Connect with us

Hi, what are you looking for?

Aktuell

Tuchel-Kolumne: Corovilienz ist ein neuer Ansatz

Ostereier mit Graupeln

Quergedacht: Die Tuchel-Kolumne

Osterruhe, Brücken-Lockdown, all das macht mir gar nichts mehr aus, denn ich habe etwas gefunden, das mich durch die Krise trägt: Corovilienz. Es ist mein zweiter Neologismus, also eine Wortneuschöpfung, entstanden aus Corona, Virus und Resilienz. Mein erster Neologismus war moogeln. Der Artikel kann hier nachgelesen werden und steht bereit zur Aufnahme in den Duden.

Aber zurück zur Corovilienz. Corona und Virus muss ich nicht erklären und Resilienz liegt gerade voll im Trend, passt hervorragend zu Achtsamkeit, Selbstwirksamkeit und Yoga. Resilienz kommt vom Lateinischen resilire, was zurückspringen und abprallen heißt. Resilienz ist ein Prozess, in dem Menschen nicht die Prozesse verändern, sondern ihr Verhalten an die Gegebenheiten anpassen, damit es ihnen wieder besser geht, Traumata überwunden werden können usw. Das ist doch eine schöne Perspektive, jedenfalls bis alle geimpft sind.

Wann müssen eigentlich die Ostereier weg?

Heute Morgen habe ich mir die Frage gestellt, ob es eigentlich eine verbindliche Regel gibt, ab wann die Osterdekoration wieder in die Kiste auf den Speicher muss. Ein fixer Zeitpunkt ist nicht vorgesehen, erfuhr ich nach Recherchen im Netz. Aber man kann die Hasen und Eier durch Schmetterlinge und Blumen ersetzen, also die Osterdekoration Schritt für Schritt in eine Frühjahrsdekoration überführen. Während ich diese Kolumne schreibe, steht meine Outdoor-Osterdeko vor dem Problem der Klimailienz, weil sie gerade zugegraupelt wird.

Aber ich will heute definitiv noch mehr machen, was resilient ist. Es gab harsche Kritik von Besuchern an meinen unzulänglichen Bemühungen um den Artenschutz in meinem Hinterhof. Deshalb werde ich in der nächsten Schneeregenpause das beanstandete Insektenhotel reinholen, das, statt als Do-it-yourself-Werk gebastelt, schnöde bei einem Discounter erworben wurde. Denn diese als Insektenhotel gehandelten Holzgebilde, so steht es auf naturgartenfreunde.de, sind aus billigem Ausgangsmaterial hergestellt, eher lieblos, teilweise sogar unprofessionell verarbeitet und ignorieren nahezu komplett die Ansprüche der Insekten an einen artgerechten Nistraum. Außerdem sollen Insekten sich beim Auschecken ihre zarten Flügel ramponieren, haben mir Freunde erzählt. Da das nicht ohne Weiteres an mir abprallt, werde ich das Ding entweder innen glattschleifen oder auseinandernehmen und den Nachbarn als Brennholz zur Verfügung stellen.

Aber ich möchte noch mehr tun in Sachen Resilienz. Ich werde eine Sprachilienz entwickeln, die mich z. B. innerlich stark macht beim unsachgemäßen Gebrauch von „das“ und „dass“ und bei Genderendungen.  Ich zitiere aus einer Unternehmenspräsentation: „Wie kann ein*e Umsetzer*in feststellen, wenn Mitarbeiter*innen Herausforderungen bei der Umsetzung von Prozessen haben?“ Da steige ich mental aus.

Und wenn wir schon so denken, sprechen und schreiben wollen, dann bitte in aller Konsequenz, liebe Verbrecher*innen, Zuhälter*innen, Einbrecher*innen, Dealer*innen und Päpst*innen. Und nein, es gibt keine Mitglieder*innen! Wohl aber Herrinnen.

Susan Tuchel

 

 

Susan Tuchel, Journalistin, Autorin und PR-Beraterin in Düsseldorf, nimmt gesellschaftliche Trends, politische und wirtschaftliche Entwicklungen ins Visier. Ihre Kolumne, mal sachlich und nüchtern, mal emotional oder scharfzüngig, erscheint exklusiv jeden ersten Montag im Monat bei business-on.

 

Bildquellen

Werbung

Aktuell

Fastned, das europäische Schnellladeunternehmen, hat ein umfangreiches Update für die Fastned-App veröffentlicht. Diese verfügt nun über eine neue Karte, die nicht nur Fastned-Schnellladestationen anzeigt,...

Aktuell

Zum Jahreswechsel 2023 / 2024 beurteilt das nordrhein-westfälische Metallhandwerk seine wirtschaftliche Lage nur unwesentlich besser als zum Ende des dritten Quartals 2023. Nach wie...

Aktuell

Wer bei Hot Spot nur an einen drahtlosen Internetzugang denkt, liegt nicht immer richtig: Denn bis zum 7. April gibt es einen „HOT SPOT“,...

(von links) Investor Martin Sutter, Andrea Bolz und Stefan Reiss, AfreeGems GmbH (von links) Investor Martin Sutter, Andrea Bolz und Stefan Reiss, AfreeGems GmbH

Aktuell

Das Essener Unternehmen AfreeGems konnte den Unternehmer Martin Sutter (68) als Investor mit an Bord holen. 10 Prozent hält der neue Gesellschafter Sutter und...

Aktuell

Spanische Musik – gepaart mit Akrobatik auf Weltklasseniveau. Das bietet die neue Show im GOP Varieté-Theater in Essen. Das gesamte Ensemble ist spanisch und...

Aktuell

Am 7. und 8. Januar 2023 wird wieder eine Hochzeitsmesse in Essen stattfinden. „Wir lieben und leben Hochzeiten“ lautet das Motto in diesem Jahr....

Weitere Beiträge

Aktuell

„Wir müssen umdenken und den Markt für den gehobenen Individualtourismus antriggern“, davon war Bernd Maesse bereits im März überzeugt. Die Nachfrage nach Hotels und...

Aktuell

Das Jahr 2020 hat durch die Covid-19-Pandemie und die damit verbundenen Lockdowns und Einschränkungen für viele Turbulenzen in der Wirtschaft gesorgt. Insbesondere der Handel...

Aktuell

Vom Rheinland über Westfalen bis an die Lippe - die nordrhein-westfälische Vergangenheit ist künftig einfach erklickbar. Auf dem von der Bezirksregierung Köln betreuten Kartenportal...

Aktuell

Die carValoo GmbH und der TÜV Rheinland haben heute eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit bei digitalen Schadenservices für Flottenbetreiber unterzeichnet. Zentraler Bestandteil der Kooperation ist...

Aktuell

Der ADAC hat deutsche Autowasch- und Portalanlagen getestet. Das Ergebnis: Zwei Anbieter aus Dortmund sind unter den Top 5.

Seminare & Weiterbildungen

Kostenloses Englisch-Zertifikat im LinkedIn-Profil: EF Education First (EF), der weltweit größte Anbieter für internationale Bildungsprogramme, kollaboriert mit LinkedIn, einem der größten sozialen Netzwerke für...

Aktuell

Siemens Energy und das Joint Venture Siemens Industrial Turbomachinery Huludao Co. Ltd. (SITHCO) liefern zwei standardisierte Groß-Getriebe-Luftverdichter an Hangzhou Hang-yang Co. Ltd., einen führenden...

Aktuell

 #WomenEntrepreneurs4Good – so heißt die ehrgeizige Initiative, die weibliche Kreativität und Unternehmertum in ganz Europa fördern will. Dahinter steht das Women’s Forum for the Economy...