Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Hervé Milcent zieht in den arvato Vorstand ein

Die arvato AG trägt der fortschreitenden Internationalisierung ihrer Geschäfte Rechnung und beruft mit Hervé Milcent erstmals einen französischen Manager in das Vorstandsteam der arvato.

arvato AG

Der CEO von arvato southern Europe zieht mit Wirkung zum 1. April 2010 in den Vorstand des Medien- und Kommunikationsdienstleisters ein. In seiner neuen Funktion soll Milcent insbesondere den Ausbau des internationalen Dienstleistungsgeschäfts von arvato gezielt vorantreiben. „Hervé Milcent hat in den vergangenen Jahren das Dienstleistungsgeschäft in Frankreich und Südeuropa sehr erfolgreich ausgebaut. Er ist ein leidenschaftlicher Unternehmer, eine beeindruckende Führungspersönlichkeit und ein Manager mit hoher fachlicher und sozialer Kompetenz“, so Rolf Buch, Vorstandsvorsitzender der arvato AG. „Ich danke ihm für seine bisherigen Leistungen und wünsche ihm für seine zusätzlichen Aufgaben auch im Namen meiner arvato-Vorstandskollegen viel Erfolg.“ Buch weiter: „Seit nunmehr zwölf Jahren ist Hervé Milcent bei arvato Garant für Wachstum und Kontinuität in einem unserer wichtigsten Märkte. Mit seiner Berufung werden die Erfahrungen aus unseren internationalen Märkten stärker im Board verankert. Gleichzeitig unterstreicht sie die internationale Ausrichtung von arvato – mehr als die Hälfte aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind außerhalb Deutschlands beschäftigt. Ich freue mich darauf, die bewährte und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit ihm im arvato-Board weiterzuführen Gemeinsam werden wir die Internationalität unserer Angebote weiter vorantreiben.“

„Die Berufung in den arvato Vorstand ist für mich eine besondere Ehre und ich bin stolz, dass man mich für diese unternehmerische Aufgabe ausgewählt hat“, betont Milcent. „Ich freue mich darauf, zukünftig gemeinsam mit dem Vorstandteam von arvato an der Weiterentwicklung der Unternehmensgruppe zu arbeiten“, so Milcent weiter. Nach seinem Hochschulabschluss in Wirtschaftsrecht und einem Master in Luftverkehrsrecht begann Hervé Milcent seine Karriere 1988 bei der La Poste Group, wo er unterschiedliche Führungspositionen bekleidete. 1998 wechselte er zu arvato services und hat seitdem gemeinsam mit seinem Team die Aktivitäten von arvato in Frankreich nachhaltig ausgebaut. 2001 wird er zum Geschäftsführer berufen, seit Februar 2007 ist er zusätzlich zu seinen Aufgaben bei arvato services in Frankreich als CEO für sämtliche Dienstleistungsgeschäfte von arvato in Südeuropa, d.h. insbesondere in Spanien und Italien, zuständig.

Zu seinem Verantwortungsbereich gehören Tochterunternehmen in sechs Ländern in denen insgesamt 12.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig sind. Hervé Milcent wurde 1963 in Paris geboren, lebt in Lille, ist verheiratet und Vater von drei Kindern. Der Vorstand der arvato AG besteht ab dem 1. April aus Rolf Buch (Vorstandsvorsitzender arvato AG und Mitglied des Bertelsmann Vorstands), Dr. Ulrich Cordes (CFO), Dr. Hans-Peter Hülskötter (arvato digital services), Eckhard Südmersen (arvato services CEE), Markus Schmedtmann (arvato print CEE) und Hervé Milcent (arvato services southern Europe).

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Personalia

Der frühere Sprecher der CLAAS Konzernleitung, Lothar Kriszun, ist zum Chevalier de l’Ordre du Mérite Agricole ernannt worden. Er nahm den landwirtschaftlichen Verdienstorden in...

Personalentwicklung

Teil 37 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erklärt, wie Sie mit Mikromanagement...

Unternehmen

Wer führt die großen und kleinen Unternehmen in den nächsten Jahren? Wie können Unternehmen ihre Mitarbeiter auf diese wichtige Aufgabe vorbereiten? Mit informativen Seminaren,...

Personalentwicklung

Teil 35 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erkärt, wie transformationale Führung funktioniert.

News

Die meisten Berufstätigen sehen sich nicht optimal für die digitale Arbeitswelt gewappnet. Der Mehrheit fehlt es für Weiterbildungen an Zeit und Angeboten, um im...

OWL - die Region

Die Stadt als Spielwiese: Beim Bielefeld-Spiel warten seit dem 13. Oktober fünf Aufgaben auf kreative Lösungen durch Teams, Familien, Unternehmen, Freunde und jeden Bielefeld-Fan....

Personalentwicklung

Teil 34 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erläutert, wie Sie als Sandwich-Führungskraft...

Personalentwicklung

Teil 33 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld gibt in zwölf Leitsätzen die...

Anzeige
Send this to a friend