Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing News

Julius Ewig neues Mitglied des Strategic Committee

Primäre Aufgabe des Strategic Committees besteht darin, die strategische Ausrichtung von Netbooster auf lange Sicht weiterzuentwickeln und umzusetzen.

k.A. / metapeople GmbH

NetBooster (FR0000079683 – ALNBT – PEA-PME eligible) hat Julius Ewig als ein weiteres Mitglied des Strategic Committee der NetBooster Gruppe ernannt. Netbooster ist eine führende und unabhängige Agentur für digitales Performance-Marketing in Europa. Der 36-jährige Julius Ewig ist Geschäftsführer der metapeople GmbH in Deutschland, einer Tochtergesellschaft der NetBooster Gruppe. Mit dieser Position erweitert er seinen Aufgabenbereich und übernimmt eine globale Führungsposition in der börsennotierten Unternehmensgruppe.

Durch das Key-Management übergreifender Geschäftsfelder, besteht die primäre Aufgabe des Strategic Committees darin, die strategische Ausrichtung von Netbooster auf lange Sicht weiterzuentwickeln und umzusetzen. So möchte die Gruppe ihr Unternehmensziel, eine der größten unabhängigen Performance-Marketing Agenturen zu werden, realisieren.

Mit einem wachsenden Portfolio an internationalen Kunden, die immer komplexer werdende Lösungen aus dem Bereich des Performance Marketings benötigen, steuert das Strategic Committee die Innovationen, Strategien und Umsetzungen dieser Lösungen.

Über die NetBooster Gruppe

NetBooster ist eine führende und unabhängige europäische Agentur für leistungsstarkes digitales Marketing. Das Unternehmen setzt seine umfassende Expertise im Bereich Digitales Marketing bei seinen Kunden ein, damit diese die höchstmögliche Performance mit ihren Kampagnen erzielen. Die Agentur ist stark technologieorientiert und deckt mit ihrem europäischen Netzwerk die gesamte Online-Marketing-Kette ab: Suchmaschinenoptimierung und Marketing, Data und Analytics (DnA), GroundControl-Technologie, Display- und Affiliate-Marketing, Online-Media, Creation, eCRM und Soziale Netzwerke sowie anerkanntes Know-how im Marketing der Zukunft (Social Media, Video, Ad Exchange etc.). Die NetBooster-Aktie wird an der NYSE Alternext Paris gehandelt.

Zusammen mit Meike Hoenemann und Jan Brockmann leitet Julius Ewig metapeople Deutschland seit mehr als drei Jahren und hat die Agentur als starke Marke etabliert. metapeople ranked laut iBusiness in Deutschland auf dem ersten Platz beim „Cost Per Sale Advertising“. 2015 war metapeople zudem die zweitgrößte Performance-Marketing Agentur Deutschlands. Besonders erfolgreich ist die Agentur in den Bereichen Performance Marketing, Consulting, Data Management und CRM.

Ewig verzeichnete in seiner Zeit als Geschäftsführer zahlreiche Erfolge im Handling von Kunden wie u.a. Lufthansa, Deutsche Telekom und Deichmann, was ihn zum idealen Kandidaten für das Strategic Committee und Mitglied der globalen Leitung macht.

„Julius bringt jede Menge fundiertes Wissen, Erfahrung und Nutzen für unser Strategic Committee mit. Ich bin mir sicher, dass Julius in seiner erweiterten Position hervorragende Arbeit leisten und ein großer Gewinn für das Team sein wird. Wir müssen uns immer darauf konzentrieren, innovativ zu arbeiten und die Herausforderungen unserer Kunden bereits vorauszusehen, damit wir ihnen die besten Lösungen anbieten können. Denn nur dann können wir für sie und auch für uns selbst einen starken Wettbewerbsvorteil in der sich schnell ändernden digitalen Marketinglandschaft gewährleisten“, sagt Tim Ringel, CEO von NetBooster.

Julius Ewig freut sich auf seine neue Aufgabe: „Ich fühle mich geehrt, diese Position als Mitglied des Strategic Committee einnehmen zu dürfen. Es ist gleichermaßen eine große Herausforderung und auch große Motivation und gibt mir die Möglichkeit, die Zukunft des Unternehmens mitzugestalten.“

Über metapeople GmbH

Als Agentur für effektives Performance-Marketing bietet die metapeople GmbH mit seinen 25 weltweiten Standorten seit mehr als 18 Jahren erstklassige Lösungen in den Bereichen Affiliate, Display Media, SEA, SEO, Social Media, Data & Analytics sowie Consulting und Tracking aus einer Hand an. Seit Mai 2011 agiert metapeople, mit der seit 2004 bestehenden Affiliate-Marke metaapes, Hand in Hand mit der börsennotierten NetBooster-Gruppe mit Hauptsitz in Paris und kann somit die beste Qualität für Kunden auf allen wichtigen europäischen Märkten realisieren.

 

Anzeige

Informationstechnik

Das Reparieren von Elektrogeräten ist in Deutschland noch nicht weitverbreitet. Das zeigt eine aktuelle repräsentative Umfrage des Recommerce-Unternehmens rebuy: Nur 53 Prozent der Befragten...

Aktuell

In Nordrhein-Westfalen weist laut Berechnungen des digitalen Immobilienmanagers objego mehr als jedes dritte Wohngebäude (34,8 Prozent) die schlechteste Energieeffizienzklasse G oder H auf. Ab 2023...

Aktuell

Die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine treffen das nordrhein-westfälische Metallhandwerk in einer Phase der Normalisierung der wirtschaftlichen Entwicklungen. Waren zum Jahreswechsel noch die...

Informationstechnik

Jedes Jahr überschwemmen Produktfälschungen den europäischen Markt und fügen Unternehmen Schäden in Milliardenhöhe zu. Eine Studie der Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OSZE)...

Metropol-Wirtschaft

Wie blicken junge Menschen auf einen Konzern wie Evonik? Davon hat Personalvorstand und Arbeitsdirektor Thomas Wessel sich im März ein Bild machen können. Beim...

Aktuell

Die Düsseldorfer Künstlerin Elisabeth Brockmann ist bekannt für ihre „großen Überraschungen“ in der künstlerischen Arbeit mit, an und in Gebäuden. Vom 14. März bis...

Weitere Beiträge

Nahezu 80.000 ausländische Studenten waren im letzten Wintersemester an einer Fachhochschule oder Universität in NRW eingeschrieben. Die FernUniversität Hagen hat die höchste Anzahl an...

Aktuell

„Wir müssen umdenken und den Markt für den gehobenen Individualtourismus antriggern“, davon war Bernd Maesse bereits im März überzeugt. Die Nachfrage nach Hotels und...

Aktuell

Das Jahr 2020 hat durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns und Einschränkungen für viele Turbulenzen in der Wirtschaft gesorgt. Insbesondere der Handel...

Aktuell

Die carValoo GmbH und der TÜV Rheinland haben heute eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei digitalen Schadenservices für Flottenbetreiber unterzeichnet. Zentraler Bestandteil der Kooperation ist...

Aktuell

Vom Rheinland über Westfalen bis an die Lippe - die nordrhein-westfälische Vergangenheit ist künftig einfach erklickbar. Auf dem von der Bezirksregierung Köln betreuten Kartenportal...

Aktuell

Der ADAC hat deutsche Autowasch- und Portalanlagen getestet. Das Ergebnis: Zwei Anbieter aus Dortmund sind unter den Top 5.

Aktuell

Tomas Sena, ist Gründer des Prager Start-Ups Swardman. Seinen Traum verwirklicht er auf ganz besondere Art und Weise.

Industrie 4.0 & Logistik

Start-Ups in der Logistik sind ein Trendthema - auch im Ruhrgebiet. Die Digitalisierung muss in der Logistikbranche greifen, um Industrie 4.0 überhaupt zu ermöglichen....