Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personalia

Unternehmer Ortwin Goldbeck mit Leineweber-Medaille geehrt

Ortwin Goldbeck zählt zweifellos zu den prägenden Bielefelder Unternehmerpersönlichkeiten der jüngsten Zeit. Der Verkehrsverein Bielefeld würdigte nun Goldbecks beispielhaftes Engagement für die Stadt Bielefeld mit der Verleihung der Leineweber-Medaille.

Bielefeld Marketing GmbH

Diese Auszeichnung geht seit 1985 an Personen und Institutionen, die sich im besonderen Maße für die Förderung des Ansehens der Stadt eingesetzt haben. Cornelia Delius, Vorsitzende des Bielefelder Verkehrsvereins, würdigte den Preisträger als „bodenständigen und bescheidenen“ Mann, der sich „unermüdlich und verlässlich auf mannigfache Weise für seine Heimatstadt Bielefeld einsetzt“.

Die Verleihung der Leineweber-Medaille fand im Rahmen einer Feierstunde in der Villa Weber statt – jenem Gebäude in der Bielefelder Altstadt, das die Goldbeck Stiftung 2015 erworben hat, um einem neuen Kunstmuseum den Weg zu ebnen. Die historische Villa soll unter anderem Werke des Bielefelder Expressionisten Hermann Stenner (1891-1914) beheimaten. „Diese Entwicklung, die ohne das beherzte Handeln von Ortwin Goldbeck nicht möglich sein könnte, lässt auch mich als Vorsitzende des Bielefelder Verkehrsvereins träumen“, sagte Cornelia Delius. Gemeinsam mit der anliegenden Kunsthalle Bielefeld und dem Museum Waldhof, dem Domizil des Bielefelder Kunstvereins, könnte eine „Museumsmeile“ in der Bielefelder Innenstadt entstehen.

Ortwin Goldbeck bedankte sich für die Auszeichnung. „Ich habe mich für meine Stadt vielfältig engagiert und werde das auch weiterhin tun, weil sie meine Heimat ist, mit der ich mich mit ganzem Herzen verbunden fühle. Mein umfangreiches Engagement für unsere Stadt war nur möglich, weil meine Frau, meine Kinder, aber auch die Mitarbeiter unseres Unternehmens es mitgetragen haben. Ohne sie alle hätte ich vieles nicht gekonnt. Deshalb gehört ihnen mein ganz besonderer Dank“, sagte er.

Ortwin Goldbeck gründete 1969 das mittelständische Familienunternehmen Goldbeck, das heute für alle Bau- und Dienstleistungen rund um die gewerbliche und kommunale Immobilie steht. Rund 4.600 Mitarbeiter sind an mehr als 40 Standorten im In- und Ausland beschäftigt. 2007 übergab Goldbeck die Firmenleitung an seine Söhne und wechselte in den Unternehmensbeirat. Goldbeck wirkte darüber hinaus von 2006 bis 2014 als Präsident der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld. Anlässlich seines 70. Geburtstags rief er 2009 die Goldbeck Stiftung ins Leben. Die Familienstiftung unterstützt vor allem Projekte in Wissenschaft und Forschung, Kunst und Kultur sowie Bildung und Soziales.

Die Leineweber-Medaille wird in unregelmäßigen Abständen an herausragende Persönlichkeiten und Botschafter für die Stadt Bielefeld verliehen. Ortwin Goldbeck ist der 16. Träger in den vergangenen 31 Jahren. Geehrt wurden in der Vergangenheit unter anderem die Unternehmer Rudolf August Oetker und Gerd Seidensticker, Prof. Dr. Karl-Peter Grotemeyer, langjähriger Rektor der Universität Bielefeld, sowie zuletzt im Jahr 2013 Dr. Lutz Worms, der Initiator der „Bethel Athletics“. Ein Überblick findet sich unter www.verkehrsverein-bielefeld.de/de/veranstaltungen/medaille.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

OWL - die Region

Vor sechs Jahren wurde in Bielefeld mit der Umrüstung der alten Straßenlaternen auf moderne LED-Fluter begonnen. Damit begann das Projekt „statthocker“. Die Designer J.-Oliver...

Personalia

In der Champions-League des Bäckerhandwerks spielt jetzt Thomas Pollmeier. Der 52-jährige Bäckermeister und einer der Geschäftsführer der Bielefelder Bäckereien Lechtermann-Pollmeier darf sich offiziell „geprüfter...

Lokale Wirtschaft

UPS® (NYSE: UPS) hat sein neues Paketsortier- und Lieferzentrum in Bielefeld offiziell eröffnet. UPS hat 80 Millionen US-Dollar in die neue Anlage investiert, die...

Personalentwicklung

Teil 35 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld erkärt, wie transformationale Führung funktioniert.

News

Die meisten Berufstätigen sehen sich nicht optimal für die digitale Arbeitswelt gewappnet. Der Mehrheit fehlt es für Weiterbildungen an Zeit und Angeboten, um im...

Personalentwicklung

Teil 33 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld gibt in zwölf Leitsätzen die...

OWL - die Region

Ein sportlich, fairer Wettkampf einerseits, Spaß und Unterhaltung andererseits: Der „Stadtwerke run & roll day“ sorgt für einen spannenden Sonntag. Bereits zum 14. Mal...

Anzeige
Send this to a friend