Connect with us

Hi, what are you looking for?

OWL - die Region

Forscherinnen begeistern beim FameLab-Finale in Bielefeld

Der Wissenschaftswettbewerb FameLab Germany hat in der Hochschulstadt Bielefeld ein spannendes und mitreißendes Deutschland-Finale erlebt. Vor 1.200 Zuschauern in der Rudolf-Oetker-Halle siegte Hanzey Yasar aus Saarbrücken. Die 27-Jährige arbeitet am Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung im Saarland und erklärte dem Publikum in der Vorrunde, dass aufgeschlagene Knie sehr bald mit unsichtbaren Pflastern geheilt werden können.

Bielefeld Marketing GmbH

Auch im Finaldurchgang überzeugte sie die Jury mit ihrer Kompetenz und Ausstrahlung. Hier erläuterte sie, wie Forscher mit Nanokugeln Allergikern helfen können. Yasar vertritt jetzt Deutschland beim internationalen FameLab-Finale während des Cheltenham Science Festivals in Großbritannien, das Mitte Juni stattfindet.

Den zweiten Platz beim Deutschlandfinale, das vom Wissenschaftsbüro von Bielefeld Marketing in Kooperation mit dem British Council ausgerichtet wurde, belegte die Bielefelderin Sissy Lorenz. Die 26-jährige Promotionsstudentin von der Fachhochschule Bielefeld erklärte bei ihren beiden Auftritten Tricks und Kniffe in der biologischen Zeckenbekämpfung. Ihr Preis ist die Teilnahme am Forum Wissenschaftskommunikation, Deutschlands größter Fachkonferenz in diesem Bereich, die im Dezember in Bielefeld stattfindet. Den Publikumspreis in der Rudolf-Oetker-Halle gewann Constantine Mylonas. Der 26-jährige Grieche forscht in Köln am Max-Planck-Institut für Biologie des Alterns.

Seit 2011 finden auf Initiative des Wissenschaftsbüros von Bielefeld Marketing als bundesweitem Partner des British Councils jedes Jahr FameLab-Wettbewerbe in Deutschland statt. In weltweit rund 30 Ländern lernen junge Forschertalente, sich bei diesem Wettbewerb vor einem Publikum zu beweisen. Die Teilnehmer haben auf der Bühne nur drei Minuten Zeit für ihre Vorträge, die sachlich korrekt, verständlich und unterhaltsam sein sollen. In der Rudolf-Oetker-Halle kam dabei vieles zum Einsatz – vom selbstgebastelten Schmetterling bis zum zerlegten Kuscheltier. Bielefeld war bereits zum fünften Mal Austragungsport für das Deutschlandfinale.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Unternehmen

Der PATA Deutschland e.V., seit 1994 auf dem deutschen Markt aktiv, hat die auf Tourismus spezialisierte PR- und Marketing Agentur WörterSee Public Relations mit...

OWL - die Region

In Bielefeld laufen aktuell Planungen für ein innovatives innerstädtisches Begegnungszentrum, in dem Themen aus der Wissenschaft für eine breite Öffentlichkeit lebendig gemacht werden sollen....

OWL - die Region

Vor sechs Jahren wurde in Bielefeld mit der Umrüstung der alten Straßenlaternen auf moderne LED-Fluter begonnen. Damit begann das Projekt „statthocker“. Die Designer J.-Oliver...

Personalia

In der Champions-League des Bäckerhandwerks spielt jetzt Thomas Pollmeier. Der 52-jährige Bäckermeister und einer der Geschäftsführer der Bielefelder Bäckereien Lechtermann-Pollmeier darf sich offiziell „geprüfter...

OWL - die Region

Für Musikfans gibt es schon vor Weihnachten ein kleines Geschenk: Der Termin für das 4. Campus Festival Bielefeld steht fest! Diesmal wird der Campus...

Lokale Wirtschaft

UPS® (NYSE: UPS) hat sein neues Paketsortier- und Lieferzentrum in Bielefeld offiziell eröffnet. UPS hat 80 Millionen US-Dollar in die neue Anlage investiert, die...

Unternehmen

Wer führt die großen und kleinen Unternehmen in den nächsten Jahren? Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter auf diese wichtige Aufgabe vorbereiten? Mit informativen Seminaren,...

Anzeige
Send this to a friend