Connect with us

Hi, what are you looking for?

Unternehmen

Jahresgehalt von zehn Millionen Euro für Siemens-Chef Löscher

Siemens-Chef Peter Löscher hat in diesem Jahr eine Lohnerhöhung von 26 Prozent erhalten. Mit Bonus und Aktien stieg sein Gehalt damit von 7,2 Millionen Euro auf 9,0 Millionen Euro, wie aus dem am Donnerstag veröffentlichten Geschäftsbericht des Konzerns hervorgeht.

Siemens AG

Hinzu kamen 1,1 Millionen Euro für die Altersvorsorge – unter dem Strich also 10,1 Millionen Euro. Vor der Wirtschaftskrise, 2008, hatte Löscher in seinem ersten vollen Jahr als Siemens-Chef allerdings noch eine Million Euro mehr verdient.

Den Angaben zufolge schlug sich die Konjunkturerholung im zurückliegenden Geschäftsjahr konzernweit in einem Gewinnanstieg von 2,5 Millionen Euro auf 4,1 Milliarden Euro nieder und bescherte nicht nur den Aktionären eine satte Dividende und den Mitarbeitern eine Sonderzahlung, sondern auch der Führungsebene deutlich mehr Geld. Nach dem neuen Vergütungssystem wird das Einkommen der Vorstände jetzt stärker am langfristigen Unternehmenserfolg ausgerichtet. Die Vergütung des Konzernchefs kann dabei künftig zwischen 2,0 Millionen Euro und 11 Millionen Euro schwanken, die der anderen Vorstandsmitglieder zwischen 0,9 Millionen Euro und 4,7 Millionen Euro im Jahr. Hinzu kommt jeweils noch die Altersvorsorge.

Nach Löscher war Einkaufsvorstand Barbara Kux in diesem Jahr die bestbezahlte Siemens-Managerin. Aufgrund von Sonderzahlungen wegen ihres Umzugs kam die Schweizerin auf knapp 4,0 Millionen Euro. Schlusslicht war die erst im Juli in den Vorstand berufene Personalchefin Brigitte Ederer mit 885.000 Euro. Insgesamt stiegen die Vorstandsbezüge von 27 Millionen Euro auf 34 Millionen Euro. Aufsichtsratschef Gerhard Cromme kassierte 487.000 Euro, der IG-Metall-Vorsitzende Berthold Huber als sein Stellvertreter bekam 240.000 Euro.

 

dapd-bay Anna Ringle-Brändli

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

Lifestyle

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

News

Siemens ist am Standort Österreich gesamtwirtschaftlich für rund 5,7 Milliarden Euro Umsatz verantwortlich. Gemeinsam mit den weiteren deutschen Unternehmen Boehringer Ingelheim, Infineon und Henkel...

News

Vom Anlagenbauer bis zum Zollbeamten, von der Mediendesignerin bis zur Event-Managerin – bei den 15. azubi- & studientagen finden neugierige Schüler und Absolventen über...

Unternehmen

Am Ende dieses Schuljahres gibt es am Max-Josef-Stift in München diesmal noch eine besondere Feierlichkeit. Laura Haller aus der Klasse 10b erhält den von...

Immobilien

Der Bundesgerichtshof hat in einem aktuellen Beschluss ausgeführt, dass eine angemessene selbstgenutzte Immobilie bei der Berechnung der Leistungsfähigkeit für den Unterhalt der Eltern nicht...

Aktuell

Apple ist zum dritten Mal hintereinander die wertvollste Marke weltweit. Beim BrandZ-Markenwertranking von MillwardBrown lag Apple wieder vorn. Nach Berechnungen des Marktforschungsunternehmens ist Apple...

Finanzierung

Neben einer aktiven Altersvorsorge begründen Immobilieninteressenten ihren Kauf zunehmend mit günstigen Finanzierungszinsen. Das ergibt die aktuelle Umfrage "Immobilienbarometer" von Interhyp und ImmobilienScout24. Hier nennen...

Finanzen

Der monatliche Anspruch aus der Gesetzlichen Rentenversicherung (GRV) liegt im südlichen Bayern bei 1.169 Euro, der bundesweite Durchschnitt beträgt 1.025 Euro. Hohe Versorgungslücke in...

Immobilien

Die beliebteste Kapitalanlage der Deutschen ist nach wie vor die Immobilie. Wenn man genau hinschaut steckt die Hälfte des Vermögens in "Beton", die meisten...

Anzeige
Send this to a friend