Connect with us

Hi, what are you looking for?

Recht & Steuern

Die 15 besten Spartipps

Wer seine Steuerlast für dieses Jahr noch drücken will, kann jetzt noch etwas tun. Die Bandbreite reicht von der Abschiedsfeier im Büro über Freibeträge für Fahrtkosten bis zum günstigen Hochzeitstermin.

Tim Reckmann / pixelio.de

Die Zeitschrift Finanztest stellt in ihrer Dezember-Ausgabe 15 Tipps vor, mit denen sich die Steuerbelastung für 2015 noch um hunderte oder sogar tausende Euro drücken lässt.

Freistellungsaufträge für Sparer, die vor dem Jahr 2011 der Bank erteilt wurden, sind ab 1. Januar 2016 nicht mehr gültig, weil sie noch keine Steueridentifikationsnummer erhielten. Anleger müssen jetzt prüfen, ob deshalb Aufträge für ihre Kapitalerträge ungültig werden. Jeder kann im Jahr bis zu 801 Euro Erträge für Zinsen, Dividenden oder Verkaufsgewinne steuerfrei stellen, bei Ehepaaren und eingetragenen Lebenspartnerschaften sind es 1602 Euro. Wer größere Renovierungsarbeiten plant, sollte überlegen, ob er einen Teil der Kosten vorziehen kann, um den vollen Steuervorteil für 2015 mitzunehmen. Das Finanzamt erkennt jährlich Ausgaben für Handwerker bis zu 6.000 Euro an. 20 Prozent der Arbeits-, Fahrt- und Maschinenkosten zieht es im Steuerbescheid von den zu zahlenden Steuern ab, maximal 1.200 Euro.

Arbeitnehmer sparen auch Steuern, wenn ihre Werbungskosten über dem Pauschbetrag von 1.000 Euro liegen. Zusätzliche Werbungskosten durch Fahrtkosten, Fortbildungskosten oder Arbeitsmittel wie einen neuen Computer können ein paar hundert Euro bringen. Sparen lässt sich aber z.B. auch mit einem günstigen Hochzeitstermin, dem Ausstand im Büro oder bei Krankheitskosten wie einer Zahnspange für das Kind oder eine neue Brille. Außerdem sollten die Riester-Zulage und die Anträge auf vermögenswirksame Leistungen geprüft werden, sowie die Steuerklassen, wenn berufliche Veränderungen anstehen.

Der ausführliche Artikel Steuertipps zum Jahresende erscheint in der Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Finanztest (ab 18.11.2015 am Kiosk) und ist bereits unter www.test.de/steuertipps abrufbar.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Recht & Steuern

Das gemeinnützige Verbraucherportal Finanztip erklärt, wie ehrenamtlich Tätige doppelt Steuern sparen können.

Unternehmen

CLAAS, einer der international führenden Landtechnikhersteller, konnte seinen Umsatz mit 3,838 Milliarden Euro (Vorjahr 3,823 Milliarden Euro) in einem stark rückläufigem Gesamtmarkt auf einen...

News

Die Zahl der elektronisch abgegebenen Einkommensteuerklärungen (ELSTER) steigt in Deutschland weiterhin stark an. Im vergangenen Jahr wurden 15,2 Millionen Einkommensteuerklärungen online abgegeben. Das entspricht...

Bizz Tipps

Zwischen Dartscheibe und Kickertisch klappt Tobias Forth, Geschäftsführer des Büros für berufliche Strategien, seinen Laptop auf und klickt sich durch die Bewerbungsunterlagen. Seit drei...

Lokale Wirtschaft

Die Reply Deutschland AG hat heute die Ergebnisse nach 9 Monaten des Geschäftsjahres 2013 bekannt gegeben. Der Software-Integrator erzielte in der Unternehmensgruppe einen Umsatz...

News

Im Jahr 2012 wurden bundesweit 7 458 im Ausland erworbene berufliche Abschlüsse als vollständig oder eingeschränkt gleichwertig zu einer in Deutschland erworbenen Qualifikation anerkannt....

Personal

Die Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld (IHK) zieht eine positive Zwischenbilanz bei den Antragszahlen für die Anerkennung Ausländischer Berufsabschlüsse nach dem Berufsqualifikationsfeststellungsgesetzes (BQFG)...

Unternehmen

Seit dem 1. Januar 2013 gilt ein neues Finanzanlagenvermittlerrecht. "Leider haben sich viele Finanzanlagenvermittler in Lippe noch immer nicht öffentlich registriert und eine Erlaubnis...

Anzeige
Send this to a friend