Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Social Media-Experte Martin Müller wechselt zur von Buddenbrock Gruppe

Martin Müller, Networking- und Social Media-Experte für Finanzvertriebe und vertriebsorientierte Unternehmen, wechselt zum 1. September 2014 von der SOLUT AG zur von Buddenbrock Gruppe. Zudem zieht sein Beratungsunternehmen Müller Consult vom Theodor-Heuss-Ring in Köln nach Köln-Ehrenfeld, wo Martin Müller in der Ottostraße 57 sein zweites Büro eröffnet.

Martin M�ller

„Bei der von Buddenbrock Gruppe werde ich für die Umsetzung der Social-Media-Strategie verantwortlich zeichnen“, erklärt Martin Müller. Der Fachmann für Vertriebs- Networking (zur Networking Definition) und strategisches Kontaktmanagement wird die Finanzmakler des privaten Finanzhauses im Umgang mit den neuen Medien schulen und gehobene Privatkunden in der Vorsorgeplanung und Akquise von Unternehmen beraten, die die betriebliche Altersvorsorge für ihre Mitarbeiter professionell umsetzen wollen. „Bei von Buddenbrock haben mich insbesondere das große Expertennetzwerk, die Fokussierung auf die betriebliche Altersvorsorge sowie die professionellen Strategie für die Finanzberatung der Zukunft überzeugt“, führt Müller aus.

Für die Kunden von Müller Consult bedeutet dies, dass ihnen künftig ein noch größeres Expertennetzwerk zur Verfügung steht. „Das Geschäftsmodell von Müller Consult ändert sich indes nicht – der bewährte Beratungsansatz und der gewohnte Service bleiben bestehen“, erklärt Müller, der als unabhängiger Finanzmakler Banken, Versicherungen, Unternehmen der Finanzwirtschaft sowie kleine, mittelständische und große Betriebe berät. Der Social Media-Experte wird zudem auch weiterhin als XING-Ambassador in Köln und XING-Trainer tätig sein.

Beim IV. Buddenbrock Schlossforum, das am 4. September von 10.00 bis 17.30 Uhr auf Schloss Schellenberg in Essen stattfindet, wird der professionelle Vortragsredner Martin Müller unter anderem neben Extremsportler Joey Kelly auf der Bühne stehen und zum Thema „Social Media für Finanzvertriebe“ referieren. Zentrale Themen des Events sind die zukünftige Entwicklung des Vermittlermarktes, die Auswirkungen des Lebensversicherungs-Reformgesetzes LVRG auf den Finanzvertrieb, die Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge und die Herausforderungen der Kundenakquisition.

Weitere Informationen über den Social-Media-Experten für Finanzvertriebe und vertriebsorientierte Unternehmen sowie professionellen Vortragsredner und Trainer Martin Müller gibt es unter www.muellerconsult.com.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

Beliebte Beiträge

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

News

Svea Solar ist in den letzten Jahren zu einem der größten Solarenergieunternehmen Europas herangewachsen. In diesem Jahr konnte das schwedische Unternehmen zwei weitere Investoren...

News

Wie kann die Kölner Wirtschaft während der Pandemie bestmöglich beraten und unterstützt werden? Um auch ohne persönlichen Kontakt weiterhin Unternehmen, Startups und Selbstständigen zur...

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Der akute Mangel an Fachkräften kann die Energiewende und die Verfolgung der Klimaschutzziele gefährden. Der Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen verzeichnet einen Rekord an offenen Stellen....

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

Anzeige