Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Facebook-Wahn nimmt ab

Eine in den USA laufende Studie zeigt, dass besonders junge Leute im Alter zwischen 18 bis 29 Jahren sich immer mehr von Plattformen wie Facebook und Co distanzieren. Dabei war das soziale Netzwerk doch gerade in deren Köpfen bis vor Kurzem nicht wegzudenken.

Eine in den USA laufende Studie zeigt, dass besonders junge Leute im Alter zwischen 18 bis 29 Jahren sich immer mehr von Plattformen wie Facebook und Co distanzieren. Dabei war das soziale Netzwerk doch gerade in deren Köpfen bis vor Kurzem nicht wegzudenken.

Seit dem Jahr 2009 stieg die User-Anzahl Facebooks von 47 Prozent auf bis heute 69 Prozent an. Internetnutzer wurden per Telefonumfrage im Dezember darum gebeten, über ihren gewöhnlichen Verlauf beim Surfen im weltgrößten sozialen Netzwerk Auskunft zu geben. Aufgefallen ist dabei, dass 61 Prozent der Nutzer bewusst gewisse Auszeiten einplanen und durchführen. Die Dauer dieser Pausen unterscheidet sich und auch die Gründe dafür gehen weit auseinander. 20 Prozent aller User verzichten sogar gänzlich auf solch eine Art von Netzwerk und meldeten sich ab.(Lesen Sie in unserem Forum: wie man sich richtig von Facebook abmeldet)

Was ist Grund für die zunehmende Ablehnung?

Ganz vorn steht bei der Angabe von Gründen laut der Studie das Argument des Zeitmangels. Weiterhin geben die Nutzer an, dass auch das erst starke Interesse an Facebook schnell nachließ. Viele der User haben das Gefühl, zu viel Zeit in die Plattform gesteckt und damit andere Dinger vernachlässigt zu haben. Über die Hälfte der Befragten allerdings geben an, Facebook sei ihnen noch genauso wichtig, wie im vergangenen Jahr.

Facebook selbst hat bisher keine aktuelle Statistik über die Nutzung des sozialen Netzwerks veröffentlicht. Die von PSRAI (Princeton Survey Research Associates International) durchgeführte Studie liefert also hilfreiche Anhaltspunkte über den derzeitigen Trend der Facebook-Nutzung.

 

Christian Weis

Anzeige

Messen

Die #MES Insights ist eine digitale Ergänzung zur klassischen B2B-Fachmesse MES Expo und geht vom 9. bis 11. November 2021 mit einem breiten Themenspektrum...

Interviews

business-on.de: Herr Loibl und Herr Lücke, Sie sind Gründer von immocation und haben ihre Managementkarriere bei großen Konzernen 2017 an den Nagel gehängt. Heißt...

Marketing News

Gerade Unternehmen, die ihre Waren oder Dienstleistungen hauptsächlich oder gar ausschließlich im Internet präsentieren, zählen auf das Funktionieren des Online-Marketings. Dabei gibt es immer...

News

Corona als Entwicklungsbeschleuniger Der Wandel in der Arbeitswelt war schon vor Corona ingang, doch wie bei so vielen anderen gesellschaftlichen Entwicklungen auch hat die...

IT & Telekommunikation

Mit rund 2,5 Milliarden Gamer*innen auf der ganzen Welt hat sich das Gamen vom klischeebehafteten Nischen-Hobby zur echten Profession gemausert. Angesichts der wachsenden Zahl...

News

Der deutsche Softwareanbieter COYO und das finnische SaaS-Unternehmen Smarp schließen sich zusammen. Von Standorten in den USA, der DACH-Region, Großbritannien, Frankreich und Skandinavien aus...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Gestern stellte das RKW Kompetenzzentrum das dritte Update der Studie „Mittelstand meets Startup 21: Potenziale der Zusammenarbeit“ im Rahmen des Online-Events „Better together?“ vor.

News

Schreiende Kinder, ungewohntes Arbeitsumfeld und schlechte Büroausstattung: Das Arbeiten im Homeoffice ist nicht für alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer nur angenehm. In diesem Umfeld sind...

Startups

Heute erscheint die zweite Ausgabe des Digital Sales Monitor, in welchem sowohl die Effizienz als auch die Nachhaltigkeit der Vertriebsabteilungen von Startups und Mittelständlern...

News

YouTube hat sich die Krone des beliebtesten Social-Media-Dienstes zurückerobert: Sieben von zehn Onlinern ab 16 Jahren nutzen aktuell Googles Do-it-yourself-Videoportal. Nur zwei Prozentpunkte mehr...

Allgemein

Deutschland ist der größte Reinigungsmarkt in Europa - dies wurde durch den Bundesinnungsverband des Gebäudereiniger-Handwerks (BIV) erhoben und durch zahlreiche Fachverbände bestätigt. Herrscht in...

News

Aktuelle Studie "Nachhaltigkeit im Fokus" des Marktforschungsinstituts Rothmund Insights untersucht Motive, Verhaltensweisen und Wünsche der Verbraucher zum Thema Nachhaltigkeit und nachhaltige Produkte

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

Aktien & Fonds

Banken müssen immer mehr darum fürchten, dass branchenfremde Anbieter ihnen die Kundschaft abwerben. Der Grund: Die Vernachlässigung der Digitalisierung.

Anzeige
Send this to a friend