Connect with us

Hi, what are you looking for?

Marketing Automation

Mit den richtigen Keywords zu TOP-Platzierungen bei Google

Thema Nr. 9 in dieser Woche: Mit den richtigen Keywords wirkungsvolles Suchmaschinenmarketing betreiben.

Markus Gehlken

Die richtigen Worte für Social Media- / XING-Artikel wählen

Was nur die wenigsten aller Social Media-User wissen – gerade Artikel aus Social Media-Portalen und Diensten, die über gute Aufrufzahlen verfügen und auch für Suchmaschinen zugänglich sind, werden in kürzester Zeit von Google & Co. wahrgenommen und zeitnah gerankt. Oftmals schon nach wenigen Stunden – während zum Vergleich Änderungen auf Homepages oft erst nach Wochen von den Suchmaschinen bemerkt und registriert werden.

Dabei werden die relevanten Keywords in den Überschriften grundsätzlich höher gerankt als die Keywords im Artikel selbst. Daher ist es absolut empfehlenswert, sich im Vorfeld der Veröffentlichung eines Artikels Gedanken darüber zu machen, wie die Überschrift lauten soll.

Was sind die richtigen Keywords für Sie?

Sofern Sie sich unsicher sind, welches die richtigen Keywords für Sie sind, gibt es im Internet wertvolle Helfer, die Sie bei der Keyword-Suche und Generierung unterstützen.

Vielen bekannt ist hier zum Beispiel das Google Adwords-KeywordTool (https://adwords.google.com/select/KeywordToolExternal) – hier können Sie einzelne Wörter oder Wortgruppen analysieren, inwiefern diese über Suchen im Internet nachgefragt werden.

Ein weiterer wertvoller Helfer für Sie, um die richtigen Keywords und Wortkombinationen zu finden, ist die semantische Suche von semager (www.semager.de).

Auf dieser Seite werden nicht nur die verwandten Wörter analysiert, sondern auch eingehende und ausgehende Wortbeziehungen durchleuchtet.

Die richtige Überschrift ist „die halbe Miete“

Schreiben Sie zum Beispiel im Business-Netzwerk XING einen Artikel, sind Überschriften wie „Ich stelle mich vor“ oder „Näheres zu mir“ zwar nett anzuschauen, aber sagen sowohl für Leser als auch für Suchmaschinen auf Anhieb wenig aus.

Besser sind dann Überschriften wie „Fachkaufmann für Marketing – spezialisiert auf XING-Marketing“ oder „Zuverlässiger Veredelungsservice für die Lebensmittelindustrie“. Gerade dann, wenn Sie Ihr Marketing mittels Social Media-Portale und Dienste wirkungsvoll verbessern wollen, ist es lohnenswert, sich etwas mehr Zeit für die richtigen Titel und Überschriften Ihrer Artikel zu nehmen.

In zehnten Teil in der nächsten Woche erfahren Sie, warum es wichtig ist, ein eigenes Controlling für die Social Media-Aktivitäten einzuführen.

 

Markus Gehlken

Anzeige

Leben Live

Eine Show-Nummer mit einem Jojo? Bei Shu Takada aus Yokohama wird aus dem klassischen Kinderspielzeug ein künstlerisches Requisit, mit dem er mit akrobatischer Biegsamkeit...

Metropol-Wirtschaft

Das nordrhein-westfälische Metallhandwerk startet mit vorsichtigem Optimismus ins Jahr 2022. Drei von vier Metallbauern und annährend neun von zehn Feinwerkmechanikern sehen zum Auftakt des...

Aktuell

Die Fermentation von Zucker soll zukünftig petrochemische Rohstoffe ersetzen. Für diese Investition in die Nachhaltigkeit investiert Evonik einen dreistelligen Millionenbetrag in den Bau einer...

Aktuell

Nach dem überraschenden Anstieg im Oktober hat sich das NRW.BANK.ifo-Geschäftsklima im November deutlich verschlechtert. Die nordrhein-westfälischen Unternehmen sind mit ihrer aktuellen Geschäftslage zwar weiterhin...

Aktuell

Der Verbraucherpreisindex für Nordrhein-Westfalen ist von November 2020 bis November 2021 um 5,1 Prozent gestiegen (Basisjahr 2015 = 100). Wie das Statistische Landesamt IT.NRW mitteilt, sank der...

Aktuell

Digitalisierung und Klimawandel stellen die Industrie in Nordrhein-Westfalen vor große Herausforderungen. Um die notwendige Transformation zu unterstützen und das industriepolitische Leitbild NRWs zu schärfen,...

Weitere Beiträge

Nahezu 80.000 ausländische Studenten waren im letzten Wintersemester an einer Fachhochschule oder Universität in NRW eingeschrieben. Die FernUniversität Hagen hat die höchste Anzahl an...

Aktuell

„Wir müssen umdenken und den Markt für den gehobenen Individualtourismus antriggern“, davon war Bernd Maesse bereits im März überzeugt. Die Nachfrage nach Hotels und...

Aktuell

Das Jahr 2020 hat durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns und Einschränkungen für viele Turbulenzen in der Wirtschaft gesorgt. Insbesondere der Handel...

Aktuell

Die carValoo GmbH und der TÜV Rheinland haben heute eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei digitalen Schadenservices für Flottenbetreiber unterzeichnet. Zentraler Bestandteil der Kooperation ist...

Aktuell

Vom Rheinland über Westfalen bis an die Lippe - die nordrhein-westfälische Vergangenheit ist künftig einfach erklickbar. Auf dem von der Bezirksregierung Köln betreuten Kartenportal...

Aktuell

Der ADAC hat deutsche Autowasch- und Portalanlagen getestet. Das Ergebnis: Zwei Anbieter aus Dortmund sind unter den Top 5.

Aktuell

Tomas Sena, ist Gründer des Prager Start-Ups Swardman. Seinen Traum verwirklicht er auf ganz besondere Art und Weise.

Industrie 4.0 & Logistik

Start-Ups in der Logistik sind ein Trendthema - auch im Ruhrgebiet. Die Digitalisierung muss in der Logistikbranche greifen, um Industrie 4.0 überhaupt zu ermöglichen....

Send this to a friend