Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipps

Menschen dauerhaft für die eigenen Ideen gewinnen: Das go-i-Prinzip

Überzeugen ohne zu manipulieren – geht das überhaupt? Auch in harten Verhandlungen Ziele erreichen, die beiden Verhandlungspartnern zusätzlichen Gewinn bringen – ist das möglich? Ja, sagt Wolfgang Müller, Cheftrainer der Düsseldorfer go! Akademie für Führung und Vertrieb AG, und legt in seinem neuen Buch dar, wie das geht.

Überzeugen ohne zu manipulieren – geht das überhaupt? Auch in harten Verhandlungen Ziele erreichen, die beiden Verhandlungspartnern zusätzlichen Gewinn bringen – ist das möglich? Ja, sagt Wolfgang Müller, Cheftrainer der Düsseldorfer go! Akademie für Führung und Vertrieb AG, und legt in seinem neuen Buch dar, wie das geht.

„Das go-i-Prinzip. So gewinnen Sie Menschen dauerhaft für Ihre Ideen“ stellt ein ganzheitliches Kommunikationskonzept vor, das zu langfristig tragfähigen Ergebnissen führt. Das an asiatische Denk- und Führungsweisen angelehnte go-i-Prinzip vermittelt Techniken und Strategien, die das Gegenüber als Partner in die Verhandlung mit einbeziehen – und nicht als „gegnerische Partei“ betrachten.

Fernöstliches und westliches Denken fließen zusammen
Mitarbeiterführung, Verkaufsgespräche, Verhandlungen:
Ständig versuchen wir, mit kommunikativen und oft manipulativen Mitteln, andere Menschen zu überzeugen. Doch das greift zu kurz! Denn erstens bauen nicht ehrlich überzeugte Menschen schnell innere Widerstände gegen das nur scheinbar gemeinsame Ziel auf. Und zweitens verfügen unsere Gesprächspartner oft über Wissen und Kompetenzen, von denen wir noch mehr profitieren, wenn sie in unsere Konzepte einfließen. Das Beste von allen Ideen zu erhalten und umzusetzen, Ergebnisse zu erzielen und so wertvolle Erfolge zu erreichen: Genau das ermöglicht das go-i-Prinzip!
Wolfgang Müller legt diesem ganzheitlichen Kommunikationsansatz die japanische Denkweise des „go-i“ zugrunde, was mit „gegenseitigem Einverständnis, Übereinstimmung, Einigung, Konsens“ übersetzt wird. Demnach gibt es immer einen Weg, auf dem beide Verhandlungspartner gewinnen und dabei größere, übergeordnete Ziele erreichen können.

Wolfgang Müller:
Das go-i-Prinzip. So gewinnen Sie Menschen dauerhaft für Ihre Ideen
go! LiveVerlag, 2010
220 Seiten
ISBN: 978-3-9812161-6-5
EUR 14,90

Quelle: go! LiveVerlag

 

Anzeige

News

Ganz Deutschland redet vom Energiesparen. Ein Kostentreiber für Privathaushalte gerät jedoch häufig aus dem Blick: Kalksteinablagerungen auf Wärmetauscher-Flächen erhöhen den Energieverbrauch maßgeblich. Zwar lässt...

Startups

Wer täglich mit dem Fahrrad zur Arbeit fährt, seine Einkäufe damit erledigt oder regelmäßig Fahrradtouren unternimmt, benötigt belastbare Fahrradtaschen mit viel Stauraum. Auf der...

Fachwissen

Online-Marketing-Experten und Kunden sind es gleichermaßen leid: Wir werden mit Werbung bombardiert, die kaum Relevanz für uns hat. Das Problem ist tief verwurzelt und...

News

Auch in der heutigen Zeit bleibt die Visitenkarte ein beliebtes Tauschobjekt auf Messen und Events. Im nordamerikanischen Raum wird allerdings auch gerne auf Badges...

News

Unternehmen konzentrieren sich längst nicht mehr nur auf den Gewinn von Marktanteilen, sondern vielmehr auf die Vorlieben der Verbraucher. Erfolgreiche Strategien zur Kundenbindung stehen...

News

Aufgrund der augenblicklich hohen Inflationsrate verliert Geld auf dem Girokonto schnell an Wert. Hier stellt sich für Verbraucher die Frage, welche einträglicheren Anlageformen es...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Wirtschaftslexikon

Es gibt keine allgemein anerkannte Definition des Begriffs Kommunikation. Bei der Definition von Kommunikation liegen unterschiedliche Voraussetzungen und Perspektiven zugrunde. Der begriffliche Ursprung liegt...

Recht & Steuern

Ein grippaler Infekt oder ein gebrochener Finger? – schon stellt der Arzt eine Krankschreibung aus. Viele sind sich jedoch unsicher, was sie im Krankheitsfall...

Life & Balance

Die Gewinner des Kulturförderpreises The Power of the Arts 2020 stehen fest. Aus über 130 Einreichungen wählte die Jury zehn Leuchtturmprojekte mit Vorbildcharakter aus,...

Vorsorge

Deutsche wissen zunehmend mehr über Kryptowährungen, nutzen sie jedoch weniger und haben immer weniger Vertrauen in die Preisstabilität. Das zeigt die neue Umfrage der...

News

Beim Ehrenamt beginnt es: Die Aschaffenburger Werkzeug Weber GmbH & Co. KG wird für ihr Engagement gegenüber den eigenen Mitarbeitern als besonders ehrenamtsfreundlicher Betrieb...

News

Die Zahl der Internetnutzerinnen und -nutzer in Deutschland steigt erneut an, davon profitieren vor allem mediale Angebote. Das Internet wird im Mittel jeden Tag...

News

Kurz bevor ich im Headquarter der GLOBAL GOLD AG in Berlin ankam, zurrte ich mir in Gedanken alles zurecht. Ich erwartete einen leicht angestaubten...

Life & Balance

n der Corona-Krise zeigt sich keine Spur von der sprichwörtlichen "German Angst". Im Gegenteil: Die Ergebnisse der R+V-Langzeitstudie "Die Ängste der Deutschen" belegen, dass...

Anzeige