Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Ikea und Marriott gründen gemeinsame Hotelkette

Unter dem Namen Moxy wird es bald eine neue Billig-Hotelkette geben. Dabei kooperiert ein Schwesterunternehmen der Möbelhauskette Ikea gemeinsam mit dem US-Hotelkonzern Marriott. Bereits im nächsten Jahr soll der Betrieb aufgenommen werden und 2015 werden über tausend Zimmer verfügbar sein.

Unter dem Namen Moxy wird es bald eine neue Billig-Hotelkette geben. Dabei kooperiert ein Schwesterunternehmen der Möbelhauskette Ikea gemeinsam mit dem US-Hotelkonzern Marriott. Bereits im nächsten Jahr soll der Betrieb aufgenommen werden und 2015 werden über tausend Zimmer verfügbar sein.

Der Plan der beiden Unternehmen sieht vor, in den nächsten Jahren etwa 150 Hotels zu etablieren in insgesamt 10 Ländern der Welt. Alle Hotels sollen den Markennamen Moxy erhalten und für die günstigen Übernachtungsmöglichkeiten bekannt sein. Es liegt nahe, dass sich der Einrichtungsstil ganz an der schwedischen Möbelkette orientiert. Neben Deutschland, Österreich und Großbritannien wird es auch in Irland, Norwegen und Finnland ein derartiges Hotel geben. Das erste Gebäude dieser Marke entsteht jedoch in der Nähe des Mailänder Flughafens Malpensa. Anfang 2014 sollen hier die ersten Gäste übernachten können.

Design und Technik

Zielgruppe der neuen Hotelkette sind reiseerfahrene und vor allem junge Kunden. Dabei erhalten die Zimmer in den Hotels nicht nur ein zeitgemäßes und modernes Design, sondern sie sind mit der neusten Technik ausgestattet. Neben Flachbildfernseher gibt es USB-Schnittstellen in jeder Steckdose. Dieses Konzept blickt bereits auf eine zweijährige Entwicklung zurück und ist nun reif für die Umsetzung. Dabei sollen die Zimmer laut Marriott-Chef Sorenson nicht nur mit Ikea-Möbeln ausgestattet sein.

Mit den neuen Moxy Hotels soll ein großer Marktanteil in Europa abgedeckt werden. Dabei will der US-Hotelkonzern mit der gemeinsamen Kette insgesamt 80.000 Zimmer allein in Europa bieten. Das Management übernimmt der norwegische Hotelbetreiber Nordic Hospitality.

 

Florian Weis

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Reisen

Es mag abgedroschen klingen: „Der Orient trifft den Okzident“. Aber wenn sich eine Region in der Geschichte den Titel „Scharnier zwischen Abendland und Morgenland“...

Reisen

Bei den World Luxury Hotel Awards 2016 erhielten gleich drei Hotels der indonesischen Kayumanis Group renommierte Auszeichnungen. Die Awards werden in unterschiedlichen Kategorien jeweils...

Aktuell

Sprout (www.sproutworld.com), das Unternehmen hinter den weltweit einzigartigen pflanzbaren Bleistiften, gibt klassischen Alltagsprodukten nach ihrer Verwendung ein neues Leben und möchte damit zum Umdenken...

Finanzen

Neues aus der Finanzwelt: Die Deutsche Bank hat sich nach Allzeittief erholt. Die Commerzbank AG will 9.000 Stellen abbauen. Und die Opec einigt sich...

News

Hoteliers und Campingplatzbetreiber in Nordrhein-Westfalen haben Grund zur Freude: Im ersten Halbjahr 2016 konnten sie knapp 10,5 Millionen Gäste begrüßen.

Lokale Wirtschaft

Die Bertelsmann Stiftung sieht Europa in einer kritischen Phase und engagiert sich für die europäische Integration. Unternehmen kommt eine große Rolle auch für den...

Business-on-tour

Kleine Annehmlichkeiten erleichtern das Leben. Vor allem, wenn man auf Reisen ist. Die beiden Jen Hotels in Singapur bieten eine ganze Menge davon. Bei...

Reisen

Von Nord nach Süd – von Skandinavien nach Spanien führt eine neue Europa-Rundreise von ruf reisen, Europas größtem Jugendreiseanbieter. Jugendliche ab 16 oder 18...

Anzeige
Send this to a friend