Connect with us

Hi, what are you looking for?

München meint...

Rente mit 67? Was halten Sie davon?

Matthias Lamberti, Geschäftsführer von yavalu, verrät business-on.de, was er von der Rente mit 67 hält.

Matthias Lamberti

„Die ‚Millennium‘-Generation wird sich auf eine staatliche Rente nicht verlassen können, da in 30 bis 50 Jahren zu viele Pensionäre etwas vom Kuchen werden abhaben wollen. Ein Anheben des Rentenalters auf 67 allein kann dieses Problem nicht lösen. Der Schlüssel zu einem entspannten Lebensabend ist darum ein früher Einstieg in die private Zusatzvorsorge. Bei der Geldanlage sind vier Aspekte unbedingt zu beachten. Diversifikation : Niemals das gesamte Kapital auf eine Karte setzen, sondern das Risiko durch unterschiedliche Anlageformen streuen. Kosteneffizienz: Je höher die Kosten sind, desto weniger kann sich der Zinseszins -Effekt auswirken. Daher unbedingt die Gesamtkosten unterschiedlicher Anlagemodelle vergleichen. Einfachheit: Der eigentliche Grund für die Bankenkrise von 2008 war die viel zu hohe Komplexität der Finanzprodukte. Teilweise haben die Banken selbst nicht mehr verstanden, was sie da eigentlich verkauft haben. Darum in einfache und transparente Anlageformen investieren. Disziplin: Die einmal eingeschlagene Anlagestrategie darf nicht durch Panikreaktionen plötzlich verändert werden. Börsennotierte Fonds (ETF) stellen eine besonders kostengünstige, einfache und transparente Anlageform dar. Sie werden zwar von Bankberatern kaum empfohlen, da die Gebühren niedrig und damit die Gewinnmargen für die Banken gering sind. In der Finanzkrise haben sich ETF jedoch als klare Gewinner erwiesen, die allen Marktturbulenzen widerstanden haben. Darum entdecken Privatanleger zunehmend die Vorteile dieser Anlageklasse“, sagt Matthias Lamberti, Geschäftsführer von yavalu.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

News

Aktien, Fonds und ETFs haben sich in Zeiten der Niedrigzinsen als beinahe alternativlose Möglichkeit für die Altersvorsorge und den Vermögensaufbau herausgestellt. Inzwischen besitzen auch...

News

Das sind die Auswirkungen auf Wirtschaft und Unternehmen! Der Trend zum intelligenten Handy ist nach wie vor ungebrochen: Ganze 89 Prozent der Deutschen besitzen...

News

Das letzte Jahr war auf allen Ebenen turbulent: Die Digitalisierung wurde maßgeblich vorangetrieben, auch Unternehmen mussten sich flexibel zeigen und interne sowie externe Prozesse...

Lifestyle

Um im Geschäftsleben Erfolg haben zu können, braucht es, wie man oft hört, vor allem Vitamin B. Doch Beziehungen sind längst nicht alles, um...

Finanzen

Mittlerweile gibt es online sowie offline eine Vielzahl von unterschiedlichen Zahlungsmethoden, mit denen Kunden ihre gewünschten Produkte oder Dienstleistungen bezahlen können. Für Händler und...

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

Weitere Beiträge

Finanzen

Mit SWIFT erreichte das Bankwesen einen Standard für internationale Transaktionen, der sich seit vielen Jahren bewährt hat. Doch mit dem Aufkommen von Kryptowährungen setzt...

News

Journalist Christoph Pfluger zeigt in seinem Buch "Das nächste Geld", warum unsere Geldwirtschaft in ihrer bestehenden Form nicht zu retten ist. Die "Wertschöpfung" durch...

Lokale Wirtschaft

Nie war die Zeit für deutsche Unternehmen günstiger, an Kapital für Gründung, Wachstum oder auch Restrukturierung zu kommen. Mit Blick auf die griechische Finanzkrise...

Interviews

business-on.de sprach mit dem Finanzexperte Thomas Kirchner über sein aktuelles Buch „Alternativlos“ in dem er dafür plädiert, die Finanzmärkte zu lockern.

News

Ab 2015 führen Banken die Kirchensteuer auf Kapitalerträge ihrer Kunden direkt an den Fiskus ab. Allerdings haben diese die Möglichkeit, bis zum 30. Juni...

Interviews

Unternehmensentwicklung ist ein Thema für alle Unternehmen - egal in welcher Größe. Größere Unternehmen verfügen jedoch über das nötige Geld, mit dem sie sich...

News

Zeus-Trojaner nimmt Facebook-User ins Visier. Entsprechende Links führen zu schadhaften Seiten, die Bankdaten sammeln. Der Schädling hat bereits Millionen von Computern weltweit infiziert -...

News

Endlich einmal eine gute Nachricht aus Brüssel: Alle Europäer sollen das Recht auf ein Bankkonto erhalten. Das hat die EU-Kommission vorgeschlagen. Damit will sie...

Anzeige
Send this to a friend