Connect with us

Hi, what are you looking for?

Finanzen

Nebenberuflicher Besuch der Fachoberschule nicht steuerlich absetzbar

Kosten für die Fort- und Weiterbildung sind nur dann als Werbungskosten absetzbar, wenn ein konkreter Zusammenhang mit künftigen Einnahmen besteht. Bei dem Besuch allgemeinbildender Schulen sei das grundsätzlich nicht der Fall, sagte das Finanzgericht Berlin-Brandenburg (AZ: 7 K 7093/04 B und 7 K 7094/04 B) entschieden.

Kosten für die Fort- und Weiterbildung sind nur dann als Werbungskosten absetzbar, wenn ein konkreter Zusammenhang mit künftigen Einnahmen besteht. Bei dem Besuch allgemeinbildender Schulen sei das grundsätzlich nicht der Fall, sagte das Finanzgericht Berlin-Brandenburg (AZ: 7 K 7093/04 B und 7 K 7094/04 B) entschieden.

Geklagt hätten Zeitsoldaten der Bundeswehr, die neben ihrem Dienst eine Fachoberschule für Wirtschaft und Verwaltung besucht hatten und die Kosten dafür steuerlich geltend machen wollten. Das lehnt die Finanzrichter jedoch ab, denn die beiden Steuerzahler hatten die Fachhochschulreife ohne Begrenzung auf bestimmte Studiengänge oder Ausbildungsgänge erworben, sodass es an einem konkreten Bezug zu einer späteren Berufstätigkeit fehlte. Auch ein Ausbildungsdienstverhältnis wollten die Richter nicht anerkennen, denn die Fachoberschule wurde neben dem militärischen Dienst in der Freizeit besucht. Damit kam nur eine begrenzte Absetzbarkeit der Kosten in Betracht.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Karriere

Eine Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) zeigt auch, dass 15 % aller Studienabbrecher ihr Studium beendet haben, weil es ihnen...

Lokale Wirtschaft

Die Weiterbildung organisierende Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ihr neues Programmheft für das 1. Halbjahr 2017 veröffentlicht. Die Broschüre...

Unternehmen

Mit Onlinekompetenz Trainingsfertigkeiten und Marktchancen stärken

Personalentwicklung

Teil 13 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld befasst sich damit, wie Sie...

Recht & Steuern

Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip erklärt, wie ehrenamtlich Tätige doppelt Steuern sparen können.

Karriere

Es soll die erste Online-Adresse rund um das Thema Berufliche Bildung in der Region sein: Mit dem Online-Projekt „Abheber Ostwestfalen“ stellt die Industrie- und...

Personalentwicklung

Teil 10 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld befasst sich mit interaktivem Lernen...

Seminare & Weiterbildungen

In Nordrhein-Westfalen nimmt rund jeder zehnte Bürger (10,4 Prozent) mindestens einmal im Jahr an Weiterbildung teil, während es bundesweit etwa jeder achte (12,3 Prozent)...

Anzeige
Send this to a friend