Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Immobilienkrise: Finanzfirmen verständigen sich auf Entschädigung

Die US-Finanzwelt muss sich weiter mit der Immobilienkrise auseinandersetzen. Vierzehn Finanzunternehmen haben sich im Rahmen eines Vergleichs auf eine Entschädigung in Höhe von 10 Milliarden Dollar verständigt.

Die US-Finanzwelt muss sich weiter mit der Immobilienkrise auseinandersetzen. Vierzehn Finanzunternehmen haben sich im Rahmen eines Vergleichs auf eine Entschädigung in Höhe von 10 Milliarden Dollar verständigt.

Von der Entschädigung profitieren vor allem einstige Hausbesitzer. Unter den am Vergleich beteiligten Finanzunternehmen befinden sich mit Citigroup, JPMorgan Chase und der Bank of America die drei größten Geldinstitute des Landes. Seit Jahren stehen sie vor allem aufgrund fragwürdiger Methoden im Rahmen von Zwangsvollstreckungen in der Kritik. Die fragwürdigen Vollstreckungen wurden im Rahmen der Immobilienkrise durchgeführt. Für Empörung sorgte vor allem das Robo-Signing. Angesichts der zahlreichen Fälle nahmen sich überlastete Sachbearbeiter kaum Zeit für eine umfangreiche Prüfung.

Versteigerungen wurden zu Unrecht durchgeführt

Einige Immobilienversteigerungen wurden nach Angaben der US-Bankenregulierung zu Unrecht durchgeführt. Der Vergleich könnte sich für die Hausbesitzer, die zu Unrecht auf der Straße landeten, zu einem Geldsegen werden. Aus dem Vergleich geht hervor, dass rund 3,8 Millionen Kreditnehmer in den USA mit einer Ausgleichszahlung rechnen können. Sie soll ein Volumen von 125.000 Dollar besitzen.

Von dem Vergleich ist die Bank of America doppelt betroffen. Das Geldinstitut muss in einem Vergleich, der mit der Hypothekenbank Fanny Mae getroffen wurde, zusätzlich eine Summe von 3,6 Milliarden Dollar begleichen. Die Bank of America kauft außerdem von Freddy Mac, einer Schwesterfirma der Fannie Mae, Eigenheimkredite in Höhe von 6,75 Milliarden Dollar zurück. Vor der Immobilienkrise in den USA kauften Fanny Mae und Freddie Mac von Geldhäusern Hauskredite. Theoretisch sollten die Banken so an frisches Geld gelangen. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass die Banken mit den Hauskrediten verantwortungslos umgingen.

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Startups

Die erste selbst verdiente Million ist der größte Traum vieler Unternehmer. Während sich einige zeit ihres Lebens vergeblich darum bemühen, schaffen es andere schon...

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

News

Wo steht Deutschland?, lautet das Motto des diesjährigen Wirtschaftsgipfel Deutschland. Eine Frage, die nach Jugendprotesten rund um das Thema Klimaschutz, den Folgen der Corona-Krise,...

Marketing News

Die Zukunft des Handels ist digital. Die Information des Kunden unmittelbar am Point of Sale, die virtuelle Visualisierung von Produkten im Kundeneinsatz noch bevor...

Finanzen

„SchuldnerAtlas 2019 – Metropolregion Köln/Bonn“ von Creditreform Köln und Creditreform Bonn: Schuldnerquoten in Köln, Bonn, Euskirchen, Rhein-Erft, Rhein-Berg, Oberberg, Rhein-Sieg und Ahrweiler weitgehend konstant...

Startups

Contractbook, die Plattform für ganzheitliches Vertragsmanagement, hat 3,5 Mio. € von einem Konsortium unter der Führung von Gradient Ventures, Googles AI Fund, dem Nordic...

News

Seit vor 10 Jahre die große Finanzkrise ausgebrochen ist, ist für viele Bankkunden nichts mehr, wie es war. Waren große Geldhäuser früher noch Garanten...

Startups

Im Rahmen der diesjährigen StartupCon, die am 11. Oktober 2017 in der Kölner LANXESS Arena stattfindet, bekommen Startups die Möglichkeit an einem internationalen Pitch...

Anzeige