Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Norisbank verschwindet aus dem Straßenbild

Beim gemütlichen Bummel durch die Straßen fallen dem aufmerksamen Spaziergänger immer wieder die Bänke auf. Besser gesagt die Banken. Denn die legen gerne mal ihr Kleid ab, um danach umso hübscher, besser aufgestellt, im neuen Gewand auf die alten Kunden zu warten.

Beim gemütlichen Bummel durch die Straßen fallen dem aufmerksamen Spaziergänger immer wieder die Bänke auf. Besser gesagt die Banken. Denn die legen gerne mal ihr Kleid ab, um danach umso hübscher, besser aufgestellt, im neuen Gewand auf die alten Kunden zu warten.

Der Wechsel vollzieht sich in der Regel heimlich, still und leise. So wie bei den Tankstellen. Wo gestern noch knallrot Dea verkauft wurde, kann man am nächsten Morgen rotoranges Shell zapfen. Ähnlich verhält es sich bei den Banken. Gestern noch am Automat der Citybank Geld abgehoben, schmeißt man am nächsten Morgen die Überweisung in das Fach der Targobank.

In Sachen Norisbank verhält es sich nun etwas anders. Die zur Deutschen Bank gehörende Gruppe wird gänzlich aus dem Straßenbild verschwinden. Die ursprünglich in Nürnberg beheimatete Norisbank wird nur noch online als Bank eine Rolle spielen.

300.000 Kunden, 400 Mitarbeiter sowie die Filialleiter können zur Postbank wechseln. Im Rahmen einer Kooperationsvereinbarung erhalten die Filial-Kunden der Norisbank entsprechende Angebote. Über individuelle Angebote werden die Kunden der Norisbank ab dem 30. März mit Kundenschreiben informiert. Die Filialmitarbeiter erhalten ein Anstellungsangebot durch die Postbank.

„Die Postbank wird vom vertriebsstarken Team der Norisbank perfekt ergänzt“, so Hans-Peter Schmid, Filialvorstand der Postbank. „Außerdem profitieren die Kunden von unserem breiteren Netz mit 1.100 Filialen, einem erweiterten Serviceangebot, sowie längeren Öffnungszeiten.“

Künftig wird sich die norisbank auf das wachstumsstarke Direktbankgeschäft konzentrieren und ihr mehrfach ausgezeichnetes Online-Banking kontinuierlich ausbauen. Damit reagiert die Norisbank auf das starke Wachstum im Online- und Direktbankengeschäft sowie auf die nachhaltig positive Entwicklung bei ihren Direktbank-Kunden.

 

FN

Anzeige
Kredit

News

Laut einer aktuellen Analyse von Creditreform Rating, eine der führenden europäischen Ratingagenturen, erfährt die Weltwirtschaft trotz der sich in vielen Regionen wieder verschärfenden Covid-19-Pandemie...

Krypto Krypto

Finanzen

Kryptowährungen sind aktuell in aller Munde und das auch aus gutem Grund! Nicht nur träumen mehr und mehr Menschen vom großen Geld, dank Bitcoin-Boom,...

HR-Themen

Menschen sind soziale Wesen, die in harmonischer Interaktion mit anderen stehen möchten. Deshalb wächst auch das Bedürfnis nach Gesprächen über Persönliches am Arbeitsplatz, denn...

Finanzen

Selbst gekauft oder vom Arbeitgeber finanziert, geldwerter Vorteil oder nicht: Ob Beschäftigte die Ausgaben für ihre Bahncard steuerlich geltend machen können, hängt von verschiedenen...

Altersvorsorge Symbolbild Altersvorsorge Symbolbild

Vorsorge

Viele spielen mit dem Gedanken, dass sie für das Alter und die Rente Geld anlegen, oder für unvorhersehbare Situationen zu sparen. Mit der Rentenreform...

News

Zeitgleich zum weltweiten Shopping-Event „Black Friday“ veranstaltet die Druckerei WIRmachenDRUCK am 26. November 2021 den „Happy Friday“ – bereits zum zweiten Mal, nachdem das...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

News

Die Quirin Gruppe erreicht innerhalb weniger Tage mehrere wichtige Meilensteine ihres Unternehmenswachstums: So betreut die Quirin Privatbank  erstmalig 5 Mrd. Euro an Kundenvermögen. Erst...

Finanzen

Die Erstellung eines Geschäftskontos ist für viele Unternehmen nicht nur praktisch, sondern auch Pflicht. Doch bei der riesigen Auswahl von möglichen Anbietern kann es...

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

Allgemein

…der Start eines transatlantischen Zahlungsnetzwerkes Mit der Kooperation zwischen Trustly und dem US-amerikanischen Vorreiter im Bereich der Online-Bankzahlungen PayWithMyBank, entstand das erste transatlantische Zahlungsnetzwerk,...

News

COVID-19 hat das Nutzungsverhalten der europäischen Bankkunden nachhaltig verändert. 42 % der befragten Europäer gaben an, seitdem Finanztransaktionen häufiger online oder via App abzuwickeln,...

Unternehmen

Mit einem deutlichen Umsatzplus von fast 20 Prozent und damit dem höchsten Zuwachs in den letzten zehn Jahren hat Alnatura das Geschäftsjahr 2019/2020 zum...

News

Die Hegelmann Gruppe verstärkt ihr Angebot im Bereich intermodaler Verkehrslösungen und verlegt vermehrt Straßentransporte auf die Schiene. Damit reagiert das Bruchsaler Logistikunternehmen auf die...

Fachwissen

Was geht? Was bleibt? Was ist neu? Wer eine unternehmerische Website oder einen Online-Shop gewinnbringend betreiben will, muss immer auf dem neuesten Stand sein...

Anzeige
Send this to a friend