Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Versicherungsmarkt – Nur die typgerechte Ansprache sichert neben der Wahrnehmung auch die Wirkung

Jeder Kundentyp tickt anders bei der Erinnerung und Rezeption von Werbung, auch in der Versicherungsbranche. Dementsprechend entscheidet bereits die Nutzung eines Kommunikationskanals darüber, welche Kundentypen die Werbebotschaft wie stark wahrnehmen werden. Welche Versicherer auf welchem Kanal besonders überzeugen, zeigen die Ergebnisse der wöchentlichen Erhebung „AdTracker Assekuranz“ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics. Sie zeigen darüber hinaus, ob eine hohe Wahrnehmung auch tatsächlich zur erwünschten Wirkung führt. Denn diese garantiert nur ein typgerecht zugeschnittener Media-Mix.

Jeder Kundentyp tickt anders bei der Erinnerung und Rezeption von Werbung, auch in der Versicherungsbranche. Dementsprechend entscheidet bereits die Nutzung eines Kommunikationskanals darüber, welche Kundentypen die Werbebotschaft wie stark wahrnehmen werden. Welche Versicherer auf welchem Kanal besonders überzeugen, zeigen die Ergebnisse der wöchentlichen Erhebung „AdTracker Assekuranz“ des Marktforschungs- und Beratungsinstituts YouGovPsychonomics. Sie zeigen darüber hinaus, ob eine hohe Wahrnehmung auch tatsächlich zur erwünschten Wirkung führt. Denn diese garantiert nur ein typgerecht zugeschnittener Media-Mix.

Die AdTracker-Ergebnisse zeigen, dass die Anbieter ADAC, AdvoCard, ERGO, LVM und Württembergische (in alphabetischer Reihenfolge) im Juli 2010 die höchsten Werbewirkungsindex-Werte erzielten. Zu den Aufsteigern des Sommers 2010 gehören – neben der ERGO, die durch ihre auf Interaktion angelegte Kampagne im Gedächtnis bleibt – unter anderem auch die Versicherer LVM und Württembergische. Betrachtet man zudem, bei welchen Versicherern die Wahrnehmung von Werbung auch mit einer positiven Wirkung auf die Positionierung im Relevant Set potenzieller Kunden einhergeht, kann sich neben der ERGO und der LVM unter anderem aber auch die Provinzial als echter Erfolgstyp bezeichnen.

„ERGO hat es geschafft, mit ihrer Positionierung als transparenter und fairer Versicherer, der auf einer Augenhöhe mit ihren Kunden spricht, eine hoch emotionale und branchenspezifische Positionierung zu besetzen. Mit dem aktuellen Werbedruck wird es anderen Gesellschaften schwerfallen, diese wahre Image-Revolution in der Branche zu kontern“, resümiert Dr. Oliver Gaedeke, Vorstand und Leiter Financial Services der YouGovPsychonomics AG.

Wahrnehmung und Wirkung: Kundentypen glänzen durch Vielfalt

Entscheidend ist die optimale Ansprache der fokussierten Kundentypen: Treue Vertreterkunden* nehmen Werbung von Versicherungsgesellschaften beispielsweise über das Fernsehen prinzipiell deutlich häufiger wahr als alle übrigen Kundentypen. Besonders deutlich zeigt sich dies bei der Provinzial: Treue Vertreterkunden können sich fast doppelt so häufig an TV-Werbung der Provinizal erinnern als Skeptisch Gleichgültige. Letztere werden im Vergleich zu den anderen Kundentypen dagegen häufiger durch Werbung im Kino erreicht. Der Anti-Drogen-Werbespot des ADACs schafft es beispielsweise gut in die Erinnerung der sonst mit Werbung schwer zu erreichenden Kundengruppe. Über alle Versicherer und Kanäle hinweg können sich die Skeptisch-Gleichgültigen zum einen seltener und auch schlechter an Werbung erinnern. Distinguiert Unabhängige nehmen im Vergleich zu den übrigen Kundengruppen häufiger Werbung in Zeitschriften bzw. Magazinen (Platz 1: HanseMerkur) oder in Tageszeitungen (Platz 1: SV SparkassenVersicherung). Anspruchsvolle Delegierer werden wiederum mehr über das Radio (Platz 1: Provinzial) oder das Internet (Platz 1: DA Direkt) erreicht. Beide Kundengruppen bewerten die Werbewirkungsdimensionen über alle erhobenen Gesellschaften auch am positivsten.

Der Kanal allein sagt allerdings nicht zwingend etwas über den Erfolg einer Werbekampagne aus. Ein Beispiel: Die Gruppe der treuen Vertreterkunden nimmt Werbung in Postwurfsendungen oder Mailings im Vergleich zu den übrigen Kundentypen am häufigsten wahr (z.B. LVM oder ERGODirekt). Es sind aber die preisorientierten Rationalisten, bei denen sich der Kontakt mit Werbung am erfolgreichsten auswirkt – sprich, die nach einem Werbekontakt die beworbene Gesellschaft auch in die engere Wahl ziehen. So wirken Postwurfsendungen in dieser Gruppe doppelt so gut wie bei den Treuen Vertreterkunden.

Weitere Informationen zur Studie „AdTracker“ finden sie unter www.psychonomics.de/trade/productview/224.

* Weitere Informationen zur Versicherungskundentypologie finden sie unter www.psychonomics.de/filemanager/download/2379.

Quelle: YouGovPsychonomics AG

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Seit 15 Jahren unterstützt das Mediengründerzentrum NRW junge Medienunternehmer:innen dabei, ihre kreativen Visionen in tragfähige Geschäftsmodelle umzusetzen. Mit einem Stipendium, mit branchenspezifischem Know-How und...

Interviews

Die Rose Bikes GmbH expandiert weiter. Als nächste Station steht für das Bocholter Unternehmen die Domstadt im Fokus. Die Rheinmetropole wird durch einen 900...

News

Haste mal zwei Euro? Mit zwei Euro kann man im Prinzip nicht mehr viel reißen. In der Kölner City eine Viertelstunde einen Parkplatz im...

News

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als...

News

Ford hat die Einrichtung eines einzigartigen kollaborierenden Roboters erfolgreich abgeschlossen. Nach rund einem Jahr Forschung, Entwicklung, Mitarbeiterschulung und Trockenläufen arbeitet der so genannte Kobot,...

Finanzen

Am 01. Juli 2021 um 14 Uhr (UCT+2) wird auf Bitcoin.com ein neuer Exchange gelistet. Dann startet der Handel mit den UnitedCrowd Token (UCT)....

Beliebte Beiträge

News

Der finnische Lieferdienst Wolt ist ab heute in Köln verfügbar. Damit bekommt die Rheinmetropole einen neuen Anbieter für die Lieferung verschiedener kulinarischer Highlights aus...

News

100 % Geschmack. 0 % Fleisch: Mit dem weltweit ersten und einzigen Burger King® Plant-based Restaurant wird die erfolgreiche Zusammenarbeit mit The Vegetarian Butcher™...

News

Das Kölner Fußballstadion, das bei Heimspielen des 1. FC Köln fast immer ausverkauft ist, fristet momentan ein Schattendasein. Die letzte Bundesligapartie der Geißböcke mit...

News

Ein breites Bündnis aus der Stadt Köln, der KölnBusiness Wirtschaftsförderung, dem DEHOGA Nordrhein, dem Handelsverband NRW Aachen-Düren-Köln, der Handwerkskammer zu Köln und der Kreishandwerkerschaft...

News

Seit dem 15. März bietet die Stadt Lohmar ein Corona-Testzentrum auf dem Parkplatz vor der Jabachhalle an. Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt können...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Was als einsames Telefonieren im Kinderzimmer in Ostfriesland begann, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen: Die Firma Sparhandy hat sich in den letzten...

Unternehmen

Der Discounter Matratzen Concord erschließt im Rahmen seiner Omni-Channel-Strategie einen weiteren Vertriebskanal in Deutschland und Österreich: Ab sofort werden ausgewählte Eigenmarken des Händlers über...

News

Deutschland ist in der Europäischen Union mit rund 221.500 Industrie-Robotern die am stärksten automatisierte Volkswirtschaft - der Bestand stieg um 3 % (2019). Damit...

News

Zufriedenheit, Vertrauen und ein guter Service sind für Kundinnen und Kunden die wichtigsten Kriterien bei der Wahl einer Autowerkstatt. Insgesamt ist die Zufriedenheit mit...

Unternehmen

Die Digitalberatung und -agentur nexum AG übernimmt die Mehrheit der Anteile der Oramon Development SL. Das Unternehmen mit Büros in Valencia (Hauptsitz) und Amsterdam...

News

Wo steht Deutschland?, lautet das Motto des diesjährigen Wirtschaftsgipfel Deutschland. Eine Frage, die nach Jugendprotesten rund um das Thema Klimaschutz, den Folgen der Corona-Krise,...

News

Daten sind das neue Gold – aber die IT wird schon sehr bald nicht mehr der Goldgräber sein. Im Rahmen der Digitalisierung ändern sich...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

Anzeige
Send this to a friend