Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

Nicht immer ist die geerbte Immobilie ein Grund zum Feiern

Das Vererben von Immobilien unterliegt einigen wichtigen Rechtsgrundlagen, denen der Erblasser bereits zu Lebzeiten, Beachtung schenken sollte, um ein problemloses und komplikationsloses Vererben von Immobilien, zu ermöglichen.

RainerSturm

Nicht immer ist die geerbte Immobilie für den Erben ein Segen. Geht das Erbe mit Schulden einher, kann es für Unternehmer, wie Privatpersonen, zur massiven finanziellen Belastung werden.
Um dies zu unterbinden, sollten präventive Erben im Vorfeld über den Zustand und die Liquidation der geerbten Immobilie, informiert werden. So hat der Erbe die Möglichkeit, das Erbe auszuschlagen und beim Vererben von Immobilien, nicht in die Schuldenfalle zu geraten.

Wie vererbt man Immobilien?

Um Immobilien problemlos vererben zu können, empfiehlt es sich, in der Unternehmensfolge einen anderen Weg zu gehen.
Beim Vererben von Immobilien besteht die Gefahr, dass das Umwandeln der Immobilien in liquide Mittel, ein Problem darstellt und hohe finanzielle Verluste einbringt. Ein Umwandeln der Immobilie in liquide Mittel kann also nur erfolgen, wenn durch eine Liquiditätssicherung das Unternehmen, wie die Familie abgesichert sind.

Für private Erben von Immobilien gilt, dass durch ein neues Gesetz das steuerfreie Erben von Immobilien, unabhängig vom Marktwert der Immobilie, möglich ist. Hierbei gibt es eine Bedingung, an die sich der Erbe halten muss. Diese Bedingung besagt, dass die geerbte Immobilie vom Erben für die nächsten 10 Jahre als Lebensmittelpunkt genutzt und nicht in liquide Mittel umgewandelt wird. Die Regelung gilt nicht nur für Ehepartner, sondern auch für Kinder, die laut Regelung für 10 Jahre in der geerbten Immobilie leben.

Beschränkungen wenn Kinder Erben?

Allerdings unterliegen Kinder beim Vererben von Immobilien einer Beschränkung auf 200m² Wohnfläche. Ist die Wohnfläche der Immobilie also größer als 200 Quadratmeter, müssen Kinder die überschüssigen Quadratmeter bei der Erbschaftssteuer angeben.
Für Enkel gilt die gleiche Regelung der Erbschaftssteuer Befreiung, wenn sie bereits seit 10 Jahren in der Immobilie leben und die Eltern bereits tot sind.

Für Verwandte, die nicht die ganze Zeit in der Immobilie leben, muss die Erbschaftssteuer in ihrer Gesamtheit, nachbezahlt werden.
Wenn alle Beteiligten noch leben, ist es sinnvoller, statt dem Vererben von Immobilien, von einer Schenkung Gebrauch zu machen.
Auch Schenkungen unterliegen der Steuer , hier können sich aber Steuervorteile bemerkbar machen. Abwägen zu Lebzeiten schützt vor hoher Steuer. 

Weitere Informationen gibt es bei Onkelseoserben.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

Lifestyle

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

Marketing

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

Fachwissen

Bewertungen und Optimierungen von Texten und Sprache auf ihre Wirksamkeit hin, waren in der Vergangenheit immer subjektiv und mit dem Einfluss menschlicher Emotionen verbunden....

Fachwissen Vertrieb

Webinare und Online-Meetings ziehen immer mehr in die Unternehmenswelt ein und beschleunigen die Abläufe. Warum ist das so? Es folgt eine Zusammenfassung der 10...

News

Bridgestone, das weltweit führende Unternehmen der Reifen- und Gummibranche, arbeitet mit Microsoft zusammen, um ein weltweit erstes Überwachungssystem zur Erkennung von Reifenpannen in Echtzeit...

Finanzen

In immer kompetitiveren Märkten ist es sowohl für etablierte Firmen als auch Start-ups wichtig, sich von der Konkurrenz zu differenzieren. Dies geschieht in erster...

Interviews

business-on.de sprach mit Jonathan Gschwendner über die Entwicklung im Bereich Tee. Er gibt spannende Einsichten wie z. B. der Kunde seine Kaufgewohnheiten im Laufe...

Finanzen

Unternehmen haben es nicht immer einfach, vor allem dann, wenn es um Import und Export von Gütern mit dem Ausland geht. Solche Entscheidungen sind...

Erfolgsfaktor Digital

So oder so ähnlich kann es für viele Unternehmen aktuell klingen. Oder doch nur ein Wunschdenken? Diese These wollen Sascha Zöller (Cyber-Zölli) und Oliver...

Anzeige
Send this to a friend