Connect with us

Hi, what are you looking for?

Top-Tipps: Restaurants & Co.

Wartesaal in altem Glanz mit neuer Technik

Auch Kaiser Wilhelm II. und seine Gemahlin Auguste Victoria fanden es chic, auf ihrer Inspektionstour einen Tee oder ein Glas Champagner im Alten Wartesaal zu genießen. Der Wartesaal erster Klasse zählte schon in den Zwanzigern zu den „In“- Adressen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, investierte die Bahn in diesem Jahr rund zwei Millionen in wichtige Sanierungsmaßnahmen.

Kabarettist J�rgen Becker

Die Arbeiten sind abgeschlossen. Ab sofort lädt der Alte Wartesaal wieder zu verführerischen Gaumenfreuden und beliebten Veranstaltungen wie den „Mitternachtsspitzen“ von und mit Kabarettist Jürgen Becker ein.

Harte Rahmenbedingungen für die Sanierung

Elf Wochen waren 70 Handwerker rund um die Uhr, und das an sieben Tagen der Woche, damit beschäftigt, den Alten Wartesaal auf den neuesten technischen Stand zu bringen. Elektroinstallationen mußten erweitert, die Lüftungsanlagen und der Sanitärbereich erneuert und die Sicherheitstechnik modernisiert werden. Und das alles mit viel Umsicht, damit von dem Ambiente der denkmalgeschützten Räumlichkeiten nichts verloren geht. Die Rahmenbedingungen waren für Bauleitung und Handwerker entsprechend schwierig. Es mußte viel improvisiert werden, so Peter Kradepohl, Kölns Bahnhofsmanager.

28 km Kabel verlegt

Unmittelbar über dem Restaurant und dem Eventbereich verläuft das tonnenschwere Gleis 1 des Kölner Hauptbahnhofs. Die Installation der modernen Rauchmelder, erzählt der Projektleiter Dipl.-Ing. Roland Wauri, musste daher vom Bahnsteig aus erfolgen, was schon ein Kraftakt für sich war. Aber dafür, so der Betreiber und geschäftsführende Gesellschafter der Alten Wartesaal GmbH Paolo Campi, müssen wir uns nicht mehr fragen, was passiert, wenn es mal brennt. Insgesamt wurden 28 km Schwach- und Starkstromkabel verlegt, teilweise hinter der Kirschholz-Wandvertäfelung versteckt. Damit sollen u.a. Beleuchtung und Sound punktgenau gesteuert werden. Auch Jürgen Becker ist von der gigantischen Kabellänge beeindruckt und hat auch gleich eine nicht ganz ernst gemeinte Erklärung parat, weshalb die Aufzeichnung der „Mitternachtsspitzen“ am Donnerstag erfolgt und die Ausstrahlung im WDR erst Samstag abend. „ Die Bilder müssen ja erst mal durch die 28 km durch und das dauert natürlich.“ Die erste Mitternachtsspitze nach der Pause wird am 23.8. aufgenommen.

Alfred Biolek als Retter vom Wartesaal

Geschäftsführer Paolo Campi freut sich über die Wiedereröffnung: „ Drei Monate mögen als Zeitspanne lang erscheinen. Es ist aber unglaublich, was die Deutsche Bahn in dieser Zeit alles geleistet und an neuer Technik in das alte Gemäuer eingebracht hat. Das Schönste ist, dass der geplante Fertigstellungstermin eingehalten wurde. Ein großes Lob daher an die Planung, Bauleitung und die über 70 Mitarbeiter, die an der Sanierung beteiligt waren.“ Vor gut 25 Jahren stand das Schicksal des Alten Wartesaals noch in den Sternen. Die Bundesbahn überlegte, was mit den ziemlich heruntergekommenen Sälen passieren sollte. Supermarkt oder Abriss? Der eigentliche Retter des Wartesaals, so wie wir ihn heute kennen, war Alfred Biolek. 1983 tat er sich mit Gigi Campi, Architekt, Gastronom und Jazz-Produzent, zusammen und mietete das Kleinod bei der Bahn an. Als Mitgesellschafter stiegen Bioleks Produzent Andreas Lichter und Gigi Campis Sohn Paolo in das millionenschwere Projekt ein. Sie sorgten vor 25 Jahren dafür, dass vor allem das Restaurant wieder zu dem wurde, was es einmal war: Eine Preziose mit eleganter Kirschholz-Wandvertäfelung, mit Art-Deco-Einrichtung und einer einladenden Bar. Es hat sich wahrlich gelohnt.

 

Karin Bäck

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

Beliebte Beiträge

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

RheinEnergieStadion RheinEnergieStadion

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Die KölnBusiness Wirtschaftsförderung baut ihre Services für Einzelhandel und Gastronomie in Innenstadt und Veedeln aus. Das stadtweite Netzwerk soll eine enge Abstimmung sicherstellen und...

Anzeige
Send this to a friend