Connect with us

Hi, what are you looking for?

Karriere

Welche Fähigkeiten schätzen Chefs am meisten und wo kann ich diese lernen?

Eine Studie des Deutschen Zentrums für Hochschul- und Wissenschaftsforschung (DZHW) zeigt auch, dass 15 % aller Studienabbrecher ihr Studium beendet haben, weil es ihnen zu theoretisch war und sie lieber eine praktische Tätigkeit ausüben wollten.

pixabay.com / pixabay.com

Durch die Verbindung aus Praxis und Theorie lässt sich dieses Problem beheben. Duale Studien oder Volontariate werden immer beliebter. Junge Menschen bringen dann oft bereits mit was Führungskräfte heute und in Zukunft erwarten.

LinkedIn hat in einer repräsentativen Umfrage Führungskräfte befragt, welche Soft- und Hard Skills heute am wichtigsten sind und welche es in zehn Jahren sein werden.

Aktuell stehen Datenanalyse und – interpretationsfähigkeit mit 87 % mit ganz vorne, und das soll in zehn Jahren noch zunehmen. Denn: Wer seinen Kunden kennt, hat gewonnen.
Diese Fähigkeit nimmt dann Platz 2 ein, während sich auf Platz 1 Wissensmanagement und auf Platz 3 Projektmanagement finden.
Die größten Zuwächse vermuten die Führungskräfte in den Bereichen Unternehmensführung, allgemeine Digitalkompetenz und Programmierkenntnisse.

Die Digitalität wird weiter wachsen und ausgebildete Fachkräfte werden immer gefragter.
Daraus folgt: Es lohnt sich, eine Aus- oder Weiterbildung in diesem Bereich zu machen.

Conny Dethmann ist aktuell Volontärin an der Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation und besucht dort auch den Studiengang zur Online-Marketing-Managerin: „Ich habe vorher bereits einen Bachelor in Marketing gemacht. Da Digitalität aber immer wichtiger wird und immer mehr online passiert, wollte ich mich in diesem Bereich nochmal spezialisieren. Das Volontariatsmodell passt da perfekt: Tagsüber arbeite ich im Unternehmen, drei Mal in der Woche studiere ich abends und kann das Erlernte am nächsten Tag oft direkt im Job anwenden.“

Die Düsseldorfer Akademie für Marketing Kommunikation bietet Seminare, wie Social Media, SEO, Webtechnologien und weitere aber nicht nur für Studenten an, sondern ist offen für alle, die sich in diesen Bereichen weiterbilden und damit auf die neuen Aufforderungen bestens vorbereitet sein wollen.

Kontakt: Kaiserstr.23, 40479 Düsseldorf
Tel: 0211 37 39 00
Email: [email protected]

Link zur Website

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Lokale Wirtschaft

Die Weiterbildung organisierende Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat ihr neues Programmheft für das 1. Halbjahr 2017 veröffentlicht. Die Broschüre...

Unternehmen

Mit Onlinekompetenz Trainingsfertigkeiten und Marktchancen stärken

Personalentwicklung

Teil 13 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld befasst sich damit, wie Sie...

Karriere

Es soll die erste Online-Adresse rund um das Thema Berufliche Bildung in der Region sein: Mit dem Online-Projekt „Abheber Ostwestfalen“ stellt die Industrie- und...

Personalentwicklung

Teil 10 unserer Serie rund um das Thema Personalentwicklung in Zusammenarbeit mit dem Institut für Management-Entwicklung (ime) aus Bielefeld befasst sich mit interaktivem Lernen...

Seminare & Weiterbildungen

In Nordrhein-Westfalen nimmt rund jeder zehnte Bürger (10,4 Prozent) mindestens einmal im Jahr an Weiterbildung teil, während es bundesweit etwa jeder achte (12,3 Prozent)...

Lokale Wirtschaft

Die Akademie der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) hat jetzt ihr Weiterbildungsprogramm für das zweite Halbjahr 2016 veröffentlicht.

News

Unternehmen setzen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeiter auf einen Mix aus klassischen Präsenz-Seminaren und digitalen Lerntechnologien. Zwei Drittel aller Unternehmen (65 Prozent) nutzen externe...

Anzeige
Send this to a friend