Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Gütersloh weiterhin Fairtrade-Stadt

Die Stadt Gütersloh hat erneut das Siegel „Fairtrade-Town“ erhalten. Diese Auszeichnung von TransFair e.V., der Trägerorganisation der bundesweiten Kampagne, gilt für die nächsten vier Jahre.

Stadt G�tersloh

Gütersloh (gpr). Fünf umfangreiche Kriterien mussten von der Stadt erfüllt werden, um das Siegel der „Fairtrade-Town“ für gerechten Handel weiterhin zu erhalten. Die Titelverleiher zeigten sich von der Fülle der Aktionen und von dem großen Engagement in Gütersloh beeindruckt. Zusammen mit dem starken Team der Steuerungsgruppe, bestehend aus dem Solarenergieförderverein der Anne-Frank-Gesamtschule, der Evangelischen Kirchengemeinde, dem Eine-Welt-Kreis der Katholischen Kirchengemeinde, der attac Regionalgruppe Gütersloh, Gütersloh Marketing, dem Kolpingwerk sowie weiteren engagierten Bürgern, überzeugte der Einsatz der unermüdlichen Akteure. Bürgermeisterin Maria Unger und die 1. Beigeordnete Christine Lang nutzten die erneute Zertifizierung als Fairtrade-Stadt, um sich bei allen Akteuren für ihr Engagement zu bedanken.

Nach dem Ratsbeschluss im Jahr 2011 zur Bewerbung um den Titel „Fairtrade-Town“ wurde diese Steuerungsgruppe gegründet, die sich vorbildlich für den Verkauf von Fairtrade-Produkten eingesetzt hat. Neben der Herausgabe des fair gehandelten Gütersloher Stadtkaffees hat das umfangreiche Programm in den fairen Wochen mit Stadtrundgängen, Kinofilmen, Vorträgen und Kaffeeproben zur Popularität der fairen Produkte beigetragen. Mit der Gründung des Vereins Café Fairleben sowie Unterrichtsprojekten und Thementagen an Schulen konnten darüber hinaus weitere Mitstreiter gewonnen werden.

„Es ist wichtig, Menschen im Umfeld für die fair gehandelten Produkte zu sensibilisieren“, so Elke Baumann, die sich von Anfang an in der Fairtrade-Steuerungsgruppe engagiert hat. Und Pfarrerin Erika Engelbrecht möchte die fair gehandelten Produkte gerne noch mehr ins Augenmerk rücken: „Ein Laden mitten in der Stadt wäre gut“, sagte Egelbrecht. BU: Die städtische Umweltberatung und die ehrenamtlich Aktiven in der Steuerungsgruppe arbeiten Hand in Hand: Den Titel „Fairtrade-Stadt“ sehen sie auch in den nächsten Jahren als Herausforderung.

 

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Beliebt

Weitere Beiträge

Unternehmen

Moderne Büromöbel für zu Hause sowie kleine Bürolösungen für Freiberufler und Agenturen ergänzen ab 2018 das breite Möbelangebot von LEONARDO LIVING. Auf der M.O.W....

OWL - die Region

Gute Ideen für Bielefeld finden und fördern: Darum geht es bei „Deine Fan-Aktion für Bielefeld“, einem von Bielefeld Marketing neu ins Leben gerufenen Projektwettbewerb...

News

Lieferung bis an die Haustür, Öffnungszeiten rund um die Uhr und ein Service mit dem gewissen Extra: Die Erwartungen der Kunden an die Händler...

OWL im Überblick

Zeitreise an der Sparrenburg: Ritter und Burgfräulein, Gaukler und Musiker, Handwerker und Händler bevölkern vom 28. bis 30. Juli die Burganlage und lassen für...

News

Verantwortungsbewusstes Reisen und das von der Welttourismusorganisation (UNWTO) ausgerufene „Internationale Jahr des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung“ sind zentrale Themen auf der weltweit größten Reisemesse.

Unternehmen

Die weltweiten Landtechnikmärkte werden immer unterschiedlicher und Kundenwünsche ändern sich oftmals sehr schnell. In einer neuen Umbauhalle, die CLAAS in Harsewinkel jetzt offiziell eröffnet...

Unterwegs in OWL

Entspannt über den Alten Markt schlendern und dabei noch frische Zutaten für das Mittagessen besorgen, das ist ab 4. März möglich. Mitten im Herzen...

OWL - die Region

Besondere Anerkennung für großartiges Engagement: Die OstWestfalenLippe GmbH hat am Donnerstag im Historischen Rathaus von Paderborn den OWL-Kulturförderpreis 2016 an die Unternehmen alberts.architekten aus...

Send this to a friend