Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

ADAC sagt Teilnahme an Gründungsveranstaltung ab

Bei der Gründung der Nationalen Plattform für Elektromobilität der Bundesregierung am kommenden Montag, 3. Mai, in Berlin, werden nach Ansicht des ADAC die Interessen der Verbraucher entschieden zu wenig berücksichtigt. Aus diesem Grund hat ADAC-Präsident Peter Meyer seine Teilnahme an der Veranstaltung abgesagt.

ADAC

In einem Brief an Bundeskanzlerin Angela Merkel begründet Meyer die Absage damit, dass fast ausschließlich Vertreter der Industrie, der Wissenschaft und der Politik über die Mobilität der Zukunft diskutieren. Die Verbraucherseite dagegen sei deutlich unterrepräsentiert.

Insbesondere kritisiert Meyer, dass die Verbrauchervertreter weder zum vertraulichen Elektro-Gipfel im Bundeskanzleramt geladen sind, noch bei der anschließenden öffentlichen Podiumsdiskussion zu Wort kommen sollen. Aus Sicht des ADAC könne der Weg in die Elektromobilität ohne eine umfassende Einbeziehung der Verbraucher nicht gelingen.

Im Anschluss an die Gründungsveranstaltung wird die Nationale Plattform Elektromobilität im Rahmen verschiedener Arbeitsgruppen das Thema weiter vertiefen. Hier ist der ADAC mit seinem Vizepräsidenten für Verkehr Ulrich Klaus Becker in einer Arbeitsgruppe vertreten, die sich mit den Themen Markteinführung und Rahmenbedingungen beschäftigt.

 

ADAC

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

Lifestyle

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

Interviews

business-on.de sprach mit Thomas Schmid von der Schmid Werbesysteme GmbH über gute und schlechte Werbung und warum kreative Ideen nicht immer viel Geld kosten...

News

Gerade wurde die Firma Naturwohl Pharma an den Pharmariesen Perrigo veräußert. business-on.de hat Herrn Dr. Clemens Fischer ein kurzes Interview zu diesem Thema gebeten.

Reisen

Die gedruckten TourSets sind vielen bereits bekannt - mit der neuen, kostenlosen ADAC TourSet App für iOS bringt der Club Länderinformationen, digitale Karten und...

Recht & Steuern

Hagel, Sturm und Hochwasser - das Wetter in den letzten Wochen hat uns allen übel mitgespielt. Wer aber haftet bei zerbeulten Karosserien und kaputten...

Recht & Steuern

Hagelkörner in Golfballgröße, umgestürzte Bäume, überflutete Straßen und Tiefgaragen – wer kommt für die möglicherweise teuren Folgen wie verbeulte Motorhauben oder zerschlagene Autoscheiben auf?...

News

Das Hochwasser hält im Süden und Osten Deutschlands die Menschen in Atem, ein Pegelrekord jagt den nächsten und nun sind gewaltige Scheitelwellen auf dem...

News

Nicht wenige Kunden des Bezahldienstleisters PayPal erhielten jüngst per Email eine Gewinnmitteilung über 500 Euro, die sich nach Recherchen von test.de als echt herausstellte....

Reisen

Flugreisen werde immer günstiger, exotische Urlaubsziele erschwinglicher. Um das fremde Land zu erkunden, mieten sich viele Urlauber einen Mietwagen an. Warum man das besser...

Anzeige
Send this to a friend