Connect with us

Hi, what are you looking for?

AImport

Trustly führt neue bahnbrechende Technologie Pay N Play ein

Der schwedische Online Bezahldienstleister Trustly wurde erst 2008 gegründet und hat somit gegenüber etablierten Bezahlmethoden wie PayPal, Skrill oder Neteller einen Rückstand von etwa zehn Jahren.

Der schwedische Online Bezahldienstleister Trustly wurde erst 2008 gegründet und hat somit gegenüber etablierten Bezahlmethoden wie PayPal, Skrill oder Neteller einen Rückstand von etwa zehn Jahren.

Und doch können Online Kunden beim Bezahlen immer häufiger auf Trustly zurückgreifen, weil vor allem die Betreiber von Online Shops, Reiseportalen und Unterhaltungsplattformen die Innovationen zu schätzen wissen, die Trustly zu bieten hat. Die neue Technologie Pay N Play dürfte besonders für Unternehmen der Gaming Branche interessant sein. Lesen Sie, warum das so ist!

Sich gegen die Branchenriesen Google Pay, Amazon Pay oder PayPal durchzusetzen, wird kein einfaches Unterfangen. Da dachten sich die Marketingstrategen von Trustly, dass Angriff die beste Verteidigung ist. Schon 2014 wurde eine strategische Partnerschaft mit PayPal eingegangen. Im Oktober 2018 konnte Ingenico, einem weltweit führenden Hersteller von Chipkartenlesern für die bargeldlose Zahlungsabwicklung, als Partner gewonnen werden. Trustly wird von der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde lizensiert und kontrolliert. Mit einer Zulassung als europäischer Zahlungsdienstleister im Sinne der EU Richtlinie über Zahlungsdienste ist das Unternehmen auch hinsichtlich der Sicherheit sehr gut aufgestellt.

2015 – Großoffensive auf den europäischen Markt

Vor drei Jahren startete Trustly eine Großoffensive und expandierte in 21 neue Märkte innerhalb Europas. Möglich machte dies das Investment von Bridgepoint Development Capital. Die europäische Private Equity-Gesellschaft mit Sitz in London investierte für das weitere Wachstum von Trustly 23 Millionen Euro. Heute ist Trustly in 29 europäischen Ländern vertreten und arbeitet mit mehr als 3.000 Banken zusammen.

Als erstes platzierte Trustly seine Dienstleistungen in der zahlungstechnisch sehr sensiblen Branche der Online Casinos. Hier galt es, eine Alternative zu den alteingesessenen Dienstleistern Skrill und Neteller zu schaffen. Durch Werbeaktionen wie beispielsweise im Sunmaker Casino wurden Spieler schnell auf Trustly aufmerksam. Mit einer Einzahlung von nur einem Euro über Trustly erhielten Spieler einen Bonus von 20 Euro und konnten somit sofort die Automatenspiele bei Sunmaker nutzen. Der Erfolg in der Gaming Branche war ein hervorragendes Sprungbrett für die Erweiterung der Aktivitäten in Online Shops und auf Reiseportalen.

Was verbirgt sich hinter Pay N Play?

Die neue Technologie Pay N Play wird die Benutzererfahrung beim Bezahlen in Online Casinos und Spiele Plattformen weiter verbessern und Betreibern die Möglichkeit bieten, eine weitere sichere und effiziente Möglichkeit zur Verteilung ihrer Dienste anzubieten.

Mit Pay N Play wird den Betreibern ein zusätzliches Instrument zur Verfügung gestellt, um ihren Kunden eine Bezahlmethode mit einem optimierten Registrierungs- und Zahlungsprozess zu bieten. Die Hinterlegung der persönlichen Daten bei der Registrierung ist in einem vom Betreiber gehosteten interaktiven Banner möglich. Dadurch müssen potenzielle Neukunden nicht mehr einen aufwendigen Registrierungsprozess durchlaufen und können sofort nach der ersten Einzahlung mit dem Spiel beginnen. Aus Sicherheitsgründen werden die Dienstleistungen von Trustly nur lizenzierten Spielebetreibern angeboten. Deshalb kann die Verfügbarkeit je nach Markt und Lizenzanforderungen variieren.

KYC-Erfordernis europäischer Finanzunternehmen

Die in der Bankensprache als Know your Customer (KYC, Kenne deinen Kunden) bekannte Richtlinie, verpflichtet jedes Unternehmen, das Ein- und Auszahlungen für Kunden anbietet, zu einer Legitimationsprüfung für Neukunden. Die KYC-Erfordernis ist auch für Online Casinos verbindlich, um Geldwäsche vorzubeugen.

Man könnte vermuten, dass mit der Pay N Play Technologie diese Richtlinie ausgehebelt wird, wenn sich Kunden in Online Casinos nicht mehr registrieren müssen. Dem ist aber nicht so. Vielmehr hat Pay N Play das neue Konzept einiger Online Casinos wie Speedy Casino oder Thrills Casino erst möglich gemacht. Hier ist eine Registrierung nicht mehr nötig und trotzdem erfüllen die Betreiber die Registrierungsanforderungen im Sinne der Know-your-Customer-Richtlinien, da die persönlichen Daten von Trustly übermittelt werden und der Betreiber im Hintergrund einen Account für den Kunden anlegen kann.

Spielererlebnis in den Mittelpunkt stellen

Die Verbraucher von heute haben sich in fast allen Bereichen ihres Lebens an Bequemlichkeit und Unmittelbarkeit gewöhnt, von der Art und Weise, wie sie mit geliebten Menschen kommunizieren, wie sie Medien konsumieren und sogar Nahrungsmittel bestellen. Im Gaming-Bereich ist das nicht anders: Spieler erwarten, ihre Lieblingsspiele schnell zu spielen, Einzahlungen zu tätigen und Gewinne sofort abzuheben. Unternehmen wie Trustly, die dies ermöglichen, werden sicherlich Erfolg haben.

 

Anzeige

Allgemein

So erkennt man eine gute Tintenpatrone! Die Tintenpatrone stellt das Herzstück des Druckers dar. Ohne sie kann das Gerät nicht einwandfrei arbeiten. Jedoch gibt...

News

Ein exquisiter Rotwein lässt das Herz eines jeden Weinkenners höherschlagen und kann zu einer Vielzahl an Gerichten passend kombiniert werden. Des Weiteren wird dem...

Patrick Hünemohr wird Vorstand der Rudolf Röser AG Patrick Hünemohr wird Vorstand der Rudolf Röser AG

News

Die Rudolf Röser AG, einer der führenden Anbieter von Informationsmedien und Online-Marketingdienstleistungen in Deutschland, beruft Patrick Hünemohr in den Vorstand. Der 54-Jährige übernimmt gleichzeitig...

News

Bei den diesjährigen BrandEX Award konnte rpc – The Retail Performance Company GmbH gleich zwei Mal auf das Siegerpodest steigen: In der Kategorie „Best...

Marketing News

Online-Marketing ist in der heutigen digitalen Welt unerlässlich, um erfolgreich zu sein. Durch die zunehmende Verbreitung des Internets haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Produkte...

News

Das Leben als Werkstudent im Marketing bietet eine große Vielfalt an Möglichkeiten für junge Menschen, die ihre Karriere in dieser wachsenden Branche starten möchten....

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

Wirtschaftslexikon

Der Begriff Marketing beschreibt die Strategie eines Unternehmens, Dienstleistungen und Waren zu verkaufen. Sie umfasst die Planung, die Koordination und die Kontrolle aller auf...

News

Jeder Dienstleister träumt davon, mehr Kunden zu finden. Doch die Suche nach neuen Kunden kann manchmal ganz schön stressig sein. Wir haben 10 Tipps...

News

Nicht immer ist es möglich, in einem Geschäft vor Ort mit Bargeld zu bezahlen. In Zeiten von Online-Shopping und -Banking ist es wichtig, eine...

Marketing News

Wer das Customer Lifetime Value in seinem Unternehmen nachhaltig erhöhen möchte, dem stehen dafür diverse Maßnahmen zur Auswahl. Damit lassen sich die Kunden zielgerichtet...

News

Mit dem Wachstumskapital sollen Produkt-Innovationen von Shopware beschleunigt und die Expansion in neue Märkte vorangetrieben werden. Shopwares langfristige Ambitionen werden von Carlyles Expertise im Segment...

News

Die Schwarz Gruppe übernimmt den Online-Marktplatz real.de von der SCP Group. Die Europäische Kommission hat dafür nun die fusionskontrollrechtliche Freigabe erteilt. "Der Online-Marktplatz wird...

Unternehmen

Mit einem deutlichen Umsatzplus von fast 20 Prozent und damit dem höchsten Zuwachs in den letzten zehn Jahren hat Alnatura das Geschäftsjahr 2019/2020 zum...

News

Die Hegelmann Gruppe verstärkt ihr Angebot im Bereich intermodaler Verkehrslösungen und verlegt vermehrt Straßentransporte auf die Schiene. Damit reagiert das Bruchsaler Logistikunternehmen auf die...

Anzeige

Spare zwischen 15 und 75 % Steuern - und das vollkommen legal