Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

Mit „Gourmetbier“ weiter auf Erfolgskurs

Die Neumarkter Lammsbräu hat im ersten Halbjahr 2012 sowohl die Absatzmengen als auch den Umsatz über den allgemeinen Branchentrend kräftig gesteigert.

Neumarkter Lammsbr�u

Die größte Bio-Brauerei Deutschlands hat ihren Umsatz um 18 Prozent auf 7,7 Millionen Euro erhöht (1. Halbjahr/2011: 6,6 Millionen Euro). Das entspricht einer Steigerung des Getränkeausstoßes von 16 Prozent auf 74.300 Hektoliter.

Während sich der Bierausstoß in den ersten sechs Monaten im Vergleich zum Vorjahr um gut 14 Prozent auf 36.357 Hektoliter erhöht hat (1. Halbjahr/2011: 31.993 Hektoliter), wurde bei den alkoholfreien Bio-Getränken und Spezialitäten sogar eine Steigerung von 18 Prozent auf 37.937 Hektoliter erreicht (1. Halbjahr/2011: 32.092 Hektoliter). Dieser Zuwachs ist maßgeblich auf den Erfolg der Bio-Limonaden “now” zurückzuführen, die im Februar 2012 durch zwei Sorten speziell für Kinder ergänzt wurden (“now clever”).

Erste Edition exklusiver Gourmetbiere ein Riesenerfolg

Highlight des zweiten Halbjahres 2012: Im September hat die Neumarkter Lammsbräu die erste Edition einer Serie exklusiver Gourmetbiere in einer limitierten Auflage von 750 Flaschen herausgebracht. Die nach Art eines Klosterbieres gebraute Bierspezialität “1628″ ist nach vier Wochen bereits bis auf 100 Flaschen ausverkauft – und das, obwohl das Bier mit 12,99 Euro je 0,75 Liter-Flasche signifikant teurer als gängige Biere ist und auch nicht im Einzelhandel sondern ausschließlich über die Brauerei zu beziehen ist. Nach der Vorankündigung auf dem Braukunst Festival in München im April 2012 hatten sich über 120 Bier-Begeisterte für eine handverkorkte Spezialflasche mit edlem Etikett (prämiert mit dem Golden Label Award 2012) und dem hochwertigem Bio-Bier-Inhalt vormerken lassen. Künftig sollen jährlich bis zu drei Spezialbiere mit einer Auflage von jeweils maximal 2.500 Flaschen gebraut werden, die mit außergewöhnlichen Malzen, speziellen Hefen und besonderen Hopfensorten die ganze Vielfalt der Bierbraukunst erlebbar machen. Die Neumarkter Lammsbräu setzt mit diesen Spezialitäten ihren Anspruch um, herausragenden Bier-Genuss zu schaffen.

Hochwertige Bierspezialitäten in Deutschland ein echter Trend

Susanne Horn, Generalbevollmächtigte der Neumarkter Lammsbräu: “Hochwertige Bier-Spezialitäten abseits des Massengeschmacks sind in Deutschland im Kommen – in Bio-Qualität ist Lammsbräu allerdings der erste Produzent. Unsere exklusiven Gourmetbiere sollen den Menschen ein völlig neues Geschmackserlebnis beim Biergenuss ermöglichen und sie für die vielen Nuancen begeistern, die Bier haben kann.”

Heute produzieren bei der weltweit führenden Biobrauerei 100 Mitarbeiter rund 62.000 Hektoliter Bier pro Jahr, sowie rund 69.000 Hektoliter alkoholfreie Getränke (Mineralwasser und eine breite Palette von Öko-Fruchtsaftgetränken). Mit aktuell 20 verschiedenen Sorten bietet die Lammsbräu allen Biobierfreunden das breiteste Sortiment des Marktes an, darunter auch Innovationen wie das Alkoholfreie Weizenbier, dessen gesundheitsfördernde Eigenschaften wissenschaftlich bestätigt sind. Die Neumarkter Lammsbräu ist die erste Brauerei, die ihr gesamtes Sortiment auf 100 Prozent Bio umgestellt hat.

Quelle: Neumarkter Lammsbräu Gebrüder Ehrnsperger e.K

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

AImport

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

News

Die Venture-Capital-Investitionen in IT- und Internet-Start-ups steigen wieder. Im ersten Halbjahr flossen insgesamt 138 Millionen Euro Venture Capital (VC) an 157 Unternehmen aus diesem...

Unternehmen

Der angeschlagene Puppenhersteller Zapf Creation gerät immer tiefer in finanzielle Not. Der Anbieter von Spiel- und Funktionspuppen wie Baby Born und Chou Chou teilte...

Lokale Wirtschaft

Dank einer steigenden Nachfrage aus dem Ausland müssen die bayerischen Brauer ihre Produktion nicht drosseln. Trotz rückläufigen Bierkonsums in Deutschland steigerten sie ihren Absatz...

Lokale Wirtschaft

Walburga Loock ist eine echte Pionierin. Ende der 1980er Jahre war sie daran beteiligt, eine uralte Kulturpflanze wiederzuentdecken, die heute in aller Munde ist:...

Lokale Wirtschaft

Die Zahl von 1.171 Ermittlungsverfahren, die das Hauptzollamt Lörrach im ersten Halbjahr wegen illegaler Beschäftigung und Schwarzarbeit eingeleitet hat, zeigt, dass der "Sumpf der...

Lokale Wirtschaft

Ob kleine oder große Unternehmensneugründungen: laut dem statistischen Bundesamt gehen die Zahlen im Vergleich zu 2011 zurück.

Lokale Wirtschaft

JK Wohnbau, ein führender Projektentwickler für privaten Wohnungsbau in München, kann den Aufwärtstrend auch im ersten Halbjahr 2012 fortsetzen. "Die Ergebnisse in den ersten...

Lokale Wirtschaft

Wegen der schwächelnden Konjunktur will die Modekette Adler nicht mehr so schnell wachsen wie zuletzt. In der zweiten Jahreshälfte werde sich das Unternehmen stärker...

Anzeige
Send this to a friend