Connect with us

Hi, what are you looking for?

Reisen

Sightseeing-Preis-Index: In diesen europäischen Metropolen kostet die Städtetour am meisten

In welcher Stadt Sightseeing besonders günstig ist und wo Reisende tiefer in die Urlaubskasse greifen müssen, hat das Lastminute-Portal 5vorFlug ermittelt.

Presselogo / 5vorFlug

Ob London, Paris oder Brüssel: Wer in seinem Sommerurlaub auf Strand und Meer verzichtet, um die kulturelle Vielfalt der europäischen Metropolen zu entdecken, sollte ein gewisses Budget einplanen: Wien ist die teuerste europäische Stadt für Sightseeing. Das ergab ein Preisvergleich der jeweils zehn beliebtesten Ausflugsziele in den europäischen Hauptstädten durch das Lastminute-Portal 5vorFlug.

Demzufolge zahlen Wien-Touristen, die alle zehn Sehenswürdigkeiten besuchen möchten, 97 Euro – Höchstwert im Ranking. Günstiger ist es indes im osteuropäischen Raum: In Bratislava (19,50 Euro), Zagreb (7,41 Euro) und Belgrad (4,11 Euro) sind viele der Attraktionen kostenfrei, lediglich für beliebte Museen muss Eintritt gezahlt werden.

In der montenegrinischen Hauptstadt Podgorica ist die Sightseeingtour sogar komplett kostenlos, da sich keine einzige kostenpflichtige Attraktion in den Top 10 der Stadt wiederfindet. Die deutsche Hauptstadt Berlin belegt mit Kosten von 35 Euro Platz 22.

Deutlich teurer sind London (89 Euro), Amsterdam (90 Euro) und Stockholm (96 Euro). Generell sind die nordischen Staaten ein teures Pflaster für Touristen: in Kopenhagen müssen Urlauber mit 77 Euro und in Reykjavik mit 74 Euro rechnen. Allein das finnische Helsinki gehört mit 24 Euro zu den günstigeren Hauptstädten.

Kostenloses Sightseeing in Europa

Auch für Urlauber mit begrenztem Reisebudget haben die europäischen Metropolen einiges zu bieten: In allen untersuchten Städten können mindestens zwei der zehn beliebtesten Sehenswürdigkeiten kostenlos besucht werden, in den osteuropäischen Hauptstädten mindestens sechs der zehn beliebtesten Attraktionen.

Für eine Überraschung sorgt Monaco: Das Fürstentum empfiehlt sich mit acht kostenlosen Sehenswürdigkeiten, lediglich für die private Sammlung von antiken Autos des monegassischen Prinzens Rainier III. (6,50 Euro) und das Ozeanographische Museum Monaco (14 Euro) muss Eintritt gezahlt werden.

Teure Sehenswürdigkeiten: Abba, Real Madrid und Parlament

Neben dem Skigebiet Vallnord Pal-Arinsal in Andorra (30 Euro) müssen Touristen für das Londoner House of Parliaments (29 Euro) und den Tower of London (28,80 Euro) tief in die Tasche greifen. Musikfreunde zieht es hingegen nach Schweden: Auf Platz acht der Stockholmer Sehenswürdigkeiten liegt das ABBA Museum mit rund 25 Euro Eintritt. Fußballfans hingegen kommen in Madrid auf ihre Kosten: Ein Besuch im Stadion Santiago Bernabeu kostet galaktische 24 Euro – ohne Spielbetrieb wohlgemerkt.

Das komplette Ranking mit allen untersuchten Attraktionen und Preisen sowie vielen weiteren Informationen unter: http://www.5vorflug.de/blog/expertentipps/sightseeing-preisindex-europa/

Über 5vorFlug: 5vorFlug gehört als eigenständiger Veranstalter zur FTI GROUP, dem viertgrößten Reiseunternehmen Europas. Als Last Minute- und Kurzfristspezialist bietet 5vorFlug täglich bis zu 600 Millionen Reiseangebote in 60 Zielgebiete an. Das Produktportfolio umfasst Mittelmeerziele, wie die Türkei, Griechenland, Spanien und Italien, Fernreiseziele wie die Karibik, die USA und Asien sowie Cityreisen und Linienflüge.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Reisen

In den ersten sieben Monaten des Jahres besuchten knapp drei Millionen Ausländer die Beherbergungsbetriebe in Nordrhein-Westfalen. Die Besucherzahl stieg um 10,1 Prozent im Vergleich...

Reisen

Das Universal Orlando Resort Florida enthüllt pünktlich zu Halloween Ende Oktober für kurze Zeit mit The Repository, zu Deutsch Der Lagerraum, eine hochmoderne, furchteinflößende...

Reisen

Gemeinsam mit gespannten Gästen feierten Superhelden aus dem Marvel-Universum jetzt die offizielle Wiedereröffnung der atemberaubenden Attraktion The Incredible Hulk Coaster im zum Universal Orlando...

News

Hoteliers und Campingplatzbetreiber in Nordrhein-Westfalen haben Grund zur Freude: Im ersten Halbjahr 2016 konnten sie knapp 10,5 Millionen Gäste begrüßen.

Reisen

Traditionell ist Griechenland während der Sommermonate eines der beliebtesten europäischen Touristenziele, das von Urlaubern aus allen Teilen des Kontinents besucht wird. Der Tourismus stellt...

Aktuell

In keinem anderen Land der Welt haben Weihnachtsmärkte eine so große Bedeutung wie in Deutschland. In diesem Jahr werden über 270 Millionen Besucher erwartet....

News

Nordrhein-Westfalen wird für ausländische Gäste - ob Business-Reisende oder Touristen - immer beliebter. Die Hoteliers im Lande freut das.

Finanzen

Die Mietpreise in deutschen Großstädten sind seit 2010 um durchschnittlich etwa vier Prozent gegenüber dem jeweiligen Vorjahresquartal gestiegen. Die Kaufpreise für Eigentumswohnungen erhöhten sich...

Anzeige
Send this to a friend