Connect with us

Hi, what are you looking for?

ABC der Kündigungsgründe

Konkurrenztätigkeit des Ehe-/Lebenspartners

Ist der Ehe-/Lebenspartner eines Arbeitnehmers bei einem Konkurrenzunternehmen beschäftigt, disqualifiziert diese private Beziehung zur Konkurrenz den betreffenden Arbeitnehmer nicht für seine bisherige Tätigkeit und gibt deshalb regelmäßig auch keinen ausreichenden Kündigungsgrund ab.

Ist der Ehe-/Lebenspartner eines Arbeitnehmers bei einem Konkurrenzunternehmen beschäftigt, disqualifiziert diese private Beziehung zur Konkurrenz den betreffenden Arbeitnehmer nicht für seine bisherige Tätigkeit und gibt deshalb regelmäßig auch keinen ausreichenden Kündigungsgrund ab.

Erst wenn (konkrete) Anhaltspunkte dafür bestehen, dass mit Illoyalitäten zu rechnen ist und die Position des Arbeitgebers am Markt maßgebenderweise beeinträchtigt wird, kann eine Entlassung des betreffenden Mitarbeiters gerechtfertigt sein. Dabei ist von entscheidender Bedeutung, in welcher Stellung und in welcher Funktion der Arbeitnehmer beschäftigt wird (LAG Hamm, Urteil vom 29.1.1997, NZA 1999, 656).

Konkurrenztätigkeit des Ehepartners

 

VSRW-Verlag

Anzeige

Marketing News

Das Ziel von Marketing ist es, aus der riesigen Flut an Informationen herauszustechen und sich dadurch von der Konkurrenz abzuheben. Zu einer besonders beliebten...

News

Wer auf der Suche nach einem gefragten, krisenfesten Beruf mit gutem Einkommen ist und für hilfebedürftige Menschen da sein möchte, findet eine sinnstiftende Beschäftigung...

Life & Balance

Vertical Farming – eine besonders platzsparende und effiziente Art, Pflanzen anzubauen – entwickelt sich immer mehr zum Megatrendder Ernährung. Und Miele ist mit seiner...

News

Viele KMU drohen, den Sprung in die nächste Generation nicht zu schaffen. Immer häufiger scheitert der Verkauf an den aktuell steigenden Risiken der Firmenbewertungen....

Reisen

Den Deutschen zieht es bei derartigen Frühlingstemperaturen natürlich derzeit primär nach draußen. Kein Wunder, so streckte sich die kalte Jahreszeit dieses Mal gleich bis...

Caroline Jenke Caroline Jenke

Interviews

Jüngste Umfragen von PwC sagen, dass 92 Prozent der Startups aus dem Marktumfeld von FinTechs und InsurTech mit erhöhtem Aufwand für Compliance-Maßnahmen rechnen. Gehen...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

HR-Themen

Sie war zwar unausweichlich, dennoch haben sich viele Unternehmen nicht genügend darauf vorbereitet: Die Corona-Krise brachte zunächst einen schweren Sturz in die Arbeitswelt. Aus...

Finanzierung

Auch Selbstständige möchten als Privatperson hin und wieder einen Kredit aufnehmen oder eine Finanzierung beginnen. Zumal sich auch bei ihnen ein finanzieller Engpass einschleichen...

News

Das Thema Arbeitssicherheit bestimmt immer wieder die Schlagzeilen der Presse. Obwohl dieses Thema gerne belächelt wird, so ist es doch wichtig, sich damit etwas...

HR-Themen

Ein sicherer Arbeitsplatz ist ein Grundrecht für jeden Menschen. Unternehmer sollten sich darum bemühen, ihren Angestellten sichere Konditionen zu schaffen.

News

Der Arbeitsplatz ist ein Ort, an dem sich Menschen einen großen Teil ihres Lebens aufhalten. Umso wichtiger ist es, dass sie sich dort wohlfühlen....

Wirtschaftslexikon

Im arbeitsrechtlichen Sinne ist die Abmahnung eine Möglichkeit des Arbeitgebers, Vertragsverletzungen und anderweitige Pflichtverstöße des Arbeitnehmers zu ahnden. Dabei missbilligt er dessen Verhalten und...

Recht & Steuern

Arbeitgeber und Arbeitnehmer streiten häufig darüber, ob am Ende des Arbeitszeugnisses ein „Dank“ des Arbeitgebers für die geleistete Arbeit und „gute Wünsche“ für die...

News

Deutsche Arbeitnehmer zählen zu den engagiertesten in Europa. Das ergab eine Studie von "Towers Watson". Die Unternehmensberatung bewertete die individuelle Einstellung von 32.000 Angestellten...

Anzeige