Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

BGH: Fristlose Kündigung von DSL-Vertrag nach Wechsel des Anbieters

DSL-Kunden dürfen unter Umständen einen DSL-Anschlussvertrag für Telefon und Internet fristlos kündigen, wenn der Anschluss nach einem Wechsel des Anbieters nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Dies hat jetzt der BGH klargestellt.

DSL-Kunden dürfen unter Umständen einen DSL-Anschlussvertrag für Telefon und Internet fristlos kündigen, wenn der Anschluss nach einem Wechsel des Anbieters nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert. Dies hat jetzt der BGH klargestellt.

Vorliegend entschloss sich der Kunde zu einem Wechsel eines anderen DSL-Providers, weil angeblich alles ganz einfach war. Der neue Anbieter warb unter anderem damit, dass er nur sein individuelles DSL-Paket aussuchen müsse und alles andere dann von dem Unternehmen erledigt werde. Dabei wurde dem Kunden zugesagt, dass eine Übernahme der früheren Rufnummer möglich sei.

Doch kurze Zeit nach dem Anbieterwechsel durch Abschluss eines Vertrages mit einer Laufzeit für mindestens 24 Monate bemerkte der Kunde, dass sein Telefonanschluss teilweise nicht von anderen Anbietern erreicht werden konnte. Nachdem diese Störung über eine Dauer von mehreren Wochen nicht beseitigt werden konnte, kündigte der Kunde nach Androhung den Vertrag fristlos. Diese wurde jedoch vom neuen Provider nicht akzeptiert. Schließlich kündigte dieser seinerseits wegen angeblichen Zahlungsverzuges und verklagte den Kunden auf Zahlung der in Rechnung gestellten Telefongebühren sowie Zahlung einer sogenannten „Sperrgebühr“.

Hierzu entschied der BGH mit Urteil 07.03.2013, Az. III ZR 231/12, dass die fristlose Kündigung des DSL-Vertrages durch den Kunden wirksam war. Dieser darf sich wegen der mangelnden Erreichbarkeit auf einen wichtigen Grund berufen, der ihn zur fristlosen Kündigung vor Ablauf der vereinbarten Mindestlaufzeit berechtigt. Dabei muss sich der neue Anbieter laut BGH das Handeln des früheren Anbieters zurechnen lassen. Dieser hatte versäumt, die Teilnehmerdatenbank rechtzeitig zu aktualisieren. So etwas fällt nämlich hier in den Risikobereich des neuen Anbieters.

Weitere News zum Thema DSL:

 

Christian Solmecke

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

Lifestyle

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

Marketing

Der Einsatz von Videos gehört heute zu den wichtigsten und effektivsten Punkten der digitalen Marketingstrategie von Unternehmen. Der Mensch ist ein visuelles Wesen und...

Experten auf business-on.de

Oliver Bestier ist Vertriebsexperte und der erste Ansprechpartner wenn es darum geht, sein Produkt oder seine Dienstleistung auf einfachste Art und Weise zu verkaufen.

Bizz Tipps

Kunden kaufen wieder verstärkt in den Einzelhandelsgeschäften. Jedoch, mit Maske. Wie sich das auf das Kaufverhalten auswirkt und welche Lösungen es gibt, lesen Sie...

Finanzen

Besonders kleine Geschäft sehen oftmals keinen Sinn darin, ihre Systeme mit digitalen Helfern aufzubessern. Man vergisst dabei allerdings häufig, wie viel Zeit gespart werden...

News

Online Casinos und viele Anbieter von Sportwetten befinden sich in Deutschland nach wie vor in einer unsicheren Situation. Die Lage ist kompliziert. Bei den...

Interviews

Sascha Zöller sprach mit Markus Hoischen - Founder und CEO von Brain Orchestra - zu den Themen Digitalisierung, Risikominimierung und Steigerung der Profitabilität.

Interviews

Business-on.de sprach mit den beiden Business Beratern Christoph Bauer und Sascha Zöller über die Digitalisierung und den Wandel bei den deutschen Unternehmen.

News

Sowohl Online Casinos als auch Spielbanken, die nicht virtuell betrieben werden, bieten ihren Kunden fast immer einen Willkommensbonus an. Oft werden auch regelmäßig angebotene...

Anzeige
Send this to a friend