Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Lippe ist Pilotregion der Bertelsmann Stiftung

Mit einer Auftaktveranstaltung startete jetzt die Pilotregion Lippe das Engagement im Rahmen der Initiative „Unternehmen für die Region“ der Bertelsmann Stiftung. Eingeladen hatten die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold (IHK Lippe) und die GILDE Wirtschaftsförderung, Detmold. Beide sind Partner im Pilotprojekt. Das Interesse daran ist schon jetzt groß. Rund 80 Vertreter von Unternehmen, sozialen Einrichtungen, Verbänden und der Verwaltung waren dabei, als am 25. Mai der „Startschuss“ fiel.

www.csr-news.net

„Wenn wir auch in Zukunft in Lippe erfolgreich wirtschaften wollen, benötigen wir genügend Fachkräfte. Diese müssen wir entweder selbst ausbilden oder aber neu für die Region begeistern. Das können wir nur gemeinsam erreichen“, ist Stephan Westerdick, Geschäftsführer der Unirez Informations-Technologie GmbH und Sprecher der Pilotregion, überzeugt. Und genau da will die Pilotregion ansetzen.

Beim Auftakt am 25. Mai wurden erste Projektideen vorgestellt, die bereits von einem Initiativkreis erarbeitet wurden. Reinhard Hölscher, Gebr. Brasseler GmbH & Co. KG, präsentierte eine Bestandsaufnahme des Engagements von lippischen Unternehmen. In Zukunft möchten die Verantwortungspartner dieses Wissen nutzen, um ihre Projekte zielgerichtet einzusetzen. Bernd Richter, Phoenix Contact GmbH & Co. KG, stellte gemeinsam mit Ursula König, Schulleiterin der Hauptschule Blomberg, das Projekt Aubicom als Beispiel für gemeinsames Engagement von Unternehmen und Schulen für Bildung und Beruf vor. Und Arnd Paas von der Sparkasse Detmold machte zusammen mit Silvia Sackewitz vom Reit- und Fahrverein Bad Meinberg deutlich, welchen Beitrag z. B. die „Helferwochen“ der Sparkasse leisten können, um die Lebensqualität in der Region verbessern zu helfen.

Lippe ist seit Februar 2009 Pilotregion der Initiative „Unternehmen für die Region“ der Bertelsmann Stiftung. Erste Gespräche gab es bereits im vergangenen Jahr. Die Ergebnisse aus den drei Pilotregionen Berlin und Brandenburg, Saarland und Heilbronn-Franken zeigen, dass der Ansatz erfolgreich ist. Kirsten Hirschmann, Hirschmann Laborgeräte GmbH & Co. KG in Eberstadt, berichtete über die Umsetzung der Verantwortungspartnerschaften in Heilbronn-Franken seit Juni 2008. Dort sind zahlreiche neue Kooperationen entstanden – mit sozialen Einrichtungen, Kommunen, Verbänden, Schulen oder Kindergärten. „Die Initiative zeigt, wie engagiert der Mittelstand ist. Wir unterstützen Lippe gerne dabei, als Verantwortungspartner noch erfolgreicher zu werden“, so Dr. René Schmidpeter, Project Manager „Unternehmen für die Region“ der Bertelsmann Stiftung.

In einem ersten Arbeitstreffen der Verantwortungspartner für Lippe am 1. Juli sollen die Projekte und Ideen konkretisiert werden. Infos bei der IHK Lippe unter 05231 7601-22 oder bei der GILDE unter 05231 954111.

 

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

News

Die Wirtschaft wächst, doch die Kinderarmut auch: In Deutschland leben heute im Vergleich zu 2011 mehr Kinder in Familien, die auf staatliche Grundsicherung angewiesen...

Lokale Wirtschaft

Lohn-Plus in der Backstube: Im Kreis Lippe bekommen die rund 980 Beschäftigten in Bäckereien ab sofort mehr Geld. Ihre Löhne steigen in diesem Monat...

News

Langzeitarbeitslosigkeit ist eine der größten Herausforderungen für jeden Arbeitsmarkt: Je länger eine Person ohne Arbeit bleibt, desto schwerer wird es, in einem neuen Job...

News

China befindet sich zurzeit in einer Phase struktureller Umbrüche. Der Wirtschaft droht eine harte Landung, die gesellschaftlichen Spannungen wachsen während sich die Konflikte mit...

Lokale Wirtschaft

Die Bertelsmann Stiftung sieht Europa in einer kritischen Phase und engagiert sich für die europäische Integration. Unternehmen kommt eine große Rolle auch für den...

News

Drei von vier Unternehmen in Deutschland übernehmen gesellschaftliche Verantwortung in der Flüchtlingshilfe. Neben der Soforthilfe durch Spenden, schaffen sie vor allem mit Maßnahmen zur...

News

In der Exportnation Deutschland gerät die Idee des Freihandels immer stärker unter Druck. Nur knapp jeder Fünfte (17 Prozent) ist der Meinung, dass das...

OWL - die Region

Die Nordrhein-Westfalen-Stiftung stellt dem Verein „Die Falkenburg e.V.“ einen erneuten Zuschuss in Höhe von bis zu 36.000 Euro zur Verfügung. Damit können die Sanierungsarbeiten...

Send this to a friend