Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

2012 bei Leuwico – Umsatzsteigerung, Investitionen und Lohnerhöhungen

Insgesamt verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von über 11 Millionen Euro. Zu den wichtigsten Investitionen zählt mit rund 300.000 Euro das neue, vollautomatisierte Plattenlager. Durch optimierte Arbeitsweise und Rationalisierung spart LEUWICO Zeit und Kosten ein, was 2013 in einigen Bereichen zu dauerhaften Preissenkungen führen wird.

Insgesamt verzeichnete das Unternehmen einen Umsatz von über 11 Millionen Euro. Zu den wichtigsten Investitionen zählt mit rund 300.000 Euro das neue, vollautomatisierte Plattenlager. Durch optimierte Arbeitsweise und Rationalisierung spart LEUWICO Zeit und Kosten ein, was 2013 in einigen Bereichen zu dauerhaften Preissenkungen führen wird.

An der guten wirtschaftlichen Lage partizipieren auch die Mitarbeiter. Sie erhalten signifikante Lohnerhöhungen und Bonus -Zahlungen für 2012. Für das kommende Jahr sind weitere spannende Projekte und Neuentwicklungen geplant.

Weiter im Aufwärtstrend

Die 2011 beschlossene Neustrukturierung, das vereinbarte Optimierungsprogramm und die getätigten Investitionen haben sich bezahlt gemacht. Denn wie der Büromöbelhersteller mitteilt, schaut das Unternehmen auf ein erfolgreiches Jahr 2012 zurück. Ein Beleg: Seit 2011 konnten die Löhne um insgesamt 17 Prozent angehoben werden. Und auch der Mitarbeiterstamm wächst kontinuierlich. Beispielsweise wurden in der Konstruktion zwei neue Kräfte eingestellt und mehrere Ausbildungsplätze generiert. Die Realisierung mehrerer Großprojekte unterstreicht ebenfalls die positive Entwicklung: darunter die Ausstattung von ca. 300 Arbeitsplätzen im Haus der Abgeordneten in Stuttgart.

Gut aufgestellt für 2013

Mit einem Umsatz von etwa 11,3 Millionen Euro sieht sich LEUWICO gut aufgestellt für 2013. Einige Rationalisierungsmaßnahmen sorgen für schlankere Produktionsabläufe. Dazu trägt auch das neue Holzplattenlager bei, das dank Vollautomatisierung die Auswahl der benötigten Tischplatten deutlich vereinfacht und damit die Montagezeit verkürzt. Daneben arbeitet das Unternehmen stetig an der Komplettierung seines Produktportfolios. Im Fokus der Vertriebsaktivitäten stehen unter anderem Spezialmöbel, ausgerichtet auf die Anforderungen der individuellen Arbeitsumgebung. Hierzu zählen z.B. der jüngst vorgestellte Fototisch “GO2 fototable” oder speziell gefertigte Leitstände sowie Einrichtungen für Call Center und Telemedizin. Für das neue Jahr sind bereits neue Tischvarianten in der Entwicklung. 

Quelle und weiterführende Informationen: www.leuwico.com

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

AImport

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

Marketing

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

Fachwissen

Bewertungen und Optimierungen von Texten und Sprache auf ihre Wirksamkeit hin, waren in der Vergangenheit immer subjektiv und mit dem Einfluss menschlicher Emotionen verbunden....

Fachwissen Vertrieb

Webinare und Online-Meetings ziehen immer mehr in die Unternehmenswelt ein und beschleunigen die Abläufe. Warum ist das so? Es folgt eine Zusammenfassung der 10...

AImport

Bridgestone, das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche, arbeitet mit Microsoft zusammen, um ein weltweit erstes Überwachungssystem zur Erkennung von Reifenpannen in Echtzeit...

Finanzen

In immer kompetitiveren Märkten ist es sowohl für etablierte Firmen als auch Start-ups wichtig, sich von der Konkurrenz zu differenzieren. Dies geschieht in erster...

Interviews

business-on.de sprach mit Jonathan Gschwendner über die Entwicklung im Bereich Tee. Er gibt spannende Einsichten wie z. B. der Kunde seine Kaufgewohnheiten im Laufe...

AImport

Unternehmen haben es nicht immer einfach, vor allem dann, wenn es um Import und Export von Gütern mit dem Ausland geht. Solche Entscheidungen sind...

Erfolgsfaktor Digital

So oder so ähnlich kann es für viele Unternehmen aktuell klingen. Oder doch nur ein Wunschdenken? Diese These wollen Sascha Zöller (Cyber-Zölli) und Oliver...

Anzeige
Send this to a friend