Connect with us

Hi, what are you looking for?

Wirtschaftslexikon

Definition Logistik

Der Begriff Logistik wird landläufig oft auf „Transport, Umschlag und Lagerung“ reduziert. Deutlicher erklärt sich der Begriff im Englischen. Hier wird vom „Supply Chain Management“ gesprochen, was die intelligente Planung und Steuerung von Wertschöpfungsketten meint. Logistik umfasst nicht nur Transport, Umschlag und Lagerung sondern alle Aufgaben zur eingegliederten Planung, Abstimmung, Durchführung und Kontrolle von Güterbewegungen.

thomaslerchphoto / Fotolia.com

Dies schließt auch die dazugehörigen Informationen ein. Die Logistik stellt heutzutage für Gesamt- und Teilsysteme in Unternehmen, Konzernen, Netzwerken und sogar virtuellen Unternehmen prozess- und kundenorientierte Verteilungslösungen bereit.

Logistik ist eine Methode, die für das Unternehmen eine optimale Versorgung mit Materialien, Teilen und Modulen für die Produktion besagt. Logistik ist jedoch nicht nur unternehmens-, sondern auch branchenübergreifend, da es gleichzeitig auch die Versorgung der Märkte bedeutet. Kurz gesagt stellt die richtige Logistik die Verfügbarkeit des richtigen Gutes sicher. Dies muss in der bestellten Menge, in ordentlichem Zustand, für den jeweiligen Kunden zur rechten Zeit und zum vereinbarten Preis am richtigen Ort sein.

Ursprung des Begriffes Logistik

Wie so vieles leitet sich auch der Begriff Logistik aus dem Griechischen ab. Das Wort „logistikē“ bedeutet im alten Griechenland ursprünglich ‘praktische Rechenkunst‘. Zur Zeit der Napoleonischen Kriege fand der Begriff eine andere Verwendung. Er umfasste fortan die Verwaltung, Lagerung sowie die Transportsteuerung der für den Krieg notwendigen Güter. Zwischenzeitlich ist der Logistikbegriff lange nicht mehr auf das Militärwesen beschränkt, sondern schließt alle arbeitsteiligen Wirtschaftssysteme ein.

Logistik in der Praxis

Die permanente Aufgabe der Logistik besteht in der Sicherstellung von Transport, Lagerung, Bereitstellung, Beschaffung und Verteilung von Gütern, Dienstleitungen, Finanzen, Informationen oder auch Energie. Folglich entsteht die Notwendigkeit der Steuerung und Kontrolle all dieser Dinge und Prozesse sowie aller dazugehörigen Aufgaben. Wesentlicher Bestandteil der Logistik ist die Prozess-Optimierung zur stetigen Verbesserung des Nutzens logistischer Produkte und Dienstleistungen. Dazu zählen die Reform der Flexibilität logistischer Systeme, die Kostensenkung der logistischen Aktivitäten sowie die Veränderungen der Umfeldbedingungen.

Segmente der Logistik

Der Bereich Logistik muss sich ständig an die gestellten, veränderten Anforderungen anpassen. Aufgrund der andauernden Ausdifferenzierung bringt dieser Vorgang immer wieder neue Aufgabenfelder hervor. Zur fachgerechteren Unterscheidung logistischer Aktivitäten wurde eine begriffliche Einteilung angelegt, die sich an den einzelnen Phasen des Produktionsprozesses orientiert.

Beschaffungslogistik definiert den Weg der Rohstoffe vom Lieferanten zum Eingangslager. Produktionslogistik meint die Verwaltung von Halbfabrikaten sowie die dazugehörige Material- und Warenwirtschaft. Distributions- und Absatzlogistik hingegen konzentriert sich auf die Verteilung vom Vertriebslager zum Kunden. Entsorgungslogistik befasst sich mit der Rücknahme von Abfällen und Recycling und stellt den Versand von Retourwaren sicher.

Passende Artikel aus dem Wirtschaftslexikon:

 

Florian Weis

Anzeige

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

Finanzen

Für alle Krypto-Enthusiasten gab es nun schon wieder eine erdrückende Nachricht: Die bekannte Kryptobörse FTX ist insolvent. Zuvor musste sich das Unternehmen bereits Anschuldigungen...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

IT & Telekommunikation

Daran, dass Projekte scheitern, ist nicht selten die Ressourcenknappheit in den Unternehmen schuld. Ohne professionelles Ressourcenmanagement werden Mitarbeiter häufig in mehreren Projekten verplant. Teams...

News

Im Vergleich zur WM 2018 hat die Kauflaune der Fußball-Fans deutlich abgenommen: Für Unternehmen lohnt sich bei dieser WM das teure Engagement als Sponsor...

Threema als sichere Alternative zu Whatsapp & Co.?

Threema Messenger

Viele Menschen nutzen die Kurznachrichtendienste Whatsapp oder Telegram zur Kommunikation. Allerdings gibt es inzwischen sichere und bessere Alternativen wie den Schweizer Messenger Threema auf dem Markt.

ZIM Förderung

ZIM Förderung

ZIM Förderung – Programm für mehr Innovation und Wachstum im Mittelstand

Weitere Beiträge

E-Commerce

Das Warenwirtschaftssystem (WaWi) gehört zu den zentralen Elementen im stationären Handel und bei Onlineshops. Es ist eine computergestützte Lösung, mit der bedeutsame Aufgaben gesteuert...

News

Eines der größten Events in NRW für den Mittelstand im digitalen Wandel findet am 1. Februar 2023 im Kameha Grand Bonn am Bonner Bogen...

Fachwissen

Das Google Business Profile ist eines der effizientesten Marketing-Tools für kleine- und mittelständische Unternehmen. Mit einem perfekten Business Profile halten Sie zum einen Kontakt...

IT & Telekommunikation

Daran, dass Projekte scheitern, ist nicht selten die Ressourcenknappheit in den Unternehmen schuld. Ohne professionelles Ressourcenmanagement werden Mitarbeiter häufig in mehreren Projekten verplant. Teams...

News

Im Vergleich zur WM 2018 hat die Kauflaune der Fußball-Fans deutlich abgenommen: Für Unternehmen lohnt sich bei dieser WM das teure Engagement als Sponsor...

News

Fiverr International Ltd. (NYSE: FVRR), revolutioniert die Art und Weise, wie die Welt zusammenarbeitet. Ab sofort ist Florian Müller neuer Country Manager von Fiverr...

News

Bei einer Textilreinigung kommen verschiedene Methoden zum Einsatz, um Textilien schonend und intensiv zu reinigen. Dafür werden spezielle Lösemittel verwendet, welche für die Faserarten...

Recht & Steuern

Schicke Ledersitze, blitzende Alufelgen oder ein bassstarkes Soundsystem: Wer für seinen Dienstwagen eine Sonderausstattung möchte und diese selbst bezahlt, der mindert den geldwerten Vorteil...

Anzeige