Connect with us

Hi, what are you looking for?

Buchtipp

Bilanz lesen und verstehen – einfach und leicht erklärt

Bilanz lesen und verstehen erklärt Ihnen leicht verständlich Schritt für Schritt, woraus eine Bilanz überhaupt besteht, wie sie aufgebaut ist, wie Sie den Erfolg eines Unternehmens objektiv feststellen (Erfolgsermittlung), warum es bestimmte Regeln für die Erfassung von Geschäftsvorfällen gibt (Buchführung) und welche Information in welchem Rechnungslegungsinstrument steckt.

Bilanz lesen und verstehen erklärt Ihnen leicht verständlich Schritt für Schritt, woraus eine Bilanz überhaupt besteht, wie sie aufgebaut ist, wie Sie den Erfolg eines Unternehmens objektiv feststellen (Erfolgsermittlung), warum es bestimmte Regeln für die Erfassung von Geschäftsvorfällen gibt (Buchführung) und welche Information in welchem Rechnungslegungsinstrument steckt.

In diesem Buch werden die folgendn Bereiche einfach und logisch erklärt:

– Erfolgsermittlung bei Unternehmen
– Buchführung und Rechnungslegung
– Rechnungslegungsinstrumente
– Elemente des Jahresabschlusses.

Das vertiefende Kapitel Elemente des Jahresabschlusses enthält auch eine detaillierte Gebrauchsanweisung für die Rechnungslegung. Viele Beispiele, Muster und Tipps machen die Ausführungen anschaulich und nachvollziehbar. Ein ausführliches Sachverzeichnis ermöglicht den schnellen, gezielten Zugriff.

Das Buch setzt keine Buchführungs-/Bilanzierungskenntnisse voraus, sondern lediglich den gesunden Menschenverstand und ein Interesse an betriebswirtschaftlichen Sachverhalten.
Es ist aus deutscher Perspektive geschrieben, berücksichtigt also sowohl den handelsrechtlichen Jahresabschluss als auch die steuerliche Gewinnermittlung („Steuerbilanz“). Jeweils vergleichende Ausblicke sind der internationalen Rechnungslegung (IFRS und US-GAAP) gewidmet.

Vorteile auf einen Blick:
– kompakte Darstellung
– praxisorientiert
– mit zahlreichen Tipps und Mustern

Zielgruppe:Für alle, die mit Wirtschaft und Bilanzen zu tun haben. Wie etwa:
– Manager, die sich nicht auf die Berichte ihrer Finanzabteilung verlassen wollen.
– Schüler und Studierende ebenso wie andere Wissbegierige, die sich beim Blick in die Bilanz eines Unternehmens immer schon gefragt haben, warum rechts die gleiche Summe steht wie links.
– Journalisten, die wissen wollen, ob die Zahl in der Pressemitteilung des Unternehmens auch hält, was sie verspricht.
– Selbstständige und Gewerbetreibende, die ihre Buchhaltung selbst erledigen, aber feststellen mussten, dass das selbsterklärende Buchhaltungsprogramm nicht hält, was es vorgibt zu können, und schließlich
– alle diejenigen, die nicht glauben, dass Buchführung und Bilanzierung Hexenwerk ist, das nur Magier verstehen können.

Das Werk wurde von einem erfahrenen Praktiker geschrieben. Prof. Dr. Claus Koss (www.claus-koss.de) ist praktizierender Steuerberater/Wirtschaftsprüfer und Dozent, studierter Betriebswirt und Jurist (Betriebswirtschaftslehre und Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg sowie der University of Birmingham) sowie gelernter Journalist.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Bizz Tipps

Wer erstmals in den Aufsichts- oder Beirat eines Unternehmens berufen wird, darf sich einerseits über das ausgesprochene Vertrauen freuen. Andererseits wirft das neue Amt...

Personalentwicklung

Teil 29 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erläutert das Produktivitätssystem Agile Results...

Karriere

Wie kann eine schnelle Integration von Geflüchteten in unsere Gesellschaft gelingen? Wie werden begleitend zu einem Praktikum zusätzliche Sprachkenntnisse vermittelt? Und wie können Geflüchtete...

Unternehmen

Miele Professional wächst schneller als erwartet: „Für das zu Ende gehende Kalenderjahr rechnen wir hier mit rund 490 Millionen Euro Umsatz, was einem Zuwachs...

Personalia

Ortwin Goldbeck zählt zweifellos zu den prägenden Bielefelder Unternehmerpersönlichkeiten der jüngsten Zeit. Der Verkehrsverein Bielefeld würdigte nun Goldbecks beispielhaftes Engagement für die Stadt Bielefeld...

News

Futouris, die Nachhaltigkeitsinitiative der Tourismuswirtschaft, kann ein neues Mitglied begrüßen. Mit sofortiger Wirkung tritt die FTI GROUP dem Verein bei.

News

Frauenanteile in Vorständen und Aufsichtsräten verharren auf niedrigem Niveau – Nur wenige Unternehmen erfüllen bereits die geplante gesetzliche Frauenquote – DIW Berlin schlägt weitere...

Aktuell

Die Bilanzgewinne der deutschen Unternehmen haben sich nach dem Einbruch der Finanz- und Wirtschaftskrise in der Summe wieder deutlich erholt. Allerdings hat ein erheblicher...

Anzeige
Send this to a friend