Insgesamt ist die Zufriedenheit mit...

News

Zugangsbeschränkungen am Eingang, Abstandsmarkierungen am Boden, Warnschilder allenthalben – an dieses Bild haben sich Millionen Kunden im stationären Handel inzwischen gewöhnt. Viele finden es...

Unternehmen

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

Unternehmen

Der ehemalige Mitgründer des Online-Zahlungsdienstes Sofort und Geschäftsführer der Klarna GmbH startet als Deputy CEO im Bluecode-Führungsteam rund um CEO Christian Pirkner und CCO...

Anzeige