Connect with us

Hi, what are you looking for?

News

Lage hat sich vor dem nächsten Lockdown stabilisiert

Die Herbstbelebung hat den Arbeitsmarkt in Nordrhein-Westfalen im Oktober weiter stabilisiert. Auch in der Landeshauptstadt ging die Arbeitslosigkeit leicht zurück. Trotzdem bleiben die Auswirkungen der Corona-Pandemie deutlich sichtbar.

Torsten Withake

Zwar bleiben die Auswirkungen der Corona-Pandemie deutlich sichtbar, aber die Zahl der in NRW arbeitslos gemeldeten Menschen lag mit 756.558 noch um 130.367 Personen oder um 20,8 Prozent über dem Vorjahr. Im Vergleich zum Vormonat sank die Arbeitslosigkeit jedoch um 17.210 Personen oder 2,2 Prozent. Der Rückgang zum Monatswechsel lag damit über dem Schnitt der letzten fünf Jahre. Gleichzeitig zog die Beschäftigung in NRW an und kletterte wieder über die sieben Millionen-Marke. Damit waren so viele Menschen beschäftigt wie im Oktober vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,2 Prozentpunkte auf 7,7 Prozent. Vor einem Jahr lag sie um 1,3 Prozentpunkte unter dem aktuellen Wert. „Zwei Trends prägen den Arbeitsmarkt in NRW. Die Auswirkungen der Virus-Pandemie bleiben weiter deutlich sichtbar. Gleichzeitig findet der Arbeitsmarkt wieder in sein saisonübliches Muster zurück“, so Torsten Withake, von der Bundesagentur für Arbeit. „Positiv ist, dass im Oktober viele Menschen die für den Herbst typische Belebung nutzen und wieder eine neue Arbeit aufnehmen konnten. Dabei lag der Rückgang der Arbeitslosigkeit um 17.210 Personen über dem für den Oktober üblichen Schnitt der vergangenen zehn Jahre von rund 11.500 Personen.“ Zudem habe die Zahl sozialversicherungspflichtiger Beschäftigungs-verhältnisse wieder zugenommen, so Withake: „Dass wir in NRW mit rund 7.040.000 versicherungspflichtigen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wieder das Niveau des Vorjahres erreicht haben, freut uns.“

Birgitta Kubsch-von Harten

Düsseldorf: Leichter Rückgang der Arbeitslosigkeit

„Der Anstieg der Arbeitslosigkeit durch die Corona-Pandemie konnte zunächst gestoppt werden. Trotz erschwerter Bedingungen beendeten in Düsseldorf im Monat Oktober rund 2000 Menschen die Arbeitslosigkeit und nahmen eine neue Beschäftigung auf. Gerade bei den Jugendlichen ist wieder ein leicht positiver Trend im Oktober erkennbar“, so Birgitta Kubsch-von Harten, Leiterin der Arbeitsagentur, über den aktuellen Stand der Arbeitslosigkeit in Düsseldorf. Diese ist von September auf Oktober um 527 Personen gesunken (-1,8 Prozent). 28.112 Menschen sind in Düsseldorf aktuell arbeitslos, allerdings sind das immer noch 5.487 Personen mehr als im Oktober des Vorjahres (+24,3 Prozent). Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 8,1 Prozent. Im September lag sie noch bei 8,3 Prozent, vor einem Jahr bei 6,6 Prozent.

Bildquellen

  • birgitta_kubsch_von_harten: Chris Göttert / Agentur für Arbeit Düsseldorf
  • torsten_withake: Bundesagentur für Arbeit NRW

News

2020 war die Aventem GmbH zu einer der Top 5-Firmen im Bereich Veranstaltungstechnik und Bühnenbau in Deutschland gewählt worden. Dann kam Corona, Kurzarbeit, dann...

News

BearingPoint und das Handelsblatt Research Institute nehmen in ihrer neuesten Studie die Innovationsprämie der Bundesregierung genauer unter die Lupe. Ihre Analyse zeigt, in welchen...

News

Der Black Friday (27. November) ist traditionell der umsatzstärkste Tag für den Handel und leitet ein Wochenende ein, an dem Verbraucher dieses Jahr nicht...

News

Die nordrhein-westfälischen Industriebetriebe erwirtschafteten in den ersten neun Monaten des Jahres 2020 einen Umsatz von 216 Milliarden Euro. Das waren 11,3 Prozent weniger als...

News

Die NRW.Bank bietet ab sofort ein Förderangebot an, das erstmals komplett digital abgewickelt wird. Damit vereinfacht die Förderbank für Nordrhein-Westfalen den Antrags- und Bearbeitungsprozess...

News

Ab sofort können Unternehmen und Betriebe bei Vorliegen der Voraussetzungen Kurzarbeitergeld für bis zu 24 Monate erhalten. Dazu muss bei der örtlichen Arbeitsagentur eine...

Weitere Beiträge

News

Vier von Fünf Deutschen (79 Prozent) sind aufgrund der aktuellen Coronakrise beim Surfen im Internet sensibler und skeptischer geworden. Sie achten nun stärker auf...

News

Quis autem vel eum iure reprehenderit qui in ea voluptate velit esse quam nihil molestiae consequatur, vel illum qui dolorem eum fugiat.

News

Das Statistische Landesamt IT.NRW hat den Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen für den Monat Oktober 2020 veröffentlicht. Dieser liegt etwas niedriger als im Vergleichsmonat des Vorjahres.

Aktuell

Bereits zum vierten Mal fand am 06.06.2013 die Firmenlaufmeisterschaft B2RUN in Dortmund statt. Auf der sechs Kilometer langen Strecke vom Signal Iduna Park über...

Aktuell

Der Verband der deutschen Internetwirtschaft (eco) und die Gesellschaft für Informatik e.V. sagen dem Fachkräftemangel den Kampf an: Über eine strategische Partnerschaft sollen die...

News

2020 war die Aventem GmbH zu einer der Top 5-Firmen im Bereich Veranstaltungstechnik und Bühnenbau in Deutschland gewählt worden. Dann kam Corona, Kurzarbeit, dann...

Aktuell

Das Angebot an Beratern und Coaches für Führungskräfte ist groß. Doch wie den geeigneten Berater für das eigene Unternehmen finden? Wer Projekte erfolgreich umsetzen...

Aktuell

Die Beteiligung an wichtigen Branchenmessen ist für kleine und mittlere Unternehmen oft aus Kostengründen nicht darstellbar. Das Land Nordrhein-Westfalen unterstützt dabei mit Gemeinschaftsständen.

Send this to a friend