Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Nintendo weist angeblichen Hack zurück

Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat einen angeblichen Hack der Wii U zurückgewiesen. Kurz zuvor behauptete eine Hacker-Gruppe, dass die neueste Nintendo-Konsole gehackt wurde.

Der japanische Konsolenhersteller Nintendo hat einen angeblichen Hack der Wii U zurückgewiesen. Kurz zuvor behauptete eine Hacker-Gruppe, dass die neueste Nintendo-Konsole gehackt wurde.

Nach dem Hack soll es nach Angaben der Gruppe nun auch möglich sein, bei der Konsole kopierte Spiele zu nutzen. Vonseiten Nintendos wurde jedoch bereits darauf verwiesen, dass keine Hinweise auf eine solche Attacke gefunden wurden. Nach Berichten der Spieleseite Eurogamer nennt sich die Gruppe Wiikey. Über einen Emulator sollen seither Spiele von einem USB-Stick auf der Konsole genutzt werden können. Darüber hinaus sollen nach Angaben von Wiikey die Disk-Verschlüsselung, das Dateisystem sowie die Laufwerk-Authentifizierung abgeändert worden sein.

Emulator noch nicht veröffentlicht

Von den Hackern wurde der Emulator bislang noch nicht veröffentlicht. Wie die Hacker angekündigten, soll er auf den Namen WiikeU hören. Er soll künftig auf der Webseite der Hacker zu finden sein. WiikeU soll laut aktuellen Berichten in Zukunft mit sämtlichen Wii-U-Modellen funktionieren. Zunächst muss vonseiten der Hacker aber noch ein Beweis geliefert werden, dass es eben jenen Emulator tatsächlich gibt. Über einen Sprecher ließ Nintendo indes ausrichten, dass sich der Konsolenhersteller über die Hacker-Versuche der Gruppe im Klaren sei.

Nach Angaben von Nintendo wurden bis jetzt keine Hinweise darauf gefunden, dass die Sicherheit der Konsole Wii U tatsächlich komprimiert wurde. Derzeit gebe es demnach nach aktuellem Wissensstand der Japaner keine Hinwiese darauf, dass sich illegale Wii-U-Games oder auch andere Anwendungen, die nicht vorgesehen sind, nutzen lassen. Von WiikeyU wurden indes als Reaktion auf das Dementi insgesamt vier Zeilen des Hex-Codes veröffentlicht.

 

Christian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Im Spätsommer 2021 sollen die ersten europäischen Praxistests mit dem neuen E-Transit – der vollelektrischen Version des Ford Transit – beginnen. Dazu werden derzeit...

News

Hinter der Plattform Spieleaffe.de steckt die Ströer Media Brands GmbH aus Berlin mit gültigem Handelsregistereintrag sowie Umsatzsteuerident- und Steuernummer. Kiba und Kumba (so heißen...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Hunger auf Schokolade & Co. in der Pandemie gestiegen: In Köln wurden im vergangenen Jahr rein rechnerisch rund 36.300 Tonnen Süßwaren gegessen – davon...

Beliebte Beiträge

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Ford investiert eine Milliarde US-Dollar in die Modernisierung seiner Fahrzeugfertigung in Köln. Das ist das größte Investment, das Ford jemals in Köln getätigt hat....

News

Haben Sie´s gewusst? Am 22. Februar ist internationaler „Behaupte dich gegen Mobbing“-Tag. Deshalb nimmt die gemeinnützige Organisation Librileo zusammen mit Bundesministerin Franziska Giffey als...

News

Je höher umso besser. Wer auf Seite eins bei Google gerankt ist, der hat in puncto Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Suchmaschinenwerbung (SEA) alles richtig gemacht....

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die Anzahl der Beschäftigten, die Games in Deutschland entwickeln und vertreiben, ist zum zweiten Mal in Folge zurückgegangen. Waren 2019 noch 10.487 Menschen in...

Startups

Dass Studenten & Digital Natives die Zukunft erfolgreicher Unternehmen und des Standorts Oberberg sind, hat die Scarlito GmbH längst erkannt. Deshalb bietet Sie Jobeinsteigern,...

IT & Telekommunikation

Höhere Bildschirmauflösung, stärkere Prozessoren, flachere Gehäuse: Zum Start des Mobile World Congress heute in Barcelona warten die Smartphone-Hersteller wieder mit den neuesten Modellen auf....

Recht & Steuern

Bei der Steuererklärung wird getrickst, so gut es geht, das ist nicht erst seit kurzem bekannt. Tatsache ist, dass selbst vermeintliche Bagatellen ein hohes...

Messen

Mit einem sehr guten Ergebnis endete nach fünf spektakulären Messetagen am Sonntag, 17. August 2014, die gamescom. Rund 335.000 Besucher aus 88 Ländern feierten...

IT & Telekommunikation

Die gamescom 2014 macht die digitale Entwicklung und Vernetzung der Gesellschaft erlebbar wie nie zuvor. So lautete am Mittwoch das einhellige Fazit der Gäste...

News

Die French Open laufen aktuell in Paris. Hier geht es um Millionen, nicht nur für die Sponsoren und Veranstalter, sondern auch für die Spieler....

News

Computerspiele gehören mittlerweile zum Alltag unserer Bevölkerung. Laut Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) verbringen in Deutschland ca. 36% der über 14-Jährigen...

Anzeige
Send this to a friend