Connect with us

Hi, what are you looking for?

Personalia

Frauenpower für die Bürgerstiftung

Der Vorstand der Bielefelder Bürgerstiftung bekommt Verstärkung von zwei neuen Mitgliedern. „Wir sind sehr froh, mit Monika Riedenklau und Uta Viegener zwei hochmotivierte und erfahrene Frauen mit sehr unterschiedlichen Biografien und beruflichen Hintergründen für die Stiftung begeistern zu können.“ freut sich Dr. Lutz Worms, Vorsitzender des Vorstands.

Bielefelder B�rgerstiftung

Der nun achtköpfige Vorstand der Bürgerstiftung engagiert sich für gemeinnützige Themen und Projekte in Bielefeld. Gemeinsam mit Dr. Lutz Worms, seiner Stellvertreterin Sigrid Zinser, Schatzmeister Dr. Thomas Beckmann, Martin Knabenreich, Dr. Karsten Timmer und Dr. Hans-Jürgen Simm werden die beiden neuen Vorstandsfrauen die Stiftung weiter entwickeln. Der Vorsitzende betont: „Unser Ziel ist es, immer mehr Menschen in Bielefeld für die Arbeit der Bürgerstiftung zu gewinnen.“

Für das ehrenamtliche Engagement in der Stiftung und insbesondere für das Engagement von jungen Menschen im Projekt „you name it“ macht sich ab sofort Monika Riedenklau stark. Die Lehrerin für Chinesisch und Deutsch als Zweitsprache am Gymnasium Heepen ist weit gereist mit beruflichen Stationen in Bonn, Berlin, China und Bielefeld.

Syndikusrechtsanwältin und MBA Uta Viegener übernimmt die Projektverantwortung für das Bielefelder Schülerstipendium „aufwind“, eines der größten und etablierten Projekte der Bielefelder Bürgerstiftung. Die Wahlostwestfälin mit Stationen in Bochum, Speyer, Saarbrücken und Lyon ist heute Prokuristin und Personalleiterin der Bostik GmbH.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

OWL - die Region

Vor sechs Jahren wurde in Bielefeld mit der Umrüstung der alten Straßenlaternen auf moderne LED-Fluter begonnen. Damit begann das Projekt „statthocker“. Die Designer J.-Oliver...

News

Unter dem Jahresmotto „Offen denken – Damit sich Neues entfalten kann“ sind am 26. Juni in Berlin 100 Projekte aus ganz Deutschland ausgezeichnet worden....

OWL - die Region

Die Bielefeld-Partner, das Fördernetzwerk der Stadtmarke Bielefeld, und Bielefeld Marketing unterstützen erstmals Bürger, Initiativen, Vereine oder Unternehmen dabei, ein eigenes Herzensprojekt für Bielefeld umzusetzen....

OWL - die Region

Bielefeld ist Heimat, Herzenssache und Inspirationsquelle. Diese Stadt weckt Ideen, Potentiale und Lust auf Neues. Die Bielefeld-Partner, das Unterstützernetzwerk für die Stadtmarke Bielefeld, und...

Lokale Wirtschaft

Die Gewinner des zweiten Sparkassen-Tourismuspreises Westfalen-Lippe stehen fest: In der Kategorie „Regionale Identität“ heißt der Sieger Ruhr Tourismus GmbH. Im Bereich „Innovation“ setzte sich...

OWL - die Region

Besondere Anerkennung für großartiges Engagement: Die OstWestfalenLippe GmbH hat am Donnerstag im Historischen Rathaus von Paderborn den OWL-Kulturförderpreis 2016 an die Unternehmen alberts.architekten aus...

Personalentwicklung

Teil 18 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld stellt drei agile Techniken für...

Lokale Wirtschaft

Unsichere Jobs sind meist Frauensache: Im Kreis Lippe arbeiteten Ende letzten Jahres rund 43.600 Frauen in Teilzeit, Mini-Job oder Leiharbeit. Damit machten sie 71...

Anzeige
Send this to a friend