Connect with us

Hi, what are you looking for?

IT & Telekommunikation

Auf der stART.09 treffen Web 2.0 und Kulturmanager aufeinander

Kulturschaffende, Kreativunternehmen und Experten aus dem Social-Media-Bereich wird die stART.09 am 24. und 25. September bundesweit in der Mercatorhalle Duisburg zusammenbringen. Als erste derartige Konferenz in Deutschland will sie sich mit den Möglichkeiten, Chancen und Risiken der Verknüpfung von Kultur und Web 2.0 auseinandersetzen.

Kulturschaffende, Kreativunternehmen und Experten aus dem Social-Media-Bereich wird die stART.09 am 24. und 25. September bundesweit in der Mercatorhalle Duisburg zusammenbringen. Als erste derartige Konferenz in Deutschland will sie sich mit den Möglichkeiten, Chancen und Risiken der Verknüpfung von Kultur und Web 2.0 auseinandersetzen.

„Das Internet verändert sämtliche Facetten unserer Kultur- und Kreativwirtschaft: Produktion, Copyright, Vertrieb, Marketing und Verkauf. Wenn erst einmal 3.5 Milliarden Handy-Nutzer per Breitband und immer-mobil unterwegs sind, wie wird dann Kultur produziert, kommuniziert und vermarktet? Welche Chancen und welche Gefahren erwarten uns?” Antworten auf diese und andere Fragen will der international bekannte „Medienfuturist“ Gerd Leonhard als Keynote-Sprecher auf der stART.09 in Duisburg geben.

Ziel der bundesweit bisher einzigartigen Veranstaltung ist es, den rund 500 erwarteten Teilnehmerinnen und Teilnehmern die Möglichkeiten und Potenziale des Web 2.0 vorzustellen und dessen Chancen und Risiken aufzuzeigen. Schwerpunkt sind dabei Entwicklungen wie z. B. Blogging, Microblogging, Social-Media- und Community-Marketing. Fachleute und Praktiker geben in Keynotes, Workshops und im persönlichen Gespräch neue und kreative Einblicke in das Thema. Inhaltlich beschäftigt sich die Konferenz vor allem mit der Frage, wie sich die neuen Werkzeuge in den Themenbereichen Kommunikation, Marketing, Fundraising, PR und Projektmanagement einsetzen lassen?

„Das Internet eröffnet Kultureinrichtungen ganz neue Möglichkeiten, sich bekannt zu machen und mit Publikum und Stakeholdern ins Gespräch zu kommen“, ist Frank Tentler, Sprecher der stART.09, überzeugt. Aber wie das in der Praxis genau funktionieren kann, soll in Duisburg zwei Tage lang anhand ganz praktischer Erfahrungen von Theatern, Orchestern, Autoren oder mittelständischen Kreativunternehmen diskutiert werden. Zu den Referenten zählen unter anderem Heinz Koch, Intendant AugusTheater Neu Ulm, Nicole Simon, Autorin des Buchs „Twitter. Mit 140 Zeichen zum Web 2.0“, Dr. Alfred Wendel, Intendant der Duisburger Philharmoniker, Kerstin Schilling, Leiterin Marketing Berliner Festspiele, Dr. Andreas Spiegel, Managementberatung NG.nomics und Patrick Breitenbach, Leiter Online Marketing der Merkur FH Karlsruhe und Gründer des Werbebloggers.

Die Konferenz richtet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter von Kultureinrichtungen oder aus der Kulturverwaltung, Kulturmanager, Marketingfachleute, Medienentwickler und Lehrende und Studierende der  Studienrichtung Kulturmanagement und verwandter Studienfächer, die neue Werkzeuge und Methoden aus dem Instrumentenkasten des Web 2.0 für das eigene Marketing kennen lernen können.

Veranstalter ist die Agentur 4_CULTURE in Zusammenarbeit mit den Duisburger Philharmonikern.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Studierende im Game Studio

News

Computerspiele werden von immer mehr Menschen genutzt, die Branche hat ein enormes Wachstumspotenzial. Die Technologie hinter den Spielen ist anspruchsvoll und entwickelt sich beständig...

News

Nordrhein-Westfalen zeichnet sich durch sein hervorragendes Bildungsangebot aus. Neben staatlichen Hochschulen gibt es inzwischen immer mehr Privathochschulen in NRW, die mit innovativen Studienprogrammen begeistern....

Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr) Jan-Josef Liefers, Tim Bendzko und Marcus Diekmann (vlnr)

News

Zwei prominente Paten steigen für den guten Zweck aufs Rad. Seien Sie dabei: Ihr Startgeld ist zugleich Spende für den guten Zweck.

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt Mitte September fand die erste Teilöffnung des neuen Rose-Stores am Kaiser-Wilhelm-Ring in der Kölner Innenstadt statt

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

Beliebte Beiträge

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

Kollaborierender Roboter bei Ford Kollaborierender Roboter bei Ford

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Kryprowährung Kryprowährung

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Markt für Außenwerbung in Deutschland schien lange Zeit zwischen den Größen Ströer und Wall aufgeteilt zu sein. Als die drei jungen Gründer Vincent...

Interviews

Im stationären Handel löst der Begriff Digitalisierung häufig Zukunftsängste aus. Immer mehr Kunden shoppen per Smartphone und immer mehr Ladenbesitzer klagen über Umsatzeinbußen. Doch...

IT & Telekommunikation

Überall wird von der Digitalisierung und ihrer Auswirkung auf viele Bereiche des Lebens gesprochen. Doch was bedeuten die Veränderungen durch die Digitalisierung für die...

Life & Balance

Christoph Kossmann-Hohls, Jahrgang 1947, ist gelernter Maler- und Lackiermeister. Geboren in Rheinbrohl im Rheinland, wurde er sesshaft in Soltau in der Lüneburger Heide. Um...

News

Der Kölner Social-Media-Profi und Experte für digitale Kommunikation Martin Müller verrät am kommenden Freitag Tipps und Tricks rund um XING, Bewertungsportale und Online-Vertrieb. In...

News

Unter dem Titel „Köln mobil 2025plus“ findet am Mittwoch, 26. April 2017, 16.30 bis 20 Uhr, im Historischen Rathaus die SmartCity Cologne-Konferenz statt. Oberbürgermeis-terin...

Marketing News

Viele Unternehmen scheitern, weil sie sich aus der Masse der Wettbewerber nicht hervorheben. Ganz besonders, wenn Sales Leads oder Aufträge im Internet generiert werden...

News

Einkäufe im Internet werden häufiger per Online-Bezahldienst wie Paypal beglichen als per Lastschrift oder Kreditkarte. Am weitesten verbreitet ist zwar die Bezahlung auf Rechnung,...

Anzeige