Connect with us

Hi, what are you looking for?

Lokale Wirtschaft

Identifikation der Bürger mit Bielefeld verbesserungswürdig

Bielefelder Oberbürgermeister Clausen diskutiert mit Wirtschaftsjunioren

Wirtschaftsjunioren OW

„Wir haben einen klaren Nachholbedarf bei der Identifikation unserer Bürger mit ihrer Stadt“, so das klare Statement von Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen, der jüngst angeregt in einem Kamingespräch mit den Wirtschaftsjunioren Ostwestfalen (WJO) diskutierte. Wie es dazu kommen konnte, welche Gründe dafür eine Rolle spielen und vor allem, was Clausen tun will, um der fehlenden Identität der Bielefelder Bürger mit ihrer Stadt entgegenzuwirken – diesen und weiteren Fragen der jungen Unternehmer und Führungskräfte aus allen Bereichen der ostwestfälischen Wirtschaft stellte sich der heimische SPD-Mann. Der Kaminabend fand am 15. März 2011 im Schlichte Hof in Bielefeld-Quelle statt.

Als gebürtiger Düsseldorfer hat es Clausen zum Studium 1982 nach Bielefeld verschlagen und ist der Stadt seit dieser Zeit treu geblieben. Ehrenamtliches Engagement in diversen Bielefelder Vereinen liegt Clausen besonders am Herzen. Das wirke identitätsstiftend und identifikationsfördernd für Bielefeld und seine Bürger. So begrüßt der Bielefelder Oberbürgermeister auch das Engagement der WJO, die Landeskonferenz der Wirtschaftsjunioren im Jahr 2014 in Bielefeld auszurichten. „Das harmoniert wunderbar mit den Feierlichkeiten zum 800-jährigen Jubiläum unserer Stadt und ist eine tolle Möglichkeit, nicht nur unseren Bürgerinnen und Bürgern vor Ort, sondern den Menschen in Nordrhein-Westfalen die gern unterschätzten Möglichkeiten und Vorzüge Bielefelds zu präsentieren“, meint Clausen.

„Wir haben heute spannende Einblicke in das Leben des ersten Bürgers unserer Stadt erhalten“, betonte Margaretha Runksmeier, stellvertretende Vorsitzende der WJO. „Es freut uns sehr, dass unser ehrenamtliches Engagement für die Stadt und die Umgebung Anerkennung findet und wir so zur Identifikation mit Bielefeld im Sinne unseres Oberbürgermeisters beitragen können“, stellt Runksmeier abschließend fest.

 

Anzeige

Die letzten Beiträge

Personalentwicklung

Wir treffen jeden Tag Hunderte von kleinen und vielleicht unbedeutenden Entscheidungen. Was ziehe ich an, was frühstücke ich, wohin gehen wir mit den Kollegen zu...

Unternehmen

NRW-Arbeitsminister Karl-Josef Laumann besuchte CLAAS in Harsewinkel. Neben der Produktion von Mähdreschern und Feldhäckslern besichtigte er auch das Greenhouse. In dem ehemaligen Autohaus gegenüber...

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

Personalentwicklung

Interview mit Heidrun Vössing: Heidrun Vössing blickt auf über zwanzigjährige Erfahrungen im Training und Coaching zurück. Sie ist Lehrtrainerin und Lehrcoach (DVNLP) und Expertin...

News

Steinreiche Statistik: 2017 wurden in Nordrhein-Westfalen 63 Millionen Tonnen (+4,9 Prozent gegenüber 2016) Kies, Sand, Ton und Kaolin im Wert von 496 Millionen Euro...

News

Die 12. Private Equity-Konferenz NRW hat sich die Energiewende auf die Fahne geschrieben. Das erklärte Ziel der Konferenz ist es, das Finanzierungsinstrument „Beteiligungskapital“ bekannter...

Weitere Beiträge

Unternehmen

Der Countdown läuft: Am 13. Juli endet die Bewerbungsfrist für den OWL-Kulturförderpreis 2018. Bewerben können sich Unternehmen, die sich in besonderer Weise für die...

OWL - die Region

Vor sechs Jahren wurde in Bielefeld mit der Umrüstung der alten Straßenlaternen auf moderne LED-Fluter begonnen. Damit begann das Projekt „statthocker“. Die Designer J.-Oliver...

Personalia

In der Champions-League des Bäckerhandwerks spielt jetzt Thomas Pollmeier. Der 52-jährige Bäckermeister und einer der Geschäftsführer der Bielefelder Bäckereien Lechtermann-Pollmeier darf sich offiziell „geprüfter...

Lokale Wirtschaft

UPS® (NYSE: UPS) hat sein neues Paketsortier- und Lieferzentrum in Bielefeld offiziell eröffnet. UPS hat 80 Millionen US-Dollar in die neue Anlage investiert, die...

OWL - die Region

Ein sportlich, fairer Wettkampf einerseits, Spaß und Unterhaltung andererseits: Der „Stadtwerke run & roll day“ sorgt für einen spannenden Sonntag. Bereits zum 14. Mal...

OWL - die Region

Gute Ideen für Bielefeld finden und fördern: Darum geht es bei „Deine Fan-Aktion für Bielefeld“, einem von Bielefeld Marketing neu ins Leben gerufenen Projektwettbewerb...

News

Es ist kaum ein halbes Jahr her, dass der optische Neustart in der Außenwerbung der Stadt Bielefeld der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Bereits jetzt wurde...

OWL - die Region

Wissenschaft zum Anfassen und Mitmachen: Das Science-Festival GENIALE 2017 verwandelt die Universitätsstadt Bielefeld vom 18. bis 26. August in ein Paradies für Neugierige. 185...

Anzeige
Send this to a friend