Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktien & Fonds

Anlageberater: Anleger darf vertrauen

Liest ein Anleger den Prospekt zu seiner Geldanlage nicht und vertraut seinem Anlageberater, ist dies keine grobe Fahrlässigkeit, die die dreijährige Verjährungsfrist in Gang setzt. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden (Urteil vom 8. Juli 2010, Az. III ZR 249/09).

Hartmut910

In dem Fall hatte sich ein Anleger 1999 über einen geschlossenen Immobilienfonds am Frankfurter Turmcenter beteiligt. Der Berater empfahl die Beteiligung als sichere Altersvorsorge. Der Prospekt informierte dagegen auch über das Risiko eines Totalverlusts.

Der BGH musste nun entscheiden, ob die Schadenersatzansprüche bereits verjährt sind. Er verneinte dies. Ein Anleger, der seinem Berater vertraue und den Prospekt nicht lese, handele nicht grob fahrlässig. „Das Urteil hilft vielen Anlegern, die bisher befürchten mussten, dass ihre Klagen wegen Verjährung abgewiesen werden“, erklärt Petra Brockmann von Hahn Rechtsanwälte aus Bremen.

74 Prozent der Deutschen geben übrigens an, dass ihr Vertrauen in die Anlageberatung der Banken im Verlauf der Finanzkrise gesunken ist. Rund 68 Prozent kümmern sich seither mehr selbst um ihre Finanzangelegenheiten. Das hat eine repräsentative Umfrage unter 2 500 Bankkunden ergeben, die TNS infratest im Auftrag der ING-Diba gemacht hat.

 

Stiftung Warentest test.de

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

News

Sie sind beliebt und gern genutzt: Gutscheine und Rabattcodes haben im Online-Handel einen wichtigen Stellenwert. Doch mittlerweile flattern die Newsletter mit zahlreichen Angeboten täglich...

Finanzen

Wenn es darum geht, ein neues Auto anzuschaffen, ist ein Versicherungsvergleich auf jeden Fall angebracht. Schließlich soll die Autoversicherung nicht übertrieben viel kosten, aber...

Lifestyle

Es gibt Menschen, die von sich behaupten können, alles Erdenkliche auf Erden zu wissen – und doch werden sie immer mal wieder eines Besseren...

News

Wir wollen mal eine wenig Licht ins Dunkle bringen. Dazu haben wir uns Expertenbeistand in From von Mirco Recksiek von Bitcoin2Go geholt. Am 09.01.2009...

Marketing

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

Weitere Beiträge

Lokale Wirtschaft

Der Ölpreis steigt und das stellt deutsche Firmen vor Herausforderungen. Während Teile der Wirtschaft die steigenden Rohölpreise kritisch sehen, könnten erneuerbare Energien dadurch Auftrieb...

Unternehmen

Viele Berater werden als Freelancer angeboten und verkaufen sich somit weit unter Wert. Soll das so bleiben – oder wie kann der Freelancer das...

Interviews

business-on.de hat sich dem Thema Positionierung genauer gewidmet und dabei Oliver Kissner zu diesem Thema befragt. Oliver Kissner ist Experte für Positionierung und unterstützt Unternehmer...

Aktien & Fonds

Das Emissionshaus Deutsche Capital Management AG (DCM) hat beim Amtsgericht München einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens gestellt. Wie der Deutsche Verbraucherschutzring e. V....

Finanzen

Zum fünften Mal sind im Auftrag der DAB Bank Männer und Frauen gegeneinander angetreten, um mit ihren jeweils ganz eigenen Anlagestrategien zu zeigen, wer...

News

Der mutamßliche Anlegerbetrug hat nun auch herbe Folgen für private Investoren: Nachdem die Frankfurter Immobiliengruppe S&K jüngst aufgeflogen ist, hat nun auch deren Partnerfirma...

News

Unruhige Zeiten für den Beratermarkt: Nicht nur die Ansprüche der Kunden wachsen, auch die Größen der Beratungsunternehmen. Die aktuelle Fusionswelle im Markt der Unternehmensberatungen...

Finanzen

In der April-Ausgabe der Finanztest stellt die Stiftung Warentest eine ganz neue Anlagestrategie vor: das Pantoffel-Portfolio. Einfach Geld anlegen und ab und zu mal...

Anzeige
Send this to a friend