Connect with us

Hi, what are you looking for?

Reisen

Hier kann man noch billig tanken

Die Spritpreise an den hiesigen Tankstellen können einem die Urlaubslaune schon bei Reiseantritt verderben. Der ADAC hat nun eine aktuelle Preistabelle veröffentlicht, die zeigt, wo man noch günstig tanken kann. Wer z.B. auf dem Weg nach Italien ist, sollte laut ADAC in Österreich den Tank nochmal richtig voll machen, um kröftig zu sparen.

Jurec / pixelio.de

Wer auf der Fahrt in die Osterferien nicht mehr Geld als nötig beim Tanken ausgeben möchte, sollte die Spritpreise vor Reiseantritt vergleichen. Der ADAC hat eine Tabelle mit den aktuellen Preisen in den wichtigsten Urlaubsländern zusammengestellt. Mit etwas Planung lassen sich leicht einige Euro einsparen.

Urlauber, die sich in Richtung Italien aufmachen, sollten ihren Tank spätestens in Österreich vollmachen. Gegenüber Italien ist das Superbenzin dort um satte 37 Cent billiger, Diesel um 29 Cent. Geht die Reise nach Frankreich, sollten Diesel-Fahrer noch in Deutschland (5 Cent je Liter günstiger) tanken.

Insgesamt ist Super in den Niederlanden mit 1,88 Euro, Diesel mit 1,74 Euro in Italien am teuersten. Am günstigsten tankt man Superbenzin in Polen mit 1,40 Euro und Diesel in Luxemburg mit 1,29 Euro je Liter.

Im Ausland sind Autobahntankstellen oft nicht teurer als andere. In vielen Ländern lohnt sich deshalb ein Abstecher von der Autobahn nicht.

LandSuperbenzin (95 Oktan)Diesel
Belgien1,79 Euro1,55 Euro
Dänemark  1,86 Euro1,64 Euro
Deutschland1,66 Euro (E10)1,50 Euro
Frankreich1,67 Euro1,55 Euro
Italien1,86 Euro 1,74 Euro
Kroatien1,47 Euro1,35 Euro
Luxemburg1,49 Euro1,29 Euro
Niederlande 1,88 Euro1,51 Euro
Österreich1,49 Euro1,45 Euro
Polen1,40 Euro1,39 Euro
Schweiz1,57 Euro1,62 Euro
Spanien1,50 Euro1,39 Euro
Tschechien1,51 Euro1,50 Euro

 

Quelle: ADAC

Advertisement

Die letzten Beiträge

News

Die Zukunft ist kreativ – auch im Business. Insbesondere gilt diese Maxime für Neugründer, Start-ups und Freelancer, die in den vergangenen Jahren immer mehr...

News

Sie sind beliebt und gern genutzt: Gutscheine und Rabattcodes haben im Online-Handel einen wichtigen Stellenwert. Doch mittlerweile flattern die Newsletter mit zahlreichen Angeboten täglich...

Finanzen

Wenn es darum geht, ein neues Auto anzuschaffen, ist ein Versicherungsvergleich auf jeden Fall angebracht. Schließlich soll die Autoversicherung nicht übertrieben viel kosten, aber...

Lifestyle

Es gibt Menschen, die von sich behaupten können, alles Erdenkliche auf Erden zu wissen – und doch werden sie immer mal wieder eines Besseren...

News

Wir wollen mal eine wenig Licht ins Dunkle bringen. Dazu haben wir uns Expertenbeistand in From von Mirco Recksiek von Bitcoin2Go geholt. Am 09.01.2009...

Marketing

Webinare, Videokonferenzen und weitere digitale Kommunikationsmedien sind im beruflichen Umfeld in den letzten Monaten zum New Normal geworden. Nun räumt Sascha Zöller (WebinarHacker/-Stratege) mit...

Weitere Beiträge

Interviews

Der Freistaat Bayern steht im Vergleich zu anderen Bundesländern an vorderster Stelle – in fast allen Bereichen, ob Bevölkerungszuwachs, Kaufkraft oder Immobilienpreise. Der Trend...

Erfolgsfaktor Digital

Autos fahren selbstständig, künstliche Intelligenzen werden zu „Mitarbeitern“ in Unternehmen, Fabriken steigern ihre Effizienz durch Vernetzung: Digitalisierung macht's – bald – möglich. Schon jetzt...

Interviews

business-on.de sprach mit dem Finanzexperte Thomas Kirchner über sein aktuelles Buch „Alternativlos“ in dem er dafür plädiert, die Finanzmärkte zu lockern.

Reisen

Die gedruckten TourSets sind vielen bereits bekannt - mit der neuen, kostenlosen ADAC TourSet App für iOS bringt der Club Länderinformationen, digitale Karten und...

IT & Telekommunikation

Am 1. Juli tritt die neue EU-Roamingverordnung in Kraft. Sowohl das Telefonieren als auch das Surfen im europäischen Ausland wird günstiger. Der Preis für...

Reisen

Waren Hotelzimmer und Service am Urlaubsort wie erwartet? Wurde die online bestellte Ware schnell und mängelfrei ausgeliefert? Jeder zweite Internetnutzer (51 Prozent) hat bereits...

Recht & Steuern

Hagel, Sturm und Hochwasser - das Wetter in den letzten Wochen hat uns allen übel mitgespielt. Wer aber haftet bei zerbeulten Karosserien und kaputten...

Recht & Steuern

Hagelkörner in Golfballgröße, umgestürzte Bäume, überflutete Straßen und Tiefgaragen – wer kommt für die möglicherweise teuren Folgen wie verbeulte Motorhauben oder zerschlagene Autoscheiben auf?...

Advertisement
Send this to a friend