Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Gerichte entscheiden oft pro Verbraucher

Zu Beginn der Mobilfunk-Ära konnte das Handy schnell zur Kostenfalle werden. Mittlerweile hat sich das geändert, denn immer öfter entscheiden Gerichte zugunsten der Verbraucher, um sie vor überhöhten Rechnungen und dubiosen Vertragsklauseln zu schützen. ARAG Experten geben einen Überblick über richterliche Entscheidungen.

Kigoo Images / pixelio.de

Ein Mobilfunkanbieter hatte in seine AGBs geschrieben, dass er den Mobilfunkan-schluss des Kunden auf dessen Kosten sperren darf, wenn er ihm mindestens 15,50 Euro schuldet. Der Bundesgerichtshof befand diese Klausel für unwirksam. Es gäbe keinen sachlichen Grund dafür, die für die Sperrung eines Festnetzes gesetzlich festgelegte Mindestsumme von 75 Euro beim Mobilfunk erheblich zu unterschreiten. Zudem dürfe ein Anschluss erst gesperrt werden, wenn der Kunde darüber rechtzeitig informiert wurde.

Kostenfallen

Wenn ein Mobilfunk-Unternehmen nicht ausreichend transparent macht, welche Kosten durch die Internetnutzung entstehen können, bleibt es unter Umständen auf diesen sitzen. Im konkreten Fall hatte ein Kunde ein Smartphone gekauft und der Händler ihm geraten, erst bei Bedarf auf eine Datenflat-Lösung umzusteigen. Der Kunde surfte daraufhin für mehr als 1.000 Euro. Doch zahlen muss er diesen Betrag laut ARAG Experten nicht, denn er wurde nicht ausreichend auf die Kosten hingewiesen.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

News

Sie sind beliebt und gern genutzt: Gutscheine und Rabattcodes haben im Online-Handel einen wichtigen Stellenwert. Doch mittlerweile flattern die Newsletter mit zahlreichen Angeboten täglich...

Finanzen

Wenn es darum geht, ein neues Auto anzuschaffen, ist ein Versicherungsvergleich auf jeden Fall angebracht. Schließlich soll die Autoversicherung nicht übertrieben viel kosten, aber...

Lifestyle

Es gibt Menschen, die von sich behaupten können, alles Erdenkliche auf Erden zu wissen – und doch werden sie immer mal wieder eines Besseren...

News

Wir wollen mal eine wenig Licht ins Dunkle bringen. Dazu haben wir uns Expertenbeistand in From von Mirco Recksiek von Bitcoin2Go geholt. Am 09.01.2009...

Marketing

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

Weitere Beiträge

Marketing

Der Einsatz von Videos gehört heute zu den wichtigsten und effektivsten Punkten der digitalen Marketingstrategie von Unternehmen. Der Mensch ist ein visuelles Wesen und...

Experten auf business-on.de

Oliver Bestier ist Vertriebsexperte und der erste Ansprechpartner wenn es darum geht, sein Produkt oder seine Dienstleistung auf einfachste Art und Weise zu verkaufen.

Bizz Tipps

Kunden kaufen wieder verstärkt in den Einzelhandelsgeschäften. Jedoch, mit Maske. Wie sich das auf das Kaufverhalten auswirkt und welche Lösungen es gibt, lesen Sie...

Finanzen

Besonders kleine Geschäft sehen oftmals keinen Sinn darin, ihre Systeme mit digitalen Helfern aufzubessern. Man vergisst dabei allerdings häufig, wie viel Zeit gespart werden...

News

Online Casinos und viele Anbieter von Sportwetten befinden sich in Deutschland nach wie vor in einer unsicheren Situation. Die Lage ist kompliziert. Bei den...

Interviews

Sascha Zöller sprach mit Markus Hoischen - Founder und CEO von Brain Orchestra - zu den Themen Digitalisierung, Risikominimierung und Steigerung der Profitabilität.

Interviews

Business-on.de sprach mit den beiden Business Beratern Christoph Bauer und Sascha Zöller über die Digitalisierung und den Wandel bei den deutschen Unternehmen.

News

Sowohl Online Casinos als auch Spielbanken, die nicht virtuell betrieben werden, bieten ihren Kunden fast immer einen Willkommensbonus an. Oft werden auch regelmäßig angebotene...

Anzeige
Send this to a friend