Connect with us

Hi, what are you looking for?

Fachbeiträge Recht & Steuern

Starkoch Johann Lafer bei QVC

Ab 19. November 2017 stellt Johann Lafer die neue Produktlinie seiner Küchengeräte beim in Düsseldorf beheimateten Handelssender QVC vor. An der Konzeption der Backutensilien war er maßgeblich beteiligt. Funktionalität sowie ergonomisches Design stehen im Vordergrund.

Lukas Jahn / QVC

Jeweils von 14 bis 15 und 19 bis 20 Uhr geht QVC on air mit der Sendung „Vom Plätzchenteig bis zur Lagerung: Backtipps vom Profi“. Dabei werden runde und rechteckige Kuchenformen sowie eine speziell für Muffins entwickelte Backform vorgestellt, die es exklusiv bei QVC zu erwerben gibt.

Weiter gehören Küchenutensilien wie Backpinsel, Küchenwaagen, Teigrollen, Ausstechformen, Rührschüsseln und Aufbewahrungsdosen zum Sortiment.

Backtipps vom Profi

„Als gelernter Patissier ist Backen für mich eine besondere Leidenschaft. Schon als kleiner Junge versuchte ich mich an Biskuitröllchen nach dem Rezept meiner Mutter“, verrät Johann Lafer. „Geräte und Materialien, die intelligent konzipiert sind und den Prozess vereinfachen, sorgen für noch mehr Spaß an der Sache und perfekte Ergebnisse. Deswegen habe ich all mein Wissen in die Entwicklung meiner Backhelfer gesteckt.“

Zum Schluss gibt der Top-Koch noch Tipps, damit der Plätzchenteig gelingt: „Das Vorurteil, dass alle Zutaten für den Teig gleich temperiert sein sollen, hält sich hartnäckig. Dabei stimmt es nicht ganz. Nur beim Mürbeteig gilt: Die Butter sollte Zimmertemperatur haben. So lässt sie sich leichter verarbeiten. Den Teig möglichst nicht mit den Händen kneten, weil sie die Butter erwärmen und der Teig brandig werden kann. Die Knethaken des Handrührgeräts sind die bessere Wahl.“

Weitere Lafer-Tipps:

  • Das Vorheizen nicht vergessen. Und dann gilt die Faustregel, lieber am Anfang sehr heiß, dafür aber kürzer. So werden die Plätzchen schön knusprig.
  • Bei der Lagerung gilt: so luftdicht wie möglich. Aufbewahrungsdosen eignen sich dafür perfekt.
  • Darin aber niemals unterschiedliche Plätzchen zusammen lagern, wie etwa Mürbeteigplätzchen und Kokosmakronen. Denn das Mürbeteigplätzchen entzieht der Makrone die Feuchtigkeit. Dann wird der Mürbeteig matschig und die Makrone hart.

In Deutschland gehört QVC zu den erfolgreichsten digitalen Handelsunternehmen im Markt und beschäftigt rund 3.100 Mitarbeiter an den Standorten Düsseldorf, Hückelhoven, Bochum und Kassel. Weltweit ist die QVC-Gruppe laut dem Onlinemagazin „Internet Retailer“ die Nummer Acht unter den Versandhändlern.

 

Karin Völker

Anzeige

Leben Live

Eine Show-Nummer mit einem Jojo? Bei Shu Takada aus Yokohama wird aus dem klassischen Kinderspielzeug ein künstlerisches Requisit, mit dem er mit akrobatischer Biegsamkeit...

Metropol-Wirtschaft

Das nordrhein-westfälische Metallhandwerk startet mit vorsichtigem Optimismus ins Jahr 2022. Drei von vier Metallbauern und annährend neun von zehn Feinwerkmechanikern sehen zum Auftakt des...

Aktuell

Die Fermentation von Zucker soll zukünftig petrochemische Rohstoffe ersetzen. Für diese Investition in die Nachhaltigkeit investiert Evonik einen dreistelligen Millionenbetrag in den Bau einer...

Aktuell

Nach dem überraschenden Anstieg im Oktober hat sich das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima im November deutlich verschlechtert. Die nordrhein-westfälischen Unternehmen sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zwar weiterhin...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von November 2020 bis November 2021 um 5,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, sank der...

Aktuell

Digitalisierung und Klimawandel stellen die Industrie in Nordrhein-Westfalen vor große Herausforderungen. Um die notwendige Transformation zu unterstützen und das industriepolitische Leitbild NRWs zu schärfen,...

Weitere Beiträge

Nahezu 80.000 ausländische Studenten waren im letzten Wintersemester an einer Fachhochschule oder Universität in NRW eingeschrieben. Die FernUniversität Hagen hat die höchste Anzahl an...

Aktuell

„Wir müssen umdenken und den Markt für den gehobenen Individualtourismus antriggern“, davon war Bernd Maesse bereits im März überzeugt. Die Nachfrage nach Hotels und...

Aktuell

Das Jahr 2020 hat durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns und Einschränkungen für viele Turbulenzen in der Wirtschaft gesorgt. Insbesondere der Handel...

Aktuell

Die carValoo GmbH und der TÜV Rheinland haben heute eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei digitalen Schadenservices für Flottenbetreiber unterzeichnet. Zentraler Bestandteil der Kooperation ist...

Aktuell

Vom Rheinland über Westfalen bis an die Lippe - die nordrhein-westfälische Vergangenheit ist künftig einfach erklickbar. Auf dem von der Bezirksregierung Köln betreuten Kartenportal...

Aktuell

Der ADAC hat deutsche Autowasch- und Portalanlagen getestet. Das Ergebnis: Zwei Anbieter aus Dortmund sind unter den Top 5.

Aktuell

Tomas Sena, ist Gründer des Prager Start-Ups Swardman. Seinen Traum verwirklicht er auf ganz besondere Art und Weise.

Industrie 4.0 & Logistik

Start-Ups in der Logistik sind ein Trendthema - auch im Ruhrgebiet. Die Digitalisierung muss in der Logistikbranche greifen, um Industrie 4.0 überhaupt zu ermöglichen....

Send this to a friend