Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

XING Cross Table Dinner – Networking findet neuen Stil

Angebote an immer neueren Netzwerk-Veranstaltungen gibt es sicherlich genügend. Gerade im Kölner Raum scheint man nicht müde zu werden, seinen persönlichen Geschäftskreis zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen. Alte Netzwerk-Hasen bemängeln jedoch den Trend zur Massen-Veranstaltung und sehnen sich viel mehr nach Exklusivität. Einem Wunsch, dem Martin Müller jetzt mit einem neuen Konzept – dem Cross Table Dinner – nachgekommen ist.

Angebote an immer neueren Netzwerk-Veranstaltungen gibt es sicherlich genügend. Gerade im Kölner Raum scheint man nicht müde zu werden, seinen persönlichen Geschäftskreis zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen. Alte Netzwerk-Hasen bemängeln jedoch den Trend zur Massen-Veranstaltung und sehnen sich viel mehr nach Exklusivität. Einem Wunsch, dem Martin Müller jetzt mit einem neuen Konzept – dem Cross Table Dinner – nachgekommen ist.

Netzwerken, vor wenigen Jahren noch nichts weiter als der Ausbau von geschäftlichen Zweckbeziehungen oder das Ausschöpfen von Vitamin B, hat sich mittlerweile zur etablierten Business-Kunst entwickelt. Die Resonanz auf Networking -Veranstaltungen ist ungebrochen groß. Alleine das XING Regionaltreffen lockte im Juni über 1.000 Netzwerkler auf das Pabstschiff MS Rheinenergie an den Kölner Rhein. Für das kommende XING-Treffen im September werden sogar noch mehr Teilnehmer erwartet. Eine Größen-Entwicklung, der nicht jeder Interessent wohlwollend gegenüber steht.

„Nach dem großen Regionaltreffen kam öfters das Feedback, dass man zusätzlich kleinere und hochwertigere Veranstaltungen wünscht“, so Organisator Martin Müller. „Im Gegensatz zu den XING-Treffen, für die ein Unkostenbeitrag von gerade mal 18 Euro für das Catering verlangt wird“, so Müller weiter, „könnten die gewünschte Veranstaltung teurer sein – sofern auch ein entsprechend höheres Ambiente geboten werde“.

Nach einigen Erkundigungen, entschied sich Müller für die etwas ausgefallenere Variante des Cross Table Dinners. Bei dieser Veranstaltung werden den Teilnehmer mehrere Gänge serviert. Den Clou bildet hier jedoch ein wechselndes Platzsystem. Jeder der Gäste nimmt einen Essensgang an einem neuen Tisch zu sich – so ergeben sich in ungezwungener Atmosphäre ständig neue Gesprächsituationen, die schnell und unkompliziert zu neuen Bekanntschaften und eventuell zu neuen Geschäftspartnern führen.

Müller entschied sich das Konzept erstmals im April im kleinen Rahmen von 25 Teilnehmern zu testen. Um den gestellten Anspruch auf Exklusivität gerecht zu werden entschied sich Müller für ein 5-Sterne Hotel als Veranstaltungsort. „Insgesamt war der Abend ein voller Erfolg“, so Müller rückblickend. „Das Tischwechseln kam sehr gut an.“ Aufgrund der guten Resonanz, entschied man sich, für die folgende Veranstaltung, die Teilnehmeranzahl auf 120 anzuheben. Gewählte Location war diesmal der Ballsaal des Marriott Hotels. Eingeladen wurde die gesamte Kölner Xing-Regionalgruppe. „Das Konzept war bereits nach wenigen Tagen ausgebucht“, so Müller nicht wenig stolz. „Viele wollen direkt am 9. Oktober im Marriott wieder dabei sein. Am 20. Februar findet es dann im Hotel Intercontinental statt.“ Sinn und Zweck des Netwoking-Abends ist es, sich beim Abendessen in einem 5-Sterne-Hotel zwanglos persönlich kennen lernen – und dann vielleicht später auch Geschäftspartner werden. „Der Abend beginnt mit einem Sektempfang, geht über in ein drei Gänge Menü und endet meist an der Hotelbar“, erklärt Müller das Prinzip. „Weitere kostbare Momente, nette Menschen kennen zu lernen und neue Kontakte zu knüpfen.“

Nächster Termin für das Xing-Businessdinner ist der 9. Oktober, wieder im Ballsaal des Marriott Hotels. Teilnahme durch Überweisung der 39 Euro. Pro Gang 45 Minuten + Sektempfang und Ausklang an der Hotelbar. Anmeldung ist nur möglich als Mitglied der Xing-Regionalgruppe Köln: https://www.xing.com/net/koeln – in diesem Business-Netzwerk können Sie kostenlos Mitglied werden. Veranstaltet wird das Dinner von Martin Müller www.muellerconsult.com in seiner Eigenschaft als Moderator der Kölner Xing-Regionlagruppe.

 

Redaktion

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Ford nutzte den winterlichen Werkurlaub, um ein 68 Tonnen schweres Teilstück einer Stahlbrücke im neu ausgerichteten Lackbereich zu installieren. Die gesamte Installation dieses Teilstücks...

News

Wie kommen Kranke, die nicht in der Lage sind, eine Notfallapotheke aufzusuchen, an ihre dringend benötigten Medikamente? Denn nicht immer sind Angehörige oder Freunde...

Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer Martin Müller ist Social Selling Experte und LinkedIn-Trainer

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

News

Köln/Künzelsau (ots) Die Berner Group stellt im ersten Geschäftshalbjahr 2022/2023 (1.4. bis 30.9.) zwei neue Umsatzrekorde auf. Das familiengeführte B2B Handelsunternehmen steigert den Gruppenumsatz...

News

Die Fußball-Weltmeisterschaft geht bald los und wird wieder etwas ganz Besonderes - diesmal allerdings aus anderen Gründen. Nicht nur findet das Turnier erstmals im...

Beliebte Beiträge

News

Alnatura hat das Geschäftsjahr 2021/2022, das am 30.09.2022 endete, mit einem Umsatz von 1,12 Milliarden Euro abgeschlossen. Der Bio-Händler aus dem hessischen Darmstadt verzeichnet...

News

WhatsApp hat mittlerweile unzählige Nutzer und ist eine der beliebtesten Apps für unsere Smartphones. Da wundert es nicht, dass auch Betrüger und Kriminelle versuchen...

News

Die Zahlen sind alarmierend. 250.000 Krankenhauseinweisungen im Jahr in Deutschland sind auf unerwünschte Arzneimittelwirkungen eines Medikamenten-Cocktails zurückzuführen. Laut einer Forsa-Umfrage, die im Auftrag der...

News

Hotellerie am Limit: Zu Beginn der Hauptreisezeit fehlt in vielen Kölner Hotels und Pensionen das nötige Personal. „Rezeptionistinnen, Köche, Barkeeper, Service- und Reinigungskräfte werden...

News

Viele wollen sich etwas leisten – und das Klima schützen. Im Spannungsfeld dieses scheinbaren Dilemmas operiert der florierende Onlinehandel in Europa. Denn 60 Prozent...

News

Damit die Energiewende gelingen kann, müssen die Energiesysteme digitalisiert werden – daran haben die TH Köln und die Westfälische Wilhelms-Universität Münster (WWU) von 2017...

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Digital Signage

Digital Signage: das innovative Flaggschiff der Werbe- und Informationsbranche

Weitere Beiträge

News

Die „XING Regionalgruppe Köln“ ist künftig auf LinkedIn zu finden und heißt dort „Business Regionalgruppe Köln“. Sie ist damit keine XING-Gruppe mehr. „Das Business-Networking...

News

Der Kölner Social-Media-Profi Martin Müller startet eine eigene Community. Die „Mister Matching Community“ soll kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige und Freiberufler vernetzen und Angebote...

News

Kontakte sind soziales Kapital. Soziales Kapital übersteht nicht nur Krisen, es hilft auch, besser durch sie hindurch zu kommen. Das erfahren gerade sehr viele...

News

Unter dem Motto "XING Backstage" lädt die XING Regionalgruppe Köln am Dienstag, 3. Dezember 2019, zu einem außergewöhnlichen Networking-Event in die MOTORWORLD Köln /...

News

Als einer der führenden Experten rund um die Themen Social Media, Online-Marketing, Reputationsmanagement, Empfehlungen und Networking wurde der Kölner XING-Ambassador Martin Müller nun als...

News

Philip Semmelroth und Albert Lenthe sind die beiden Experten, die auf Einladung der Kölner XING-Regionalgruppe wertvolle Tipps rund um die Themen Vertrieb und Marketing...

News

Bei großen Sommer After Work auf der MS Loreley kamen über 250 Kölner XING Mitglieder zusammen, um bei bestem Wetter neue Business-Kontakte zu knüpfen...

News

Die Aschaffenburger Unternehmerin Vanessa Weber gehört wohl zu den wenigen ihrer Zunft, die regelmäßig publizieren und offen über ihre Ängste, Sorgen und Zweifel sprechen.

Anzeige